Warum nur ?? Seite 401 – 425

Warum nur ?? Seite 401

06.07.2013 oder auch 2.139 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Tja…so schnell kann das gehen !Gestern noch voller Freude und mit positiven Gedanken / Gefühlen * bestückt * im Leben stehend ….. schwupp die wupp bekommt Deine Mutter direkt wieder mal einen Schlag ins Kontor !

Nein…es ist niemand zu schaden gekommen….abegesehen von meinem Konto….aber das war mal wieder so was von typisch für mich und mein Leben ! Manchmal glaube ich wirklich, dass mir das nicht gegönnt ist mal für länger Zeit ein wenig Glück zu haben.

Nun ja. Inzwischen kann ich ja schon ein wenig darüber schmunzeln……

Also….das war so…. Heute Morgen bin ich kurz in die Stadt gefahren um noch ein Geschenk für den Polterabend zu besorgen und auf dem Weg bin ich mal kurz bei Deichmann rein . Tja und da standen sie ! Ein paar schwarze Sandalen die mir sofort ins Auge gesprungen sind.

Nachdem ich im Laden gefühlte 100 mal an ihnen vorbei gegangen bin habe ich mir dann gedacht…warum nicht….sind nicht ganz günstit ( 39,90 €) aber was solls…..wenn ich sie jetzt nicht mit nehme, dann ärgere ich mich hinterher wieder.

Also den linken schnell mal angezogen…den Karton geschnappt und ab zur Kasse. An der Kasse habe ich dann während der junge Mann an der Kasse abkassierte und die Schuhe einpackte durch die Gegend geschaut, dann hab ich mir die Tasche geschnappt und wieder nach Hause.

Zuhause wollte ich natürlich direkt mal beide Schuhe anziehen und den ersten “ Probelauf” in der Wohnung starten. Also erst den linken Schuh an und dann den anderen Schuh geschnappt und irgendwie stimmte da was nicht.

Tja…kaum zu glauben aber wahr.

Ich hatte zwei linke Schuhe gekauft !!

Ich bekam eine kleine “ Krawatte” aber dachte nur…” komm Marion…alles halb so schlimm. Eben schnell in die Stadt umtauschen …also einen linken gegen einen rechten Schuh und wieder nach Haus. Dann bist Du spätestens in einer halben Stunde wieder zu Hause !!”  dachte ich…

Also…ab in die Stadt….Schuh getauscht…zurück ins Parkaus … 12 Minuten Parkdauer..also alles gut…. jetzt schnell nach Hause.

An dem Automaten wo ich den Parkchip einwerfen musste damit die Schranke auf ging, da rutschte mir der Chip aus der Hand und ich fing ihn noch auf…..aber……tja…aber ich verriss das Lenkrad und das ging alles so schnell und dann….dann krachte das auch schon…..

Irgend etwas aus Metall schäpperte ganz schön laut und ich dachte nur….” ach du dicke Scheisse jetzt hast ich mir den IO zerschossen !!!”

Also an die Seite…Warnblinkanlage an und gucken.

Da war aber nichts zu sehen und am Parkhaus war auch noch alles dran. Also bin ich davon
ausgegangen, dass ich irgendwie an diese Platte gekommen bin und das diesen Krach gemacht hatte. Also fuhr ich los und ich hörte auf einmal nur ein ganz laute “ PPPPFFFFFFFF” und vorne rechts ging der IO in die Knie !

Also wieder Warnblinkanlage an und gucken…..

Tja….Plattfuss wie er im Buche steht !!

Dummer weise hatte ich das Handy vergessen….SUPER !!! Also einen Autofahrer angesprochen der auf der anderen Strassenseite stand. Der machte aber noch nicht mal das Fenster auf und hat mich einfach nur blöd angeguckt. Also mit Pudding in den Knien wieder ins Auto.

Dann fiel mir ein, dass am Ende des Berges eine Tankstelle ist….also bin ich ganz langsam mit Warnblinke die Strasse runter gerollt und an die Tanke! Dort in den Laden und um Hilfe gefragt.

“ Tut mir leid … “ sagte die nette Dame an der Theke .. “ aber ich bin heute allein hier und niemand da der Ihnen helfen könnte! “

Na klasse !!!

Also habe ich den erst besten männlichen Kunden angesprochen und im Hilfe gebeten.

Der Mann hat mir sofort geholfen das Ersatzrad auf zu ziehen. Ich wollte ihm einen Kaffee ausgeben… aber er sagte nur, dass er es gern getan hat. Dafür habe ich mich von Herzen bedankt und ihn mal ganz lieb gedrückt !

Tja…und nun !?!?!?!

Wo bekommt man den mal eben einen neuen Conti 205/50 R 17 her ???

Erster Reifenhändler ! Ohne Erfolg.

Zweiter Reifenhändler ! Ohne Erfolg

Dritter Reifenhänder …er hatte bis zwölf Uhr auf….ich war 6 Minuten vor Zwölf da und bekam nur gesagt….” Tut mir leid ich kann ihnen nicht helfen da der Computer schon runter gefahren ist !!”

Hä…Hallo ???? Seit von brauch man einen Computer um einen Reifen zu wechseln ????

Nun ja….egal….weiter suchen.

Meine Suche führte mich zu ATU . Der junge Mann an der Theke war sehr hilfsbereit! Er schaute sofort nach und sagte dann…” Wir selber haben keinen mehr, aber das Geschäft in Langenfeld hat vier Reifen da !”

Er druckte mir alles aus und dann bin ich nach Langenfeld gefahren …20 Minuten später hatte ich dann meinen neuen Reifen auf dem IO !!!

Noch mal Glück im Unglück gehabt …sozusagen…. und doch …wenn man das mal alles zusammen rechnet haben mich diese Schuhe nun alles zusammen nicht mehr 39.90 € gekostet sonder knappe 220 € !!!!!

Das sind die teuersten Schuhe die ich mir je gekauft habe.

Nebenbei habe ich mir als ich das Rad in Auto getan habe noch den Rücken verrenkt und statt einer halben Stunde war ich mal eben 4 Stunden unterwegs um einen linken Schuh in einen rechten Schuh zu “ wandeln” !

Zuhause angekommen habe ich geduscht… mir eine Tablette genommen weil ich mächtige Kopfschmerzen und Rückenschmerzen hatte und hab geschlafen…. einfach nur geschlafen !!!

Eigentlich wollte ich bügeln und was tun, deshalb war ich extra früh aufgestanden und es hätte auch alles geklappt…..wenn ich die Schuhe einfach hätte stehen lassen !!!!

Somit bin ich für den Rest des Monats nur noch auf Sparflamme unterwegs…. muss auch noch zum TÜV und hoffe nun mehr den je, dass ich vielleicht doch mal ein wenig mehr als nur 5 € bei Lotto gewinne !!!

Keine Ahnung warum mir immer so was passiert, wenn ich kein Handy dabei habe !?!?! Aber eins habe ich mir geschworen. Mein Handy werde ich jetzt immer mit nehmen !!! Damals als der Mondeo liegen blieb ( Nockenwellensenor war kaputt ….) da hatte ich auch kein Handy dabei und stand mitten in der Nacht bei Minus Graden um die -10°C draussen und musste ewig warten bis mal einer anhielt um mir den ADAC zu rufen und bis der Mann vom ADAC da war dauerte auch noch mal Stunden.

Auch diese Fahrt war / sollte nur kurz dauern…nur mal eben den Compi bei meinem Bruder abholen und wieder nach Hause . Alles in allem eine Aktion die mich eine Stunde gekostet hätte und es wurden fast 6 Stunden daraus !

Auf der einen Seite habe ich heute dennoch mächtig Glück gehabt so schnell einen neunen Reifen zu bekommen…sollte mich vielleicht ein wenig mehr auf dieses Glück konzentrieren, aber das fällt mir im Moment noch mächtig schwer.

Teuere Schuhe<<das ist er…nur in schwarz !

220 € !! haben sie mich zum guten Schluss gekostet !!! 🙁

 

Warum nur ?? Seite 402

12.07.2013 oder auch 2.145 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

…..und die zweite Woche im neuen Job ist vorbei !

Die Zeit rennt ohne Ende und es macht mir richtig Spass !

Deine alte Mom hat schon so viele neue Sachen kennen gelernt im Bezug auf den technischen Ablauf in der Fertigung und ich bin hin und weg von dem was man da so alles macht !

Es gibt glaube ich nicht viele Dinge wo kein Druckguss eingesetzt wird. Es geht von
A wie Auto bis Z wie Zubehör für alle möglichen Bereiche.

Ich weiss noch lange nicht alles aber bin schon mal mächtig froh und auch ein wenig Stolz darauf, dass ich schon in groben Zügen verstanden habe wie das funktioniert ! Muss aber auch dazu sagen, dass die Kollegen sehr nett sind und mir das auch ganz klasse erklären !

Mit anderen Worten ich bereue es bisher keinen einzigen Moment, dass ich diesen Schritt gegangen bin und das das suchen und warten hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt !

Ja ich weiss Janine ! Ich bin gerade erst zwei Wochen dabei und ich habe gerade mal einen Bruchteil von dem gesehen und gehört was so alles möglich ist und vom betrieblichen Ablauf kennen gelernt und dennoch bin ein wenig Stolz und vor allem macht es mir Spass. Spass und Freude hatte ich schon sehr sehr lange nicht mehr bei der Arbeit und ich merke ja auch selber, dass sich das ganze auch positiv auf mich auswirkt !! Selbst die Sache mit dem Reifen und den Schuhen von letztem Samstag…. so ärgerlich wie es auch war und ist…. es berührt mich gar nicht so sehr wie es mich sonst berührt und runter gezogen hat !

Hätte nie gedacht, dass mir Spass an der Arbeit so viel Kraft geben kann ….aber somit habe sogar ich wieder einmal etwas dazu gelernt !

Dazu kommt die Tatsache, dass die Chefs / Vorgesetzten und Kollegen auch sehr nett sind und alles zusammen ist es für mich als hätte ich seit sehr sehr sehr sehr sehr langer Zeit endlich auch mal ein Stück vom Glück abbekommen !!!!

Jetzt müsste ich nur noch so viel Geld im Lotto gewinnen das ich unsere kleine Burg hier kaufen zu könnte und dann wäre für uns Drei das Leben schon so gut und toll wie ich es mir immer für uns erträumt habe.

Klar wird es auch mal Zeiten geben das die Stimmung vielleicht nicht ganz so gut ist, aber im vergleich zu dem Job den ich vorher hatte / gemacht habe …. wie soll ich sagen… da liegen Welten dazwischen ! Es ist einfach nicht vergleichbar !!

Alles in allem ist es schön und wenn uns jetzt noch ein Mann finden würde der uns so mag und lieb hat wie wir sind….die Chaoten mit ihren Haaren die überall rumfliegen und ihrem ausgesprochenem Hang zum schmusen und ihrer Anhänglichkeit zu meiner Person …. so wie meiner Liebe zu den Chaoten und der Liebe und Trauer meiner Person zu Dir Janine….eine Liebe die mich bis zum Ende meines Lebens begleiten wird……..

…..wenn uns noch so ein Mann finden würde….ich glaube, dann wäre für mich die Welt das erste mal in meinen Leben einfach nur unbeschreiblich schön !!!!!

Aber ich bin ja ganz ehrlich ! Auch ohne diesen Mann (den es ja vielleicht nie in meinem / unserem Leben geben wird …) geht es uns Dreien im Moment und ich glaube auch in der Zukunft besser als es uns je gegangen ist !!!!

Das ist schon viel mehr als ich es je für unser Leben erwartet hätte !!!!

Wie das alles weiter geht, dass weiss ich natürlich heute noch nicht aber derzeit nehme ich das positive Gefühl einfach nur in mir auf und versuche es so gut ich es nur kann zu geniessen !

Aber auch trotz all der “ positiven Energie “ die ich derzeit in mir aufsauge wie ein Schwamm……ich merke und höre ( meinem Tinitus sei Dank) genau was in 47 Tagen wieder für ein Tag sein wird.

Es wird wieder ein 28. August sein !!

Zum sechsten mal seit dem Du in dieser Nacht zu den Sternen gingst werde ich mit den Chaoten alleine sein und wir werden zu Dir fahren und an diesem Tag werden wir Deinen kleinen Garten schmücken .

Ich habe auch schon etwas neues für diesen Tag in die Wege geleitet und Dein kleiner Garten wird * mit * einem neuen Foto ein wenig verändert . Dazu Blumen und Kerzen und ich hoffe sehr, dass ich bis dahin auch einen neuen Schmetterling für Dich gefunden habe. Leider ist der alte kaputt gegangen und leuchtet nicht mehr …… aber ich werde alles dafür tun einen neuen leuchtenden Schmetterling für Dich zu bekommen !!!!!!!!!!!!!!!!!

An diesem Tag werde ich auch ein neues Tattoo bekommen !

Wieder ein Tattoo das ein wenig “ unsere Geschichte” erzählen wird…was etwas mit Dir und mit mir zu tun hat….etwas was uns Beide verbindet….auf Ewig !!!!!!

Für heute höre ich mal auf zu schreiben. Bin doch recht müde. Irgendwie muss ich mich auch erst mal wieder daran gewöhnen morgens so früh aus dem Bett zu kommen.

Ist ja irgendwie immer das gleiche. In der Zeit als ich schlafen konnte und ich nicht schon um halb sechs aus dem Bett musste, da konnte ich nicht schlafen und war jeden Morgen doch sehr früh auf den Beinen. Jetzt wo ich früh raus muss, da könnte ich locker noch ein paar Stunden liegen bleiben und schlafen !

Tja…. irgendwie wiederholt sich alles !!! 

Ich LIEBE Dich unendlich und Du wirst für immer in meinem Herzen sein…der Ort wo Dich mir nie wieder jemand weg nehmen kann !!!!

ILD

Deine alte Mom

cropped-leuchtender-Schmetterling-mit-iomio.jpg

 

Warum nur ?? Seite 403

Korn im Juli 2013

26.07.2013 oder auch 2.159 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Der Tag X rast mit grossen Schritten auf mich zu und ich merke das es mir von Tag zu Tag schwerer Fällt so zu tun als wäre alles in bester Ordnung.

Ist es ja eigentlich auch !!! Eigentlich ist ja auch (fast ) alles in bester Ordnung …eigentlich…

Mir ging es lange nicht mehr so gut und das liegt daran, dass mir der Job sehr viel Spass macht und ich mich sehr Wohl fühle in der Firma….und dennoch ist halt mit mir etwas anders als mit den anderen !!

Nein keine Angst Janine. Ich Arbeite und ich kämpfe mit all meiner Kraft dafür diesen Job gut zu machen um ihn nicht zu verlieren…. aber es ist halt nicht immer ganz einfach !

Wenn jemand Spass macht lache ich zwar…aber irgendwie sind meine Gedanken in den letzten Tagen sehr oft wo anders…..liegt auch daran, dass ich derzeit wieder sehr viel Träume und den Traum den ich träume kennst Du !!

Es ist der Traum von dieser Nacht….ich im Auto …die Musik……alles wieder da !

Er ist ja nie wirklich weg…er ist immer da…aber derzeit ist es als würde dieser Traum wieder in einer * endlos Schlaufe* laufen .

Aber in den letzten Wochen ist noch was passiert.

Durch einen Zufall habe ich jemanden kennen gelernt mit dem ich mich auf anhieb gut verstanden habe. Wir haben uns nur in die Augen gesehen und ich hatte das Gefühl diesen Menschen schon ewig zu kennen.

Ab und zu treffen wir uns und gehen mit den Zwergen zusammen spazieren und wir Unterhalten uns über alles mögliche ! Ich habe keine Ahnung wie das weiter geht oder was auch immer daraus werden wird oder könnte….. aber derzeit geniesse ich es einfach ab und
an mit diesem Menschen Zeit verbringen zu dürfen !

Bis vor einigen Wochen noch dachte ich, dass ich einfach akzeptieren muss das das Glück es nicht gut mit mir meint aber seit dem ich den neuen Job habe und mir das Arbeiten Spass macht habe ich das Gefühl, dass das Glück…zumindest eines kleines Stück davon ….auch mal
den Weg zu mir / zu uns gefunden hat !!

Es ist irgendwie komisch….auf der einen Seite merke ich das es für mich von Tag zu Tag schwerer wird den Kopf oben zu halten um nicht zu sehr darüber nach zu denken welcher Tag da auf uns zu kommt und auf der anderen Seite dieses Gefühl, dass es auch irgendwie besser geht als je zu vor…..

Geht das überhaupt ????

Aber so ist es im Moment und ich kann Dir nicht erklären wie das möglich ist.

Auf der anderen Seite denke ich, dass dieses kleine Stück vom Glück mir vielleicht einfach nur hilft das was da auf mich zu kommt besser zu verarbeiten…zu verpacken !!

Nach dem was in den letzten Jahren alles so geschehen ist habe ich das erste mal das Gefühl den richtigen Weg eingeschlagen zu haben.

Wie ich ja schon mal geschrieben habe….” nie hätte ich gedacht, dass ein neuer Job und Spass an der Arbeit mir so viel Zuversicht und Kraft geben könnte !” 

Habe heute sogar eine Sonderaufgabe vom Geschäftsführer bekommen und auch direkt damit angefangen. Er sagte zwar das ich erst Montag damit anfangen brauche… aber das hat mir ja dann keine Ruhe gelassen und ich habe direkt mal angefangen die von im gewünschten Daten zusammen zu tragen. Wenn nix dazwischen kommt, dann werde ich ihm bestimmt Montag gegen Mittag seine Liste geben können . Ich hoffe es ist dann alles so wie er es sich gewünscht hat !!?!?!

Diese Woche war ich auch ein paar Stunden in dem anderen Werk von der Firma und habe da auch mein ein wenig “ rein geschnuppert”. Eigentlich sollte ich die Woche viel öfter mal in das andere Werk fahren aber ich hatte so viele neue Dinge und ich bin da nun mal noch nicht so gewannt drin …..(hoffe das kommt alles noch ) und dadurch habe ich es leider nur ein mal geschafft für ein paar Stunden dort zu sein.

Aber nächste Woche geht es ja weiter ! Montag die Liste für den Geschäftsleitung und noch ein paar andere Dinge die ich machen soll und lernen darf ….aber ich denke, dann werde ich auch irgendwie wieder Zeit haben und in das andere Werk fahren .

Es ist ein schönes Gefühl gebraucht und gefordert zu werden. Endlich kann ich mal alles was ich mir in den letzten 33 Jahren Arbeit angeeignet habe auch anbringen !

Es wird noch Monate dauern bis ich alles Verstanden habe….aber ich kann immer nur sagen das es mir Spass macht und mir Kraft gibt !

Jetzt habe ich meine zwei super Zwerge und einen Job der mir Spass macht !!!

Die Zeit rennt an mir vorbei und es passieren nach wie vor Dinge die mich runter reissen und mir weh tun und doch….doch komme ich irgendwie besser damit klar !!

Heute habe ich etwas abgeholt das ich jetzt noch bearbeiten muss und dann wirst Du es am
28.08.2013 von mir bekommen . Ich hoffe es gefällt Dir !!!!! Blumen werde ich morgen schon mal bestellen damit auch wirklich nichts schief läuft. Sollen ja besondere Blumen sein !!!!

Am liebsten würde ich Dir ganz viel neue Sachen für Deinen kleinen Garten kaufen und Deinen kleinen Garten so gestalten, dass alle stehen bleiben und schauen……sehen was Du für ein toller Mensch bist…….. aber leider habe ich noch nicht genug Geld um all meine Träume für Dich zu verwirklichen !!!

Aber irgendwann werde ich das können !!!!!

Oh man Janine !!!! Wie gern würde ich das alles mit Dir zusammen erleben dürfen….also mit Dir an meiner Seite….Dir von all den Dingen erzählen die ich so mache und die mir diese
Kraft geben…. so unendlich gern möchte ich mit Dir zusammen sitzen…reden, lachen und Spass haben….Dich hören wie Du lachst…dieses wunderschöne Lachen das ich nie vergessen werde…..Deine wundervollen leuchtenden Augen und Deine Stimme …Deine Stimme hören wie Du sagst “ Maaammaaa “ …….

….ich vermiss Dich so sehr !!!!!

Warum nur darf ich all diese schönen Dinge nicht mit Dir teilen ???

Warum nur musstest Du so früh von uns gehen ????

Warum nur hatte ich nie eine Chance das alles zu verhindern ????

WARUM nur ?????

Ich hoffe so sehr, dass Du das alles siehst und Dich vielleicht ein Stückweit auch mit mir freuen kannst !!!!!!!

Bitte ….lass mich Dich noch einmal in den Arm nehmen!!! BITTE….lass mich Dich noch einmal riechen und spüren !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich LIEBE Dich mehr als mein Leben und auch wenn es mir heute recht gut geht und ich ein Stück vom Glück auch mal spüren darf…….ich würde es für dieses eine mal sofort mein Leben geben und für immer gehen….wenn das der Preis dafür wäre !!!!!

Ich würde es tun !!!!!!!!!!!

So widersprüchlich wie sich das hier im Moment alles auch liest…..aber so sieht es derzeit in mir aus…..ich kann doch nichts dafür ……

Manchmal denke ich, dass Du da Deine Finger im spiel hast. Das Du irgendwie möchtest, dass ich die Zeit die da jetzt auf uns zu kommt einfach besser verarbeite !! Besser verpacken kann !

Ist das so Janine ????

Passt Du da jetzt auf mich auf ???? Etwas was ich geschworen hatte immer für Dich zu tun!!!!

Ich wollte alles tun, damit es Dir gut geht….wollte immer für Dich da sein…egal wie schwer es auch werden würde…..und jetzt….jetzt habe ich das Gefühl, dass alles ganz anders herum ist und Du für mich da bist und auf mich aufpasst !!!!

Wie oft bin ich in den letzten Jahren seit dem Du nicht mehr bei mir / bei uns bist in Situationen gekommen da hätte was ganz schlimmes passieren können ….aber irgendwie bin ich immer mit einem….wie sagt man so schön…. “ mit einem blauen Auge davon
gekommen.”

Klar habe ich gelitten und dennoch es hätte alles viel schlimmer kommen können !!!!

Auch diese Woche war wieder so eine Situation. Ich hatte mir am Wochenende so richtig nett mein Bein verdreht und habe auch heute noch Schmerzen beim gehen. Daher konnte ich leider am Montag nicht zum Sport. Dann wollte ich unbedingt am Mittwoch zum Sport, aber als ich Abends von der Arbeit nach Hause kam und die Schräge vor der Tür hoch ging tat mir das Bein auf einmal wieder richtig dolle weh. Ich dachte nur “ ….so ein sch…jetzt kann ich doch nicht zum Sport……sollte es wohl besser doch noch sein lassen…..” also habe ich angerufen und Bescheid gegeben, dass ich nicht kommen würde.

In der Zeit wo ich normalerweise beim Sport gewesen wäre fing es auf einmal so was von an zu regnen …das war wie ein Wasserfall der vom Himmel kam und das Wasser im Garten, also an der Türe zum Garten lief gar nicht mehr ab und ehe ich mich versah stand das Wasser so hoch, dass ich schnell Handtücher vor die Türe legte.

Die Handtücher waren danach komplett Nass.

Wäre ich zum Sport gefahren, dann hätte diese Türe auf Schräge gestanden und das ganz Wasser wäre in die Wohnung gelaufen !!!

Auch wenn es sich für andere Menschen komisch liest…aber irgendwie bin ich mich sicher, dass Du wusstest was passieren würde und Du weisst auch, dass man mich nur mit starken Schmerzen davon abhalten kann keinen Sport zu machen…… dieser Schmerz in meinem Bein…….diesem Schmerz in mein Bein habe ich es zu verdanken, dass ich an diesem Abend nicht die komplette Wohnung unter Wasser stehen hatte……..

….oder die Sache mit dem LKW als ich diese Woche von der Arbeit nach Hause gefahren bin.
Ich fuhr die Strasse entlang durch das Industriegebiet Richtung Heimat. Ich weiss nicht warum aber aus irgend einem Grund bin ich ganz langsam an die Kreuzung gefahren. Dort ist rechts vor links und ich hätte Vorfahrt gehabt…….

…ich weiss nicht ob der Fahrer vom LKW mich nicht gesehen hat oder was war….aber wäre
ich nur ein bisschen schneller gewesen dann hätte er mich voll gerammt. So bin ich mit einem grossem Schreck davon gekommen !!!!!!

Ich habe einen wunderbaren Schutzengel !!!!!!!! Den besten Schutzengel den sich ein Mensch nur wünschen kann !!!!

Ich wollte Dich immer beschützen !!! Wollte Dein Schutzengel sein….und jetzt…..jetzt passt Du auf mich auf / auf uns auf !!!!!!!!

ILD für immer !!!!!

Mein Kind !!! Mein Engel !!!!!! ILD

27082012 a

 

Warum nur ?? Seite 404

20130626_173628

02.08.2013 oder auch 2.166 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

…und wieder ist Freitagabend ..inzwischen sogar 22.15 h und ich komme erst jetzt dazu Dir etwas zu schreiben.

Heute war eigentlich nur ein Kundenbesuch Besuch geplant und aus einem wurden zwei und eh ich mich versah war es halb sechs bis ich mit der Heimfahrt und Einkaufen dann zu Hause war.

Aber es war für mich sehr interessant und irgendwie auch aufregend.

Zuhause angekommen gab es erst mal *Knuddelalarm* für die Zwerge und dann ging es dem Haushalt an den Kragen ! Waschen, putzen und bügeln bei 25 ° C und mehr !

Danach war ich fix und fertig und bin gefühlte Stunden duschen gewesen und jetzt….jetzt bin ich sauber aber müde und doch bin ich so aufgekratzt das ich nicht wirklich schlafen kann oder will oder wie auch immer !!

Am Wochenende werden Ebi samt Familie und Anhang und meine Person auf den Monberg gehen und dort Brunchen !

Da freue ich mich schon sehr drauf und das Wetter soll ja auch weiterhin sehr schön sein so das die Zwerge auf jeden Fall auch noch 1 – 2 mal in der Wupper schwimmen gehen können !

Das ist derzeit immer das Absolute HighLight von jedem Spaziergang und die Zwerge sind danach immer so was von Fix und Foxi das sie Stunden lang schlafen und träumen !

Sie liegen dann im Garten oder auf dem Küchenboden weil der so schön kühl ist und sind tief und fest am schlafen und dann…dann fangen sie an zu träumen und die Beine fangen im Schlaf an zu rennen. Dabei das ein oder andere Quicken weil sie träumen und im Traum wohl am spielen sind. Es ist einfach zu süss die Beiden dabei zu beobachten !!!

Sie sind echt der Hammer und so lieb !! Halt für mich die besten Zwerge dieser Erde !!!

Aber wem erzähle ich das !! Du kennst die Beiden und weisst wovon ich rede !!!!

Wie oft habt ihr zusammen gespielt und die Zwerge sind auf Deinem Bett gespielt ! Oder wenn Du nach Hause gekommen bist….wie sie Dich begrüsst haben. Sie haben Dich an die Wand gedrückt und Du konntest gar nicht so schnell streicheln wie die Zwei es bei Dir eingefordert haben ! Es war immer ein *Bild für die Götter* so süss und auch irgendwie lustig zu gleich !

Dein Lachen dabei…es ging immer bis zu den Ohren und wieder zurück !!! Eines der Bilder in meinem Kopf das ich genau so wenige vergessen werde wie viele andere Bilder die ich nie vergessen werde ……Bilder so wunderschön und voller Erinnerungen und gleichzeitig tun sie unendlich weh…..weil mit jeder dieser schönen Erinnerungen mir das Bewusstsein kommt, dass ich derartig schöne Momente nie wieder mit Dir zusammen erleben werde.

Alles was mir bleibt sind meine Erinnerungen !!!

Mein teuerstes und kostbarstes Gut das mir nie jemand nehmen kann !!!!!!!!!

In 25/26 Tagen ist es wieder die Nacht vom 27.08. auf den 28.08……die Nacht in der Du vor 6 Jahren für immer von uns gegangen bist……und genau wie im letzen Jahr geben meine Orchideen hier wieder alles. Deine Orchidee hat schon wieder über 8 Knospen und 3 neue Blütenstengel an denen auch noch neue Knospen raus kommen und eine andere Orchidee hat schon über 30 Knospen und alle anderen haben und bekommen auch neue Blütenstengel und Knospen. Die Zwei weissen Orchideen die hier direkt am Bildschirm stehen haben schon wieder wunderschöne Blüten und es ist schön sie zu betrachten. Wenn ich hier so sitze und schreibe schaue ich sie mir oft an und frag mich, warum und wie es sein kann und kommt das sie immer kurz vor Deinem Gedenktag und zu Deinem Gedenktag so viele Blüten tragen.

Es gibt wahrscheinlich eine ganz einfache und leichte Erklärung dafür…weil es vielleicht einfach die Zeit ist in der Orchideen ihre Blüten bekommen und doch finde ich es immer wieder bewundernswert, dass sie ausgerechnet zu Deinem Gedenktag dann so dermassen in der Blüte stehen. Als würden sie genau wie ich an Dich denken und Dir zeigen wollen das sie für Dich da sind.

Ich weiss, dass es Blödsinn ist und doch ist es für mich ein schöner Gedanke !!!

Du weisst ja….Deine Mutter und ihre Strohhalme !

Inzwischen habe ich für mich gelernt, dass ich mich für diese Gedanken nicht schämen muss!

Das es wichtig für mich ist solche Gedanken zu haben, weil es mir einfach Hilft mit der Gesamtsituation besser klar zu kommen !!!!

Ich sage mir einfach “ es ist erlaubt was gefällt so lange es mir Hilft und ich niemanden mit dem Schaden kann was mir gefällt !!” und ich denke mit diesem Gedanken / denken liege ich nicht ganz falsch!!!

Zu lange habe ich nur auf das gehört was andere sagen und denken nur um nicht als “ anders als die anderen “ da zu stehen….aber das ist nicht gut !!! Es tut mir nicht gut und Hilft mit kein Stück weiter !!!

Langsam werd ich doch tatsächlich müde…..

Nela liegt schon im Bett und Timmy liegt hinter mir. Heute ist es mal wieder umgekehrt als es sonst immer ist ! Sonst liegt Timmy im Bett und Nela ist bei mit …aber selbst die Beiden machen manchmal Dinge mit denen man überhaupt nicht rechnet !!!  Es sind halt unsere Zwerge die wir Beide abgöttisch lieb haben…Du genau so wie ich !!!!

So meine Süsse …ich tu mich jetzt ins Bett !

Ich Liebe Dich unendlich und das wird sich nie in meinem Leben ändern !! Bis zu dem Tag an dem ich endlich bei Dir sein darf !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Deine alte Mom

02.08.2013 oder auch 2.166 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

…und wieder ist Freitagabend ..inzwischen sogar 22.15 h und ich komme erst jetzt dazu Dir etwas zu schreiben.

Heute war eigentlich nur ein Kundenbesuch Besuch geplant und aus einem wurden zwei und eh ich mich versah war es halb sechs bis ich mit der Heimfahrt und Einkaufen dann zu Hause war.

Aber es war für mich sehr interessant und irgendwie auch aufregend.

Zuhause angekommen gab es erst mal *Knuddelalarm* für die Zwerge und dann ging es dem Haushalt an den Kragen ! Waschen, putzen und bügeln bei 25 ° C und mehr !

Danach war ich fix und fertig und bin gefühlte Stunden duschen gewesen und jetzt….jetzt bin ich sauber aber müde und doch bin ich so aufgekratzt das ich nicht wirklich schlafen kann oder will oder wie auch immer !!

Am Wochenende werden Ebi samt Familie und Anhang und meine Person auf den Monberg gehen und dort Brunchen !

Da freue ich mich schon sehr drauf und das Wetter soll ja auch weiterhin sehr schön sein so das die Zwerge auf jeden Fall auch noch 1 – 2 mal in der Wupper schwimmen gehen können !

Das ist derzeit immer das Absolute HighLight von jedem Spaziergang und die Zwerge sind danach immer so was von Fix und Foxi das sie Stunden lang schlafen und träumen !

Sie liegen dann im Garten oder auf dem Küchenboden weil der so schön kühl ist und sind tief und fest am schlafen und dann…dann fangen sie an zu träumen und die Beine fangen im Schlaf an zu rennen. Dabei das ein oder andere Quicken weil sie träumen und im Traum wohl am spielen sind. Es ist einfach zu süss die Beiden dabei zu beobachten !!!

Sie sind echt der Hammer und so lieb !! Halt für mich die besten Zwerge dieser Erde !!!

Aber wem erzähle ich das !! Du kennst die Beiden und weisst wovon ich rede !!!!

Wie oft habt ihr zusammen gespielt und die Zwerge sind auf Deinem Bett gespielt ! Oder wenn Du nach Hause gekommen bist….wie sie Dich begrüsst haben. Sie haben Dich an die Wand gedrückt und Du konntest gar nicht so schnell streicheln wie die Zwei es bei Dir eingefordert haben ! Es war immer ein *Bild für die Götter* so süss und auch irgendwie lustig zu gleich !

Dein Lachen dabei…es ging immer bis zu den Ohren und wieder zurück !!! Eines der Bilder in meinem Kopf das ich genau so wenige vergessen werde wie viele andere Bilder die ich nie vergessen werde ……Bilder so wunderschön und voller Erinnerungen und gleichzeitig tun sie unendlich weh…..weil mit jeder dieser schönen Erinnerungen mir das Bewusstsein kommt, dass ich derartig schöne Momente nie wieder mit Dir zusammen erleben werde.

Alles was mir bleibt sind meine Erinnerungen !!!

Mein teuerstes und kostbarstes Gut das mir nie jemand nehmen kann !!!!!!!!!

In 25/26 Tagen ist es wieder die Nacht vom 27.08. auf den 28.08……die Nacht in der Du vor 6 Jahren für immer von uns gegangen bist……und genau wie im letzen Jahr geben meine Orchideen hier wieder alles. Deine Orchidee hat schon wieder über 8 Knospen und 3 neue Blütenstengel an denen auch noch neue Knospen raus kommen und eine andere Orchidee hat schon über 30 Knospen und alle anderen haben und bekommen auch neue Blütenstengel und Knospen. Die Zwei weissen Orchideen die hier direkt am Bildschirm stehen haben schon wieder wunderschöne Blüten und es ist schön sie zu betrachten. Wenn ich hier so sitze und schreibe schaue ich sie mir oft an und frag mich, warum und wie es sein kann und kommt das sie immer kurz vor Deinem Gedenktag und zu Deinem Gedenktag so viele Blüten tragen.

Es gibt wahrscheinlich eine ganz einfache und leichte Erklärung dafür…weil es vielleicht einfach die Zeit ist in der Orchideen ihre Blüten bekommen und doch finde ich es immer wieder bewundernswert, dass sie ausgerechnet zu Deinem Gedenktag dann so dermassen in der Blüte stehen. Als würden sie genau wie ich an Dich denken und Dir zeigen wollen das sie für Dich da sind.

Ich weiss, dass es Blödsinn ist und doch ist es für mich ein schöner Gedanke !!!

Du weisst ja….Deine Mutter und ihre Strohhalme !

Inzwischen habe ich für mich gelernt, dass ich mich für diese Gedanken nicht schämen muss!

Das es wichtig für mich ist solche Gedanken zu haben, weil es mir einfach Hilft mit der Gesamtsituation besser klar zu kommen !!!!

Ich sage mir einfach “ es ist erlaubt was gefällt so lange es mir Hilft und ich niemanden mit dem Schaden kann was mir gefällt !!” und ich denke mit diesem Gedanken / denken liege ich nicht ganz falsch!!!

Zu lange habe ich nur auf das gehört was andere sagen und denken nur um nicht als “ anders als die anderen “ da zu stehen….aber das ist nicht gut !!! Es tut mir nicht gut und Hilft mit kein Stück weiter !!!

Langsam werd ich doch tatsächlich müde…..

Nela liegt schon im Bett und Timmy liegt hinter mir. Heute ist es mal wieder umgekehrt als es sonst immer ist ! Sonst liegt Timmy im Bett und Nela ist bei mit …aber selbst die Beiden machen manchmal Dinge mit denen man überhaupt nicht rechnet !!!  Es sind halt unsere Zwerge die wir Beide abgöttisch lieb haben…Du genau so wie ich !!!!

So meine Süsse …ich tu mich jetzt ins Bett !

Ich Liebe Dich unendlich und das wird sich nie in meinem Leben ändern !! Bis zu dem Tag an dem ich endlich bei Dir sein darf !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Deine alte Mom

Orchidee 02.08.2013

Warum nur ?? Seite 405

09.08.2013 oder auch 2.173 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Sorry Süße …. aber mir geht es heute nicht so dolle !

Mir ist Eis kalt und mein Freund “ Tini” gibt seit einigen Tagen wieder alles ….

Die Woche verging wieder mal wie im Flug und ich hatte natürlich mal wieder einen “ fast Plattfuss “ !

Genau 1 Monat nach dem ich den neuen Reifen habe kaufen müssen steckte dann am Montag eine Schraube im neuen Reifen.

Ich fuhr von der Firma aus los und hörte nur ein komisches Geräusch. Als * gebranntes Kind* habe ich recht schnell angehalten, nachgeschaut und da steckte sie. Ein Linsenkopf Schraube mit angepresster Scheibe . Ich würde sagen es war ein M 3 x 25 !! Schrauben die gerne für die
Innenverkleidungen am Auto genutzt werden. 

Glücklicherweise habe ich es früh genug gemerkt und jemanden gefunden der mit geholfen hat den Reifen zu wechseln und auch tatsächlich noch eine Werkstatt zu finden die den Reifen reparieren konnte.

Sozusagen “ Glück im Unglück” gehabt ! und doch war dieser Tag irgendwie für mich dann gelaufen. Ich konnte nicht zum Sport und habe dann auch noch erfahren, dass am Mittwoch Sport auch ausfiel.

Nun ja….also habe ich dann heute Sport nachgeholt in dem ich den Rasen hinter dem Haus, der Scheune und vor dem Haus gemäht habe. Aber ich glaube ich habe noch nie so lange dafür gebraucht wie heute !

Danach bin ich schön duschen gegangen und habe mich noch an die Wäsche getan.

Stell Dir vor….ich habe alles fertig und das obwohl es mir nicht gut ist…..

Habe mich dazu gezwungen es fertig zu machen….weil was bringt es mir, wenn ich mich hängen lasse ???

Nichts…gar nichts !! Die Arbeit macht sich nun mal nicht von allein und weniger wird es nun mal auch nicht !!!

Timmy und Nela waren die ganz Zeit im Garten und habe mich beobachtet und nun liegt Timmy hinter mir und Nela im Bett und Beide sind tief und fest am schlafen.

Ganz ehrlich Janine, wenn ich die Zwerge so schlafen sehe dann habe ich die grösste Lust mich dazu zu legen !!!!

So wie ich das sehe, werden wir Drei doch recht früh im Bett verschwinden !

Die Woche habe ich ein paar Dinge in der Firma erledigt und bekam vom Chef sogar ein
* Klasse* ! 

*wow* !! Ich bin ehrlich Janine !! Das hat Deine alte Mutter mächtig stolz gemacht ! Völlig ungewohnt mal was positives zu hören oder zu lesen ….. aber es macht dann direkt noch mehr Spass sich in die Arbeit zu knien und die Tage vergehen wie im Flug.

Mal abgesehen von der Arbeit habe ich auch noch etwas mitbekommen…..

Es gibt tatsächlich Menschen die meinen sie müssten alles Planen ! Ist ja * eigentlich * nicht schlecht ein wenig zu Planen…aber es gibt nun mal Dinge die kann man nicht planen und man muss sich auch einfach mal nur “ vom Leben mitreissen “ lassen !!!

Ich würde mal ganz einfach behaupten, dass Menschen die Ihr Leben nur planen gar nicht merken, dass sie an Ihrem Leben vorbei Planen !! Das sie vor lauter Planen den Blick für das Leben “ verlernen/verlieren “ !!! …bis sie dann an jemanden geraten, der Ihnen die Augen öffnet und sie auf einmal merken, dass das Leben sogar ungeplant sehr schön sein kann !!!

Meiner Meinung nach sollte es eine gesunde Mischung aus planen und einfach nur Leben leben sein ! Einfach nicht den Blick für das schöne am Leben verlieren ist in meinen Augen so unheimlich wichtig…….einmal um das Leben besser zu ertragen und vor allem das Leben BESSER zu leben !!

Ich weiss, dass liest sich wieder mal recht wirr…aber ich denke Du weisst was ich Dir damit sagen möchte !!

Hätte ich diesen Blick verloren oder nie gehabt, dann hätte ich das alles wohl nie überstanden. Es hat mir zusammen mit den Zwergen Kraft gegeben ! Kraft die ich brauche um dieses Leben ohne Dich so gut es geht zu meistern !!

In den fast 6 Jahren die ich nun ohne Dich bin hat es mir geholfen irgendwie immer wieder einen Weg zu finden um weiter zu gehen und nicht auf zu geben.

Es hat mir die Kraft gegeben mein Lachen wieder zu finden und die Kraft auch andere Menschen mit meinem Lachen * an zu stecken * !

*Achterbahn* fahren meine Gefühle immer noch und derzeit auch wieder heftiger als sonst………aber irgendwie spüre ich an mir selber, dass der Weg nach oben …na wie soll ich sagen…es ist nicht leichter…aber irgendwie ist das ständige auf und ab besser zu ertragen…ich kann es inzwischen besser “ verpacken” !

Der Spruch “ irgendwie geht das Leben immer weiter..”…was habe ich diesen Spruch gehasst, wenn mir jemand diesen Spruch gesagt hat…..aber irgendwie geht es weiter !! Oft weiss ich gar nicht wie ich es geschafft habe und doch habe ich es geschafft !

Aber was erzähle ich Dir !?!?! Du weisst es ja…Du siehst und spürst es ja wie sehr ich mich bemühe und kämpfe ! ….und irgendwie geht es immer wieder weiter !!!!!!

Mit Dir in meinen Gedanken und in meinem Herzen werde ich es zusammen mit den Zwergen meistern und schaffen !!

Ich habe es Dir versprochen nicht auf zu geben und ich werde weiterhin dafür alles tun um dieses Versprechen auch ein zu lösen !!!!

Sei mir nicht böse meine Grosse !! Aber ich kann die Augen kaum noch auf halten und in meiner Denkmurmel herrscht auch mächtiges Chaos !

Zu viele Gedanken die mir durch den Kopf gehen und die ich derzeit nicht sortiert bekomme !

Irgendwann werde ich Dir davon erzählen….aber noch muss ich sortieren und erst mal selber klar kommen !!!

ILD unendlich und das wird sich auch nie in meinem Leben ändern !

Deine alte Mom

Warum nur ?? Seite 406

TimmyNela iomio 11.08.2013

16.08.2013 oder auch 2.180 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Ich weiss nicht wie oft ich diesen Satz nun schon zum Anfange geschrieben habe… aber es ist wieder einmal Freitag und es ist kurz nach 21.30 h und nun habe ich endlich ein wenig Zeit um Dir zu schreiben was so in den letzten Tagen passiert ist und was so alles durch meine Denkmurmel geht ….und das in eine ganze Menge. Leider aber auch sehr viele Dinge die ich gar nicht so richtig verpackt bekomme oder weiss wie ich damit umgehen soll oder kann !!

Ich sitze hier und höre Musik von Yiruma…weil diese Musik im Moment am besten meine Gefühle zum Ausdruck bringen kann….

…eine Mischung aus Hoffnung, Leid und auch irgendwie Verzweiflung… aber genau so bringt diese Musik für mich auch Liebe und Sehnsucht zum Ausdruck . Alles zusammen Gefühle die sich in meiner Denkmurmel wohl fühlen und mir das tragen der Maske in gewissen Momenten derzeit unheimlich schwer machen !

Tja… aber wem erzähle ich das ?? Du weisst genau wie es mir geht !!!

Das Bild oben ist am letzten Sonntag entstanden ! Stimmt Janine !! Es ist somit das zweite…………nein jetzt sind es insgesamt drei Fotos die es von den Chaoten und mir gibt. Ein guter Freund war mit auf der Insel und wir hatten einen schönen Tag und er hat das Foto von uns Dreien gemacht und ich finde es ist sehr schön geworden und das obwohl ich mich ja nun wirklich nicht gerne Bildlich fest halten lasse !

Nun ja…aber hin und wieder kann sogar ich auf einem Foto lächeln und auf diesem Foto lächeln wie sogar alle Drei !!

Die Woche verging wie im Flug. Leider hatte ich nur am Montag Zumba. Edda hat sich mächtig schwer verletzt und es wird bestimmt noch eine Zeit dauern bis die Arme wieder richtig fit ist. Aber wichtig ist, dass sie gesund wird und alles gut verheilt. Dafür verzichte ich dann auch gerne mal auf Zumba.

Morgen ist ein Zumba-Party und Düsseldorf und wir werden zu viert aus dem Zumbakurs dort hin fahren und mit machen. Danach wollen wir dann noch ein wenig durch Düsseldorf laufen und mal sehen was man sonst noch so anstellen kann. Ich freue mich sehr darauf. Einmal weil ich ein paar Stunden Zumba machen kann und vor allem auch, weil ich mit 3 Mädels dort sein werde die ich sehr gern habe. Wir werden bestimmt eine Menge Spass haben und vielleicht lenkt mich das ganze auch mal ein wenig von meinem “ Denkmurmel-Salat” ab.

Ändern wird es nicht wirklich was…aber ein paar Stunden werde ich hoffentlich mal abgelenkt sein und andere Dinge sehen und vielleicht kann ich das ein oder andere in mir aufnehmen / aufsaugen und somit die kommenden Tage etwas besser überstehen.

Ganz schlimm war es in dieser Woche in der Nacht von Montag auf Dienstag und der Dienstag selbst war dann auch einer dieser Tage die ich besser im Bett verbrachte hätte.

Viel geschlafen hatte ich nicht…ist ja nun nicht wirklich etwas neues……aber in dieser Nacht war es mal wieder schlimmer als sonst und als ich dann irgendwann mal eingeschlafen bin habe ich von Dir geträumt…..von dieser Nacht vom 27.08. auf den 28.08.2007…..( eine Nacht von Montag auf Dienstag …. Zufall ???? )

Alles war da…einfach alles war da…..alles wie es war….wie ich es erlebt habe…ich habe es in diesem Traum wieder ein mal durchlebt und wurde nass geschwitzt und mit tränen wach.

Diese Bilder liefen mir den ganzen Tag nach. Sie sind ja irgendwie immer da…. aber an diesem Tag war es besonders schlimm…… sie waren all gegenwärtig und egal wie sehr ich versucht habe mich auf die Arbeit zu konzentrieren…. es ging irgendwie nicht wirklich !

Mein Chef hat versucht mich etwas ganz einfaches zu fragen…etwas was er mich schon mal gezeigt und erklärt hatte und was ich eigentlich auch verstanden hatte…aber es war weg, einfach weg und es ging nicht in meinen Kopf rein….ich habe Gefühlsmässig Stunden gebraucht um zu verstehen was er von mir wollte und ich habe mich und Grund und Boden für meine Blödheit geschämt !

Am liebsten hätte ich ihm erzählt was mit mir los ist bzw. was mit mir los war….aber ich habe mich nicht getraut. Es gehört einfach nicht auf die Arbeit !!!

Obwohl ich irgendwie glaube, wenn ich ihm erzählt hätte was los ist…..ich glaube schon, dass er mich verstanden hätte. Er weiss was damals passiert ist und er hat selber drei Kinder und er ist ein unheimlich netter Mensch….ich denke schon….aber es hat einfach nichts auf der Arbeit zu suchen.

Ich weiss nicht genau…aber ich glaube er hat gespürt das mit mir was nicht stimmt und als es darum ging, dass ich mit einem anderen Kollegen zu einem Kunden fahren sollte hat er mich sofort mit fahren lasen……….

…..es war fast so als wollte er mir ein wenig * Luft * geben, damit ich mich ein wenig fangen kann …… was auch geklappt hat.

Ein paar Stunden später war ich dann wieder an meinem Arbeitsplatz und es war kurz vor Feierabend als er meinte…. “ wollen sie nicht Feierabend machen ?” 

Ich hab dann nur noch gefragt ob das auch wirklich OK sei und er nickte und hat mir einen schönen Abend gewünscht.

Als ich am nächsten Tag in Büro kam war seine erste Frage dann, ob es mir wieder gut geht??

Wie gesagt…. auch wenn ich ihm nichts erzählt habe…..ich glaube schon, dass er gespürt hat das es mir an diesem Tag wirklich ziemlich schlecht ging.

Ich weiss zwar nicht womit ich das verdient habe….aber ich bin unendlich Froh und Glücklich darüber, dass ich einen Job in dieser Firma habe und so tolle Vorgesetzte und Kollegen habe!

So was tolles habe ich in meinen über 30 Jahren die ich ja nun inzwischen Arbeite noch nie erlebt und ich hätte auch nie gedacht, dass mir so was “ wunderbares “ mal passieren könnte !!

Nach all den Dingen die ich in den letzten Jahren betreffend der Arbeit erleben und leben musste ist es für mich wie ein * Wunder* und meine Dankbarkeit kann ich in Worten gar nicht ausdrücken !!!!

Tja hätte ich auch nie gedacht, dass ich irgendwann mal so viel von meiner Arbeit schreiben würde und dabei nicht die Tränen in den Augen stehen habe weil ich so unglücklich bin. Aber wer weiss ??? vielleicht musste das alles so kommen ????? Wer weiss so was schon ?????

Tja….wer weiss so was schon ??? Gute Frage ????

Ist unser Leben vorher bestimmt ??? Musste das alles was passiert ist so passieren wie es passiert ist weil ich sonst nie dahin gekommen wäre wo ich heute bin….oder sollte ich sagen …….weil ich sonst nie zu dem Menschen geworden wäre der ich heute bin ?????

Okay ! Ich gebe zu, dass ich derzeit nicht besonders “ redseelig “ bin und das tut mir auch leid, dass ich mich bei vielen meiner Freunde / Bekannten nicht melde…oder antworte….aber irgendwie geht es im Moment nicht so…….weiss auch nicht…….oder doch….ich weiss schon, ich habe mich “ mal wieder “ zurück gezogen…..weil ich so einfach besser damit klar komme!

Auch wenn ich nun Morgen die paar Stunden auf der Zumba-Party bin und auch wenn ich mich darauf freue…..so bin ich auch froh… ( auch wenn sich das jetzt blöde liest ) …wenn ich dann ab Sonntag wieder * meine Ruhe * habe und mich “ zurück ziehen “ kann.

So komme ich nun mal am besten klar mit all dem was in mir so vor geht. Mit allem dem was ich verpacken und verarbeiten muss!!

Ich hoffe nur, dass die Anderen das ein wenig verstehen können !!!!!!

Aber wie sagt man so schön ???? 

**********************************************************************************

Freunde sind wie Sterne !! Auch wenn man sie nicht sieht, sind sie doch immer da !!!!

( Verfasser unbekannt)

**********************************************************************************

Und so ist es auch !! Und der Spruch…er ist noch mal für all meine Freunde / Bekannte…die mich vielleicht ein wenig vermissen !!!

Es ist einfach eine sch… Zeit für mich !!!!!!!!

Es kommen auch wieder bessere Tage …… so wie es immer ein einziges * auf und ab auf meiner Achterbahn der Gefühle ist *  aber derzeit ist es nun mal mehr eine Talfahrt als eine Fahrt die nach oben geht !!!!

Ich sitze hier….höre die Musik…..alle Kerzen die ich so finden konnte sind an und auch vor dem Haus sind wieder alle Kerzen an !!! Kerzen für Dich und für alle Sternenkinder dieser Erde, damit Du und all die anderen sehen, dass ich in Gedanken bei Dir / bei Euch bin und das ich Dich und all die anderen Sternenkinder nie vergessen werde…….

Mein Sternenkind !! Mein Engel !!!

Janine  !! Ich liebe und vermisse Dich so sehr !!!!!!!

Wir gern möchte ich Dich endlich wieder in den Arm nehme dürfen !! Dich riechen, spüre und hören dürfen !!!!!!

Zu gern würde ich meine Reise zu Dir lieber heute als morgen antreten…. aber es wäre falsch! Ich darf nicht !!! Es ist nicht der richtige Weg !!!

Aber ich weiss, dass ich bald bei Dir sein werde !!!!

Ein Wimpernschlag von Dir sind zehn Jahre hier bei mir auf dieser Erde !! Einen halben Wimpernschlag habe ich geschafft. Die letzten 1,5 oder 2 Wimpernschläge die mir vielleicht noch zustehen…. diese werde ich auch noch schaffen und dann… dann werde ich Dich endlich wieder in meine Arme schliessen dürfen !!

Zusammen mit Dir, Bandit und bis dahin auch mit Timmy und Nela…….wir werden uns dann endlich wieder sehen… so wie wir uns zuletzt alle zusammen gesehen haben und dann …dann wird es nie mehr Leid oder Schmerz geben und wir werden all die verlorene Zeit in einer anderen Welt nachholen dürfen ! In einer Welt ohne Leid ! Ohne Schmerz !!

In einer Welt mit Wärme und Liebe ! Mit tausenden von Sonnenblumen und dem Himmel voller wunderschöner Schmetterlinge ! Wir werden mit den Delphinen schwimmen und all das nachholen was man uns hier genommen hat !!!!!

Mit diesem Gedanken an Dich und das was wir irgendwann haben werden höre ich für Heute auf zu schreiben……

….meine Gedanken schwirren nur um Dich und das was ich so vermisse !!!

ILD ohne Ende und so wird es immer bleiben !!

Deine alte Mom

Warum nur ?? Seite 407

Janines_Orchidee_23.08.2013

23.08.2013 oder auch 2.187 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Morgen hat Sina Geburtstag. Sie wird 20 Jahre und ich bin auch eingeladen. Ganz abgesehen davon, dass ich noch gar kein Geschenk habe weiss ich auch wieder einmal gar nicht wie ich mit diesem Tag umgehen soll bzw. kann….wie ich damit klar komme…

Es ist egal ob es nun Sina´s oder Saskia´s Geburtstag ist…leicht ist das für mich nie. So sehr ich mich für die Beiden freue und auch bei Ihnen sein möchte an diesen Tagen…. es fällt mir irgendwie nicht leicht die Maske in “ Perfektion” an diesen Tagen zu tragen.

Meine Gedanken schwirren dann sehr häufig ab und mir wird dann wieder einmal sehr deutlich bewusst was ich alles nicht mehr mit Dir zusammen erleben darf.

Ach Janine ….. warum nur ????

Nur noch 5 Tage …eigentlich 4 Tage und es ist wieder diese Nacht vom 27. August auf den
28. August und mein Körper zeigt mir wieder einmal mit aller Kraft, dass ich kein Stück stark bin sondern ein “ Weichei” wie es im Buche steht !!

Auf der Arbeit bin ich abgelenkt . Ich renne von einem Büro ins nächste (es sind einige Kollegen in Urlaub und andere sind krank) und ich versuche halt so gut ich kann meine Kollegen zu unterstützen. Aber so viel kann ich leider noch nicht machen. Bin doch erst seit 8 Wochen dabei und kenne noch lange nicht alles…. aber dadurch bin ich die ganze Zeit auf der Arbeit * unter
Strom* und habe kaum auch nur einen Moment darüber nachzudenken wie es mir eigentlich geht.

Tinitus und Magen-Darm lassen sich von all dem jedoch nicht beeinflussen und geben alles. Mein Freund “ Tini” brüllt ohne Ende und ist ohne laute Musik kaum zu ertragen und mein Bauch tut weh und ich habe alle Nase lange Krämpfe die mächtig weh tun.

Während der Arbeit komme ich ( wohl auch dadurch das ich abgelenkt bin) relativ gut damit klar und kann es gut überspielen, aber sobald ich zu Hause bin geht es einfach nicht mehr und ich würde mich am liebsten in einem Loch verkriechen und nicht mehr dort raus kommen.

Hier gäbe es genug zu tun. Ich müsste den Rasen mähen und die Wohnung müsste mal wieder richtig auf “ Vordermann” gebracht werden…. aber ich schaffe es einfach nicht ……

….mache gerade mal das nötigste und versuche dann so früh wie möglich im Bett zu verschwinden.

Heute durfte ich schon um kurz nach 12 h nach Hause. Ich bin ins Auto dann auf dem schnellsten Weg eben Einkaufen und als ich zu Hause war…. da war dann auf einen Schlag
“ Ende im Gelände” !

Mein Freund “ Tini” schrie so laut das mir schwindlig wurde und ich hatte fürchterliche Kopfschmerzen. Magenkrämpfe und Schüttelfrost gaben mir dann den Rest und ich habe mich dann einfach ins Bett gelegt… .es ging einfach nicht mehr. Ich habe dann tatsächlich fast vier Stunden geschlafen.

Timmy und Nela haben sich nicht lange bitten lassen und haben sich mit mir ins Bett gelegt und mit mir schön geschlafen.

Danach habe ich mich dann regelrecht selbst in den “ Popo” getreten eben die Wohnung gesaugt und mal eben “ einen groben Wisch “ gemacht und dann war ich noch eben duschen.

Seit dem renne ich wie “ Falschgeld “ durch die Wohnung und weiss einfach nicht so recht wo ich “ es suchen soll” !!

Bekomme keine klaren Gedanken gefasst und alles was ich noch machen möchte oder besorgen will….ich schreibe mir alles auf…weil, wenn ich es nicht tue…. dann vergesse ich es schneller wieder als mir lieb ist. ( Danke an meine liebe “ Trauerdemenz” )

Wieder einmal bekomme ich gezeigt, dass ich alles andere als “ stark” bin !

Das einzige was ich bin….” ein guter Schauspieler” der versucht niemanden zu belasten geschweige zu zeigen was wirklich mit mir los ist !

Es ist jetzt kurz nach 21 h und für die paar Zeilen die ich jetzt hier geschrieben habe hab ich fast eine Stunde gebraucht. Das mir!!!!!…. wo ich doch über 120 Anschläge in der Minute habe und zu 99% Blind schreibe ………

….ich muss auf die Tasten schauen um die Buchstaben zu finden und selbst wenn ich hin schaue finde ich sie nicht immer….. es ist wie “ verhext” und nichts will so richtig funktionieren !

Bin einfach nur froh darüber, dass ich das auf der Arbeit im Griff habe. Aber anscheinend kostet mich das so viel Kraft, dass ich Abends dann nicht mehr dazu in der Lage bin für mich selber etwas “ auf die Kette “ zu bekommen.

Leider habe ich die Woche erfahren, dass mein Termin am 28.08.2013 für meine neue Tätowierung nicht zu Stande kommt. Olli hat einen Termin dazwischen bekommen den er nicht verschieben kann. Somit wird es nun das erste Jahr sein an dem ich kein Tattoo an diesem Tag * X * in Erinnerung an Dich auf meine Haut bekommen werde.

Olli wird es an einem Samstag in den nächsten Wochen nachholen. Einen Termin habe ich noch nicht….aber ich hoffe es wird recht kurzfristig zu einem neuen Termin kommen.

So werde ich jetzt am Mittwoch doch für 6 Stunden zur Arbeit fahren. Einmal um mich selber
ein wenig abzulenken aber auch um meine neuen Kollegen nicht ganz allein zu lassen. Viel kann ich nicht helfen… hoffe einfach nur, dass das bisschen was ich tun kann ein wenig hilft !!

Hoffe ich schaffe das auch…….

Nach der Arbeit werde ich dann nach Hause fahren und die Zwerge einpacken und dann …dann werden wir Deine Blumen holen und Dir Dein Geschenk bringen. Ich habe es soweit fertig und hoffe nur, dass es an diesem Tag auch trocken ist damit ich es fest machen kann. Es ist nichts besonderes…… aber dennoch hoffe ich, dass es Dir gefällt !!

Jetzt ist es 21.18 h und draussen ist es schon dunkel. Vor ein paar Wochen war es im diese Zeit noch hell draussen und warm…und jetzt….jetzt ist es schon dunkel und um einiges kühler als vor ein paar Wochen!

Es ist einfach Wahnsinn wir die Zeit rennt !

Mir kommt es vor als wäre es vor ein paar Tagen gewesen als ich den ersten Arbeitstag in der neuen Firma angetreten habe …und dennoch sind es schon 8 Wochen !

Wieder einmal 8 Wochen die in meinem Leben an mir vorbei geflogen sind ohne das ich wirklich mitbekommen habe wie die Zeit vergeht !!

In vier Monaten ist schon ein Tag vor Heilig Abend und noch einen Monat weiter und ich werde
50 Jahre !

*WoW* was für eine Zahl !!!

Ein halbes Jahrhundert * Wandel * ich dann schon auf diesem Planeten und in all diesen Jahren habe ich Dinge erlebt und leben müssen die ich am liebsten nie kennen gelernt hätte !!!

Auf der anderen Seite haben mich diese Dinge zu dem gemacht was ich heute bin……

Es gibt viele Menschen die sagen “ hey io…. du bist viel zu gut für diese Welt….. lass Dir doch nicht so viel gefallen……” …aber so bin ich nun mal…gehe immer den unteren Weg und möchte immer nur helfen… helfen so gut ich kann… weil ich weiss wie es ist, wenn man
“ fallen gelassen” wird und man allein im Leben steht und nicht mehr weiss wie es weiter gehen soll oder kann!

Dann bin ich eben “ zu gut für diese Welt”…. aber ich kann morgens in den Spiegel schauen
und weiss, dass das was ich tue ….das es von Herzen kommt !!!

Egal was ich noch so alles “ erleben muss” oder vielleicht auch ab und zu “ erleben darf”….ich werde so bleiben wie ich bin….entweder man nimmt mich und die Zwerge so wie ich / wir sind…..oder man lässt es einfach !

Zu oft habe ich mich aufgegeben nur um anderen zu gefallen….. das mache ich nicht mehr/ das machen wir nicht mehr ! Wir sind wie wir sind und ich finde es gut so !!

Es hat lange gedauert bis ich verstanden habe…. bis ich begriffen habe wer oder was ich bin
und das es so Menschen wie mich geben muss. So als * Blitzableiter” für andere und auch das werde ich weiter ertragen…. nur aufgeben werde ich mich / uns nie wieder !!!!

Das ist kein Mensch dieser Welt wert !!!

Auch wenn ich weiss, dass ich mir das Leben als “ Ars…” oft leichter gestalten könnte… aber so bin ich nun mal nicht !!!

Inzwischen weiss ich wo ich hin gehöre und wer ich bin…. was ich ertragen kann und was nicht……und das ich auf meine ganz eigene Art Menschen helfen kann. Wenn ich mir schon selbst nicht wirklich immer helfen kann… dann möchte ich für andere Menschen das ein dürfen / können und für auch für Tiere !! Tiere wie Timmy und Nela die ohne mich heute vielleicht nicht mehr leben würden…….

Ich weiss, dass mich nie wieder jemand schlagen wird und das ich mich nie wieder erniedrigen lassen werde….. meine Schmerzgrenze ist sehr hoch…. aber auch diese wird nie wieder jemand überschreiten !!!! 

Ja… vielleicht bin ich zu gut für diese Welt… aber ich habe meine Grenzen gefunden und diese werde ich “ schützen” !! und das ohne zu einem “ Ars…” zu werden !!!!

Vielleicht ist das ja meine Aufgabe auf dieser Erde und wenn ich diese irgendwann gut erfüllt habe, dann werde ich endlich zu Dir kommen dürfen !!!!

Sozusagen der Tag für den ich lebe !!!

Da fällt mir gerade wieder die Geschichte vom “ perfekten Herz “ ein……

Eines Tages stand ein junger Mann mitten in der Stadt und erklärte, dass er das schönste Herz im ganzen Tal habe. Eine große Menschenmenge versammelte sich, und sie alle bewunderten sein Herz, denn es war perfekt. Es gab keinen Fleck oder Fehler in ihm. Ja, sie alle gaben ihm recht, es war wirklich das schönste Herz, was sie je gesehen hatten. Der junge Mann war sehr stolz und prahlte lauter über sein schönes Herz. Plötzlich tauchte ein alter Mann vor der Menge auf und sagte: „Nun, dein Herz ist nicht mal annähernd so schön, wie meines.“ Die Menschenmenge und der junge Mann schauten das Herz des alten Mannes an. Es schlug kräftig, aber es war voller Narben, es hatte Stellen, wo Stücke entfernt und durch andere ersetzt worden waren. Aber sie passen nicht richtig, und es gab einige ausgefranste Ecken. Genauer an einigen Stellen waren tiefe Furchen, wo ganze Teile fehlten. Die Leute starrten ihn an: Wie kann er behaupten, sein Herz sei schöner, dachten sie? Der junge Mann schaute auf des alten Mannes Herz, sah dessen Zustand und lachte: „Du musst scherzen“, sagte er, „Dein Herz mit meinem zu vergleichen. Meines ist perfekt und deines ist ein Durcheinander aus Narben und Tränen.“ „Ja“, sagte der alte Mann, „deines sieht perfekt aus, aber ich würde niemals mit dir tauschen. Jede Narbe steht für einen Menschen, dem ich meine Liebe gegeben habe. Ich reiße ein Stück meines Herzens heraus und reiche es ihnen, und oft geben sie mir ein Stück ihres Herzens, das in die leere Stelle meines Herzens passt. Aber weil die Stücke nicht genau sind, habe ich einige raue Kanten, die ich sehr schätze, denn sie erinnern mich an die Liebe, die wir teilten. Manchmal habe ich auch ein Stück meines Herzens gegeben, ohne dass mir der andere ein Stück seines Herzens zurückgegeben hat. Das sind die leeren Furchen. Liebe geben heißt manchmal auch ein Risiko einzugehen. Auch wenn diese Furchen schmerzhaft sind, bleiben sie offen und auch sie erinnern mich an die Liebe, die ich für diese Menschen empfinde. Und ich hoffe, dass sie eines Tages zurückkehren und den Platz ausfüllen werden. Erkennst du jetzt, was wahre Schönheit ist?“ Der junge Mann stand still da und Tränen rannen über seine Wangen. Er ging auf den alten Mann zu, griff nach seinem perfekten jungen und schönen Herzen und riss ein Stück heraus. Er bot es dem alten Mann mit zitternden Händen an. Der alte Mann nahm das Angebot an, setzte es in sein Herz. Er nahm dann ein Stück seines alten vernarbten Herzens und füllte damit die Wunde des jungen Mannes Herzen. Es passte nicht perfekt, da es einige ausgefranste Ränder hatte. Der junge Mann sah sein Herz an, nicht mehr perfekt, aber schöner als je zuvor, denn er spürte die Liebe des alten Mannes in sein Herz fließen. Sie umarmten sich und gingen weg, Seite an Seite.
(Verfasser unbekannt)

Damit… also mit dieser Geschichte höre ich auf für Heute !

Gleich werden wir Drei ins Bett verschwinden und versuchen zu schlafen !

Morgen wird der kleine IO sauber gemacht und dann werde ich zu Dir fahren !

Danach noch kurz etwas besorgen und dann…. dann werden wir Drei uns einen schönen Ort suchen wo wir Stunden spazieren gehen ! Später werde ich dann zu Sina fahren und ich hoffe, dass ich genug Kraft haben werde für Sina  !!

ILD unendlich und das wird sich nie in meinem / unserem Leben ändern !!

Deine alte Mom

Timmy und der Ball im Wasser

 

Warum nur ?? Seite 408

26.08.2013 oder auch 2.190 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Heute vor 200 Tagen hattest Du Deinen 23-ten Erdengeburtstag und es war der Dein fünfter Geburtstag als Sternenkind !

Heute…heute vor 6 Jahren war es die Nacht vom 27.08. auf den 28.08.2007…..die Nacht von Montag den 27.08.2007 auf Dienstag den 28.08.2007……

…und mein Kopf dreht völlig am Rad !!!

Es fällt mir schwer einen klaren Gedanken zu fassen …… alles dreht sich um Dich !!

Mir ist kalt und ich fühle mich unendlich schwach… als würde es mir den Boden unter den Füssen weg reissen ……

Janine !!! Janine !!! Janine !!!
Ich LIEBE und VERMISSE Dich so unendlich !!!

mond

Bild mit Kette von Janine

Warum nur ?? Seite 409

Anzeige

30.08.2013 oder auch 2.194 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Nun ist es schon der 30.08.2013 und irgendwie will bei mir immer noch nicht alles so wieder werden wie es sein sollte. Mein Tini schreit ohne Ende und meine Gedanken schwirren mehr als heftig um diesen einen Tag im August 2007 !

Am Mittwoch hat sich dieser Tag der unser Leben für immer verändert hat zum 6-ten mal gejährt und ich habe einige Fotos von Deinem kleinen Garten gemacht.

Ich habe Dir ein neues Foto für Dein Kreuz besorgt, Blumen und ganz viele Kerzen und als ich nach der Arbeit zu Haus war habe ich nur noch alles zusammen gesucht und bin dann zu Dir gefahren.

Ich weiss gar nicht wie lange ich gebraucht habe um alles so hin zu stellen wie ich es wollte…bis alles so war, dass ich sagen konnte….” ich denke so sieht es schön für Dich aus!” aber es hat gedauert….weil es fiel mir schwer und selbst die Kerzen wollten nicht an gehen.

Dann bin ich erst mal wieder nach Hause gefahren. Ich wollte Dich ja auch noch mal mit den Zwergen besuchen kommen. Dann kam Bea und hat mir für Dich einen schönen Gedenkstein geschenkt auf dem steht “ Jeder Tag mit Dir war ein Geschenk” und eine schöne Orchidee die ich Dir hier an Deinen kleinen Altar gestellt habe.

Einige Zeit später bin ich dann noch mal mit einem guten Freund und den Zwergen zu Dir gefahren. Wir haben Dir dann den Stein von Bea gebracht und noch mal die Kerzen neu angemacht die ausgegangen sind.

Wir waren dann noch spazieren und als es dunkel wurde, da sind wir noch mal zu Dir gefahren und ich habe einige Fotos von Deinem kleinen Garten gemacht.

Alle Kerzen leuchteten und Deine LED Lampen waren auch ganz hell…..

Es sah sehr schön aus und er vermittelte mir Ruhe und Wärme !

Ich hoffe sehr, Du hast es auch so empfunden !

Nun sitze ich hier schon einige Zeit vor dem Blechkopf und versuche Dir ein schönes Video aus all den Fotos zu machen….aber wie so viele andere Dinge will es mir im Moment nicht gelingen. Es ist als würde mir die Phantasie fehlen aus den Fotos und dem Lied das ich raus gesucht habe ein schönes Video zu machen.

Aber das ist nun mal so im Moment und ich weiss, dass ich es irgendwann wieder auf die Kette bekommen werde und dann werde ich ein Video für Dich fertig machen.

Im Moment ist einfach nur alles “ Denkmurmelsalat” in meiner Denkmurmel …….selbst das Schreiben an Dich will mir nicht so richtig gelingen.

Ich bin unendlich müde und rastlos zu gleich !! Keine Ahnung wie lange es diesmal anhalten wird……. ich habe nun mal keinen *Aus-Knopf* an mir !! Ich kann diese Gefühle und Gedanken nicht lenken !! Sie sind da und ich versuche wie immer so gut es geht damit klar zu kommen so wie andere derzeit versuchen mit mir klar zu kommen !!

Schön für mich / für uns war, dass wir an diesem Tag…also am Mittwoch nicht ganz alleine waren und dafür bin ich sehr dankbar, auch wenn ich ein wenig Probleme damit hatte. Immerhin für mich so ziemlich das erste mal an diesem Tag nicht ganz allein mit den Zwergen zu sein.

Irgendwie habe ich mich so an das allein sein gewöhnt und vor allem mit dem Schmerz allein klar zu kommen, dass es mir schwer fällt mich an diesen Tagen “ mitzuteilen “ oder Nähe zu
zulassen…… und doch war es schön für uns Drei nicht allein zu sein !

Zu wissen, dass da Jemand ist der für uns an diesem Tag da sein möchte….. ein ungewohntes und dennoch schönes Gefühl !!

Nun ja….und jetzt ist schon wieder Freitag und ich habe morgen noch einiges zu tun! Der Rasen schreit nach einer “ Rasur” und der kleine IO ist auch mal wieder fällig für eine Wäsche.

Mal sehen was ich von all dem schaffe …… eins ist nun mal klar….die Arbeit wird nicht weg laufen also werde ich mich früher oder später in den Po treten müssen um alles zu erledigen was zu erledigen ist !

Sei mir nicht böse…aber heute ist nicht viel mit schreiben….es will einfach nicht so recht funktionieren.

Ich werde Dir jetzt noch ein paar Fotos anhängen und dann werden wir Drei wohl sehr bald ins Bett verschwinden !!!

ILD ohne Ende und das wird sich nie ändern !!!

Deine alte Mom

Stein von BeaKleiner Garten 2013E

 

Warum nur ?? Seite 410

Janines Orchidee  am 06.09.2013

Janines Orchidee  am 06.09.2013a

06.09.2013 oder auch 2.201 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Über eine Woche ist der Tag “X” nun schon wieder vorbei und doch ist mein Freund “ Tini” der Meinung mich weiterhin mächtig “ ärgern” zu müssen !!

Es ist 20.39 h und draussen ist es schon fast Stock dunkel ! Aber auch nur fast. Ich sehe noch wie eine Fledermaus mächtig hektisch vor meinem Fenster, hier in unserem Zimmer, hin und her schwirrt und versucht eine wenig zum “ Abendbrot” zu ergattern !

Es ist echt irre wie schnell und geschickt diese kleinen Tierchen sind. Manchmal hab ich echt schon Angst, dass die kleine Fledermaus im nächsten Moment hier vor die Scheibe knallt…. aber davon ist sie wohl weit weg. Ihr Radar funktioniert einwandfrei !!!!!

Ist schon echt klasse was die Natur so alles kann !! Ich bin jedes mal wieder fasziniert von dem Geschick dieser kleinen Tierchen die man hier am Abend recht häufig zu Gesicht bekommt. Wir wohnen halt auf dem Land und hier haben sie noch genug “ Freiraum” um ihr Leben leben zu können !!!!!!

Finde Fledermäuse und fliegende Hunde eh so faszinierend und auch süss! Ja süss!!!

Diese zierlichen Köpfchen und die kleine steh Ohren und die grossen Augen !! Man muss sie sich mal richtig ansehen und dann wird man sehen wie süss sie doch sind und faszinierend zu gleich !!

Nun ja….. inzwischen ist es zwei Minuten vor 21.00 h und draussen ist es jetzt Stock dunkel ! Meine kleine Fledermaus kann ich nun nicht mehr sehen ….aber sie kann noch sehen und wird bestimmt noch ein wenig auf der Jagd nach Insekten sein!

Heute war ein sehr schöner Tag ….was das Wetter an geht. Es waren fast 30 ° C und die Sonne schien den ganzen Tag. Morgen sollen aber leider Gewitter kommen….nun ja…wir haben ja auch schon fast Herbst !

Auf der Arbeit war es heute eher “ chaotisch” ! Als wollten alle versuchen ihren Tisch leer zu bekommen.

O. K. es war chaotisch und auch irgendwie anstrengend und doch gehe ich immer noch gerne zur Arbeit und es macht mir auch immer noch Spass….obwohl es nun immer mehr wird was ich machen und lernen muss….aber es macht Spass !!!

Ich kann gar nicht oft genug sagen wie dankbar ich bin, dass ich diesen Job habe. Es ist kein Vergleich zu dem was ich in all den Jahren vorher erlebt habe !!!!

Obwohl ich weiss, dass in den nächsten Wochen und Monaten noch sehr viel auf mich zukommen wird freue ich mich sehr darauf. Auch wenn ich Abends platt bin und müde wie ein kleines Auto….es macht weiterhin Spass !!!!

Für mich nach über 33 Jahren Arbeit eine Erfahrung die ich so noch nie hatte !!!!

Ich denke….wenn die GF´s mich weiterhin behalten möchten, dann wird es wohl die Firma sein in der ich gerne bis zu meiner Rente arbeiten werde. Auch mit dem Wissen das es Tage geben wird an denen ich nur noch “ schreiend durch das Büro” rennen mag, weil ich einfach nicht verstehen kann warum es immer wieder Kollegen gibt die nicht mal über den “ Tellerrand” schauen mögen….aber ich denke so etwas ist normal und gehört zum Arbeitsleben dazu wie es in normalen Leben auch dazu gehört, dass man oft Dinge einfach nicht verstehen kann !!!!

Das was am 28.08.2007 geschah hat mich dazu gebracht all das mit ganz anderen Augen zu sehen. Es gibt Dinge die gehören zum Leben und es gibt Dinge die man am liebsten nie im Leben erlebt hätte……

…diese Dinge bringen einen Menschen dazu “ das Leben mit anderen Augen zu sehen!!”

Andere Augen / eine andere Sichtweise die ich für mein Leben recht positiv angenommen habe nur leider ist der Preis für diese Sichtweise einfach viel zu hoch !!!

Viel lieber hätte ich all diese Erfahrungen gemacht ohne das erleben zu müssen was mich zu dieser Sichtweise gebracht hat……..aber vielleicht sollte ich das einfach annehmen….. annehmen und hoffen, dass ich den ein oder anderen davon überzeugen kann, dass das Leben gar nicht so schlecht ist wie man es oft und auch schnell sieht……

…aber es ist halt gar nicht so leicht das alles unter einen “ Hut “ zu bekommen !!!!!

Aber wem sage ich das ????

Du siehst ja wie ich jeden Tag kämpfe und mir auch oft mal auf die “ Zunge “ beissen muss um nicht jedem den “ Kopf zu waschen “…. aber hin und wieder geht es einfach nicht anders !!!

Ich weiss nicht ob es der richtige Weg ist den ich gehe…aber ich gehe diesen Weg …immer in der Hoffnung anderen Menschen klar zu machen, dass es einfach Dinge gibt die viel schlimmer sind als Kollegen die sich mal ein wenig “ kurzsichtig anstellen “ oder ein Auto das mal kaputt geht oder was weiss ich auch immer !

Gedanken um das Leben und wie man so lebt habe ich mir ja schon immer gemacht und wenn ich es irgendwann mal schaffen sollte meinen nächsten Plan für ein Buch umzusetzen, dann kann man es auch lesen……

Ja..ein neues Buch ! Ich weiss es werden auch nicht viele Menschen kaufen und doch möchte ich es irgendwann in die * Tat umsetzen * !

Ein Buch das die Jahre nach dem 28.08.2007 beschreibt… wie ich mein Leben ohne Dich und doch mit Dir weiter gelebt habe und dann zum vergleich mein Leben / meine Gedanken wie sie so waren bevor es passierte !!!

Sozusagen ein direkter vergleich …… so das Menschen mich und mein tun und denken einfach noch ein wenig besser verstehen können !

Wie lange es dauert und ob ich es je schaffen werde….. keine Ahnung und doch ist dieser Wunsch in meinem Kopf und lässt mich auch nicht wirklich in Ruhe !!

Wie es aufgemacht werden sollte…. das weiss ich auch schon…. ob das machbar ist…weiss ich nicht….aber sollte ich es je schaffen…. dann wird es ein sehr dickes Buch werden und ein Buch das es so wohl auch noch nie gab !!

Aber bis dahin werden noch einige Jahre vergehen…… allein schon, weil die rechte zu dem Buch “ Warum nur ?? Tagebuch einer verwaisten Mutter “ noch vier Jahre beim Verlag liegen… was auch O.K. ist !! Immerhin vier Jahre in denen ich an meinem neuen * Projekt * arbeiten kann !!!

….und wer weiss….vielleicht werden es dann nicht nur 150 Bücher die verkauft werden…. vielleicht werden es sogar ein paar mehr und noch ein paar Menschen mehr die dann vielleicht verstehen was in Menschen
wie mir…. “ in verwaisten Eltern “ …. so vor geht !!!

Was ein Mensch fühlt, wenn er sein Kind verliert.

Wenn die Evolution nicht den Weg geht den sie gehen sollte !!

Wenn das Kind vor den Eltern geht……..

Ich würde mir sehr wünschen, damit vielleicht ein wenig mehr Verständnis und Verstehen für uns verwaisten Eltern auf kommt !!!!

Sei mir nicht böse Janine…ich bin platt wie ein kleines Auto und morgen muss ich noch einiges erledigen bevor ich zur Neu-Eröffnung der BF gehe. Morgen wird die BF neu eröffnet in einem neuen Gebäude. Es gibt unter anderem 3 Stunden Zumba ….wo ich natürlich dabei sein werde ! Freu mich schon sehr darauf, weil die letzten 2 Wochen kein Sport / kein Zumba war und ich merke wie sehr es mir fehlt !!!

Morgen wird dann komprimiert in 3 Stunden nachgeholt was ich 2 Wochen nicht machen konnte !!

Danach werde ich wohl noch nicht mal mehr einen Bleistift heben können….aber egal…ich weiss, dass ich Spass haben werde. Das ich die Mädels nach 2 Wochen endlich wieder sehe und wir werden uns auf jeden Fall ein paar schöne Stunden machen !!!!

Damit ich einigermassen Fit bin, werde ich jetzt gleich in mein Bett verschwinden und die Zwerge mit nehmen !!!

ILD ohne Ende und das wird sich nie ändern !!!

Deine alte Mom

 

Warum nur ?? Seite 411

Janines Orchidee  am 13.09.2013

13.09.2013 oder auch 2.208 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Heute ist Freitag der 13-te und es vergeht wohl kein Freitag der 13-te an dem sich nicht tausende von Menschen Gedanken darüber machen ob das was ihnen heute passiert ist auch an einem anderen Tag hätte passieren können. Es soll sogar Menschen geben, die an diesem Tag extra Urlaub nehmen, damit sie gar nicht aus dem Haus müssen.

Ich weiss nicht…für mich ist es ein Tag wie jeder andere, nur das es für mich seit sechs Jahren bedeutet, dass morgen der 14. September ist….der Tag an dem Bandit vor 19 Jahren geboren wurde….der Tag an dem vor sechs Jahren Deine Beisetzung statt fand…. der Tag zu dem so viele Menschen mir sagten, dass ich aus diesem Albtraum erwachen würde…….

….aber dem war und ist es bis heute noch nicht so !

Dieser Tag war vorher für uns alle der Tag an dem die Chaoten alle einen dicken Knochen bekamen und wir den Geburtstag von Bandit “ sozusagen” gefeiert haben…..wenn man das so nennen kann….oder darf.

Die Fellnasen bekamen ein besonderes Leckerchen und Bandit wurde noch mehr als sonst geknuddelt !

Wir zwei waren für jeden Tag dankbar den wir mit dem * Dicken* hatten und dann noch mit Timmy und Nela dabei und das “ Fellnasen-Trio” war absolut PERFEKT !!!!!!

Tja…so war das …. aber dann verlies uns Bandit und 2 Monate und 3 Tage später wurde mein Leben für immer so verändert, dass ich noch heute darauf hoffe endlich aus diesem Albtraum zu erwachen…. 

Wenn ich daran denke wie es mir heute vor sechs Jahren ging….. meine Panik die ich vor diesem 14. September hatte……. und ganz ehrlich… wenn ich darüber nachdenke war diese Panik auch nicht ganz unbegründet !!

Bis heute weiss ich nicht wie ich es geschafft habe an diesem Tag stehen zu bleiben und nicht zusammen zu brechen…. was ich äusserlich auch geschafft habe…. aber innerlich…. innerlich bin ich in mir “ zusammengesackt wie ein nasser Sack” und hatte das Gefühl ich könnte nicht mehr laufen geschweige den stehen……

…wenn ich meine Gedanken zurück schweifen lasse…. dann seh ich mich genau wie damals dort stehen…. aber so als würde ich es von oben alles beobachten…… es war und ist auch immer noch ein komisches Gefühl.

Ich sehe all die Menschen dort stehen und doch erkenne ich kein einziges Gesicht derer die dort sind …und ich sehe mich dort stehen…von oben …als würde ich über allem schweben und alles beobachten. Keine Ahnung wie so das so komisch ist…..keine Ahnung warum dies Gefühl auch heute noch so ist wie an diesem Tag…..ich kann es Dir nicht erklären !!

Das einzige was ich noch genau weiss ist, dass ich am liebsten mit Dir gegangen wäre…..

Ja ich weiss…ich lebe dieses Leben ohne Dich seit nunmehr 2.208 Tagen und in vielen Dingen habe ich auch gelernt besser mit dem was geschehen ist im zu gehen und doch ändert nichts auf der Welt die Tatsache, dass ich all das am liebsten nie erlebt hätte….am liebsten nicht leben würde !!!

Aber ich denke das geht jedem “ verwaisten Elternteil” so !!!

Ich denke jeder der sein Kind….man sagt ja….” zu Grabe tragen musste”…..wird verstehen welche merkwürdigen Gedanken ich an diesem Tag in mir hatte ….welches Gefühl ich hatte oder wie ich es empfunden habe…..

Jeder der einen Menschen verloren hat den er von Herzen geliebt hat wird Gedanken in sich haben die man vielleicht oft besser nicht ausspricht…. weil andere es vielleicht nicht verstehen könnten und / oder weil diese Menschen sonst Angst um einen haben könnten… einen Menschen zu verlieren den man geliebt hat ist schon mehr als schmerzhaft….. aber es ist einfach nicht mit dem Schmerz zu vergleichen den man hat, wenn dieser Mensch den man verliert sein eigenes Kind ist !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Damit möchte ich beim besten Willen den Schmerz der anderen nicht “ abwerten” oder sonst so etwas !! Ganz gewiss nicht !!! Das liegt mir absolut fern !!! Jeder leidet und jeder auf seine Art und dennoch ist es ganz anders, wenn man sein Kind “ zu Grabe tragen muss !”

Als Dein Opa….mein Vater von uns ging….es war schmerzhaft und für uns alle eine sehr schmerzhafte Erfahrung…. aber…… aber es war und ist ganz anders …ein ganz anderes fühlen und empfinden …….

Es ist verdammt schwer für mich, dass was ich sagen möchte in Worte zu fassen ..aber ich denke Du verstehst mich und weisst was ich Dir versuche zu sagen !!!

Wenn ich jetzt aus dem Fenster schaue ist es Stock dunkel und besonders warm ist auch schon nicht mehr und irgendwie passt es mehr als gut zu dem was in mir seit einigen Tagen los ist…….alles dunkel und kalt !!!!

Bis heute habe ich noch nie Fotos von diesem Tag eingestellt ….aber dies werde ich heute ändern. Jahre hab ich diese Fotos unter “ Verschluss” gehabt…… aber es ändert nichts an
dem was geschehen ist ! Am Ende dieses Briefs werde ich Dir diese Fotos anhängen …..

Nun ja…..irgendwie habe ich es bis hier her geschafft und wir Drei werden auch weiter kämpfen !! Weil ich weiss …weil wir wissen, dass Du nie gewollt hättest das ich/wir aufgebe/aufgeben !!!!!

Die letzten 2 Wochen geht es mir Mental leider nicht so besonders gut und die Maske zu
tragen fällt mir sehr schwer. Aber ich brauche meinen Job und ich möchte einfach nicht, dass die Menschen dort denken das ich nicht arbeiten kann ……

Ich kann arbeiten und ich tue es auch sehr gerne….nur fällt es mir halt im Moment nicht ganz so leicht die Maske zu tragen und immer so zu tun als wäre alles O.K. mit mir !!!

Aber das ist nun mal jetzt mein Leben und so wird es auch noch bis zum Ende meines Lebens sein / bleiben !!!

Dich zu verlieren….. als ich Dich verlor …..ist ein grosser Teil meiner Zukunft für immer zerbrochen !!

Träume und Pläne die wir hatten ….sie sind von einer auf die nächste Sekunde für immer zerbrochen !! Für immer unerfüllbar geworden !!!!!

Ich weiss nicht ob sich Eltern ( die ihr(e) Kind /Kinder haben) vorstellen können was das für
ein Gefühl ist und ganz ehrlich gesagt….. “ NIEMAND sollte sich je versuchen vorzustellen was das für ein Gefühl ist !!!! “…..weil dieses Gefühl…. dieser Schmerz einen Tag täglich innerlich zerfrisst und man nur daran arbeitet und darum kämpft es irgendwie zu überleben !!!!

Es ist der tägliche Kampf zwischen Leben wollen und der Sehnsucht nach dem Tod um endlich wieder bei seinem Kind sein zu können. Einen Kampf den schon manch einer verloren hat….wie Robert Enke oder auch Claudia Schürmann und auch viele andere …..die aber dadurch das sie halt weder berühmt noch bekannt sind je namentlich erwähnt wurden / werden…..wie so manch einer vielleicht sagen würde…ein “ Kampf um Leben und Tot “ !!

Sorry… für heute höre ich besser auf zu schreiben….iwie …..naja…es würde zu weit gehen, wenn ich all das was ich fühle noch weiter in Worte fassen würde. Ich weiss, dass Du verstehst was ich meine…was ich Dir sagen möchte und das…das ist das was für mich zählt !!!!!

Ich LIEBE Dich ohne Ende und das so lange ich lebe !!!!

Deine alte Mom

14 09 2007 b

 

 

 

 

Warum nur ?? Seite 412

18.09.2013 oder auch 2.213 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Oh man…ich steh völlig neben der Kappe was mein privates “ dasein” angeht.

Ich habe es heute noch nicht mal geschafft richtig bei Zumba mit zu machen und mitten im Kurs bin ich raus…es ging einfach nicht mehr…..es tat mir alles weh und am liebsten hätte ich nur geschrieen und geweint.

Das erste habe ich nicht getan…aber ich habe es nicht geschafft meine Tränen beim raus gehen zurück zu halten…es ging einfach nicht……es ging nicht und ich kann noch nicht mal erklären warum ….keine Erklärung dafür, warum ich es von einer Sekunde auf die andere einfach nicht mehr geschafft habe meine Maske * aufrecht * zu halten !!!

Es gibt halt einige Dinge die ich nicht verstehen kann und die mir unendlich weh tun….es ist als hätte ich Angst, dass andere Menschen Dich vergessen würden….als hätte es Dich nie gegeben und das zerfrisst / zerreisst mich innerlich !!

Ich kann es einfach nicht verstehen !!!!!

Es tut weh…es nimmt mir die Luft…..ich kann nach der Arbeit keinen klaren Gedanken fassen und bekomme das Chaos in meiner Denkmurmel einfach nicht geordnet !!

* Du bist so stark iomio…..*….aber das bin ich nicht !!!!!!

Ich bin auch nur ein Mensch und so viel Verständnis wie ich für jeden anderen auch habe und so viel ich auch jedem helfen möchte….( so gut ich das kann )….jetzt im Moment bin ich einfach nur am Ende und weiss nicht weiter !!!!

Weiss meine Gedanken um Dich nicht zu sortieren….weiss mit den Gefühlen die daraus kommen nicht um zu gehen. Liege im Bett und weine still vor mich hin und wünschte ich könnte es irgendwie ordnen….. aber es geht einfach nicht !!!!!

Am liebsten würde im im Moment nur arbeiten !! Liest sich vielleicht komisch…aber auf der Arbeit kann ich zu 100% abschalten und bin nur für die Arbeit da….aber sobald ich im Auto bin auf dem Weg nach Hause…da geht das Chaos um meine Gedanken schon wieder los und die Tränen laufen einfach nur so runter !!!!

Keine Ahnung warum …oder auch doch……. es ist weil ich das Gefühl habe das man anfängt Dich zu vergessen….ein Gefühl / ein Gedanke der mir sehr weh tut !!!

Oh Janine !!! Ich vermisse Dich so sehr !! Ich kann es nicht in Worte fassen !! Es ist als würde mich die Sehnsucht nach Dir im Moment regelrecht “ zerfressen / zerreissen “

Ich LIEBE Dich und das so lange ich lebe !!!!!

Deine alte Mom

Warum nur ?? Seite 413

Herbstwarnung

20.09.2013 oder auch 2.215 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Ja so sieht das jetzt schon an vielen stellen aus ! Die Blätter fallen und die Bäume zeigen mal wieder ein Farbenkleid das mich immer wieder fasziniert ! Auch wenn ich es nicht mag, dass es morgens dunkel ist wenn ich aufstehe und ab 20.00 h wird es schon wieder dunkel und man kann eigentlich zu sehen wie die Tage immer kürzen werden….aber das Farbspiel der Natur möchte ich dennoch nicht missen !

Es hat was von leben, sterben und Wiedergeburt …naja….so sehe ich das ….ob das richtig ist weiss ich nicht…aber wenn man mal so darüber nachdenkt….. irgendwie ist es doch auch so.

OK….die Bäume sterben nicht ….aber ihr * grünes Kleid * das im Frühling * geboren * wird und uns Schatten im Sommer spendet und den Tieren um Wald Schutz……es * stirbt * im Herbst ganz langsam ab bis alle Laubbäume nur noch *nackt* ohne ihr schönes Blätterkleid da stehen !!

Die kahlen Bäume im Winter stimmen mich nicht unbedingt fröhlich und dennoch weiss ich, dass sie Bald wieder erst in einem zarten grün und dann ein einem wunderschönen kräftigen grün da stehen werden.

Das ist etwas was mich dann selber auch positiv stimmt und auch irgendwie ein wenig Mut
gibt weiter zu kämpfen… weiter zu kämpfen für eine schönere Zeit !

Es ist vielleicht weit her geholt… das weiss ich auch.. aber Du kennst mich und ich schreibe halt was ich denke und welche Gedanken mir so durch den Kopf gehen und als ich heute den Baum oben im Bild sah, da gingen mir halt auch direkt diese Gedanken durch den Kopf die ich eben versucht habe so zu beschreiben das man es vielleicht ein wenig nachvollziehen kann!

Aber wie Du an dem Bild erkennen kannst, kam auch direkt ein eher “ lustiger “ Gedanke !

Als ich kurz im Garten war um das ein oder andere Häufchen zu entsorgen fiel mir auf, dass
es durch das Laub etwas schwieriger ist die Häufchen zu finden. Ich grummelte so vor mich hin und dabei kam mir dieser Spruch in den Kopf !!

* Herbst ist die Zeit, in der Häufchen sich im Laub verstecken !*

…und mal ganz ehrlich…. so ist es doch auch ! 🙂

Ich weiss nicht wie oft es mir im Herbst passiert ist, dass ich beim Spazieren gehen auf einmal * im Glück * gestanden habe. Ich sehe das recht locker…ist zwar nicht wirklich schön…. aber kann passieren ! Tatsache ist….im Herbst ist es beim Spaziergang nicht ganz leicht früh genug einem Häufchen aus zu weichen…weil diese * vermaledeiten Dinger * tarnen sich sehr gut im Laub !! 🙂

Ich denke mir dann immer nur….* naja…es stickt…aber wenn ich jetzt Glück habe ist das schon Okay !! * 🙂

Ansonsten…..nun ja…ich habe in den letzten zwei Tagen die Chance gehabt meine Gefühle nieder zu schreiben und auch mit einem guten Freund darüber zu sprechen und das hat mir gut getan und im Moment….es geht mich nicht wirklich gut….aber doch um einiges besser als vor zwei Tagen.

Dazu kommt, dass es einige Menschen gibt die meine Zeilen gelesen haben und mir durch ihre Kommentare gezeigt haben, dass ich nicht alleine bin mit meinen Gedanken, Gefühlen und meiner Angst das man Dich vergessen könnte. Das liest sich vielleicht komisch…aber mir hat es geholfen meine Gedanken ein wenig zu Ordnen und ein wenig besser mit dem was derzeit in meiner Denkmurmel so los ist klar zu kommen !

Eigentlich müsste ich nach 2.215 Tagen doch selber wissen wie “ es läuft “ und eigentlich weiss ich es ja auch….und doch spielt meine Denkmurmel nicht immer mit und macht was sie will ! Aber ich bin nun mal auch nur ein Mensch und keine Maschine und so weh wie es auch tut
und so chaotisch wie meine Gedanken auch öfter mal sind….ich bin froh darüber keine Maschine zu sein und Gefühle zu haben…auch wenn diese mich hin und wieder weiter runter reissen als es gut für mich ist !!!!!

Aber wie sagt man so schön…. “ das Leben ist kein Zuckerschlecken “ und es wird immer wieder ein auf und ab geben im Leben geben.

Bei verwaisten Eltern vielleicht noch mehr als bei anderen ….aber irgendwie geht es immer weiter !!! Auch wenn es nicht immer leicht ist !! Aber wem sage ich das ???

In dieser Woche war ich das erste mal “ Kopflos “ in der Firma unterwegs.

Nein, nein…nicht falsch verstehen !!

Ich bin ja sozusagen aufgeteilt und habe 2 Chefs ! Einen dem ich zu 2/3 zugeteilt bin und einem dem ich zu 1/3 unterstellt bin.

Beide hatten und haben derzeit Urlaub und somit bin ich “ Kopflos “ und versuche beide Chefs so gut ich das kann ( ich sage nur 11 Wochen bin ich in dieser Firma) zu * ersetzen * , wenn man das so sagen kann !

Ich denke, dass ich mich bisher ganz gut * geschlagen* habe…. aber leider ist der Compi von meinem 1/3-Chef komplett abgestürzt und somit wird erstens eine Menge auflaufen und das schlimmste ist….. ich weiss bis jetzt noch nicht, ob dieser Compi je wieder richtig laufen kann oder sollte ich sagen wird !?!?!

Naja…Montag werde ich mehr wissen und dann mal sehen was ich da noch machen kann oder wie auch immer.

Ist halt nur ein blödes Gefühl für mich, dass so etwas ausgerechnet dann passiert wenn ich für den Compi zuständig bin. Aber ich habe nichts gemacht…. habe den Compi abends wie immer runter gefahren und am nächsten Morgen hat er keinen * Mux* mehr von sich gegeben !!!

Aber für mich * eigentlich * normal…. wenn so etwas passiert, dann immer in den Momenten wenn ich für etwas zuständig bin.

Ist wie gesagt so eine Art “ Geburtsfehler” …..weit und breit kein * Fettnapf * zu sehen… und er eine den keiner sieht…. der ganz klein ist… ich latsche mitten rein und steh bis zum Hals drin !!

Es war schon immer so und wird wohl auch immer so bleiben !!!

Wie gesagt…. wohl so eine Art “ Geburtsfehler” …aber auch damit kann ich leben !

Also bleibt mir jetzt nur noch Daumen drücken oder im Herbstlaub in “ Glück” zu treten und dann wird alles wieder gut….. oder auch nicht ?!?!?!!

Keine Ahnung !?!?! und gross was tun kann ich auch nicht ! Ich muss einfach abwarten !

Sei mir nicht böse…aber ich bin sehr müde und möchte morgen recht früh raus weil ich noch
einiges erledigen muss. Wir Drei gehen jetzt ins Bette und werden versuchen ein wenig zu schlafen !!

Vergiss BITTE nie wie sehr ich Dich LIEBE !!!!!!!

Deine Mom

Warum nur ?? Seite 414

feuervogel mit j + t + n

27.09.2013 oder auch 2.222 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

2.222 Tage ohne Dich !!

2.222 Tage voller Sehnsucht nach Dir !!

2.222 Tage voller Liebe zu Dir !!

2.222 Tage mit der Frage nach dem * Warum* !!

2.222 Tage und keiner dieser Tage ohne Dich in meinem Herzen / in meinen Gedanken !!

Das Leben ….. habe ich gesagt das es einfach ist ????????

Nein…das habe ich nie gesagt…auch nicht vor 2.222 Tagen…nie habe ich gesagt das es einfach ist !! Zumindest nicht für uns !

Es war immer ein Kampf und seit 2.222 Tagen noch mehr als es je war !!

Nur mit Dir an meiner Seite hatte es noch einen viel grösseren Sinn zu kämpfen.

Ein Kampf für Dich und mich ! Vor allem aber für Dich und Deine Zukunft !

Du solltest es mal besser haben als ich…. leichter haben als ich….. glücklicher sein als ich es
je war !!!!

Aber das alles hat sich geändert !

Ja ….kämpfen tu ich immer noch…nur ist ein großer “ Sinn” meine Kampfes regelrecht verloren gegangen.

Die Gedanken daran zu sehen wie Du erwachsen wirst…. wie Du vielleicht irgendwann selber eine eigene kleine Familie hast und ich als “ Oma” auf Dein Kind / Deine Kinder mal aufpasse oder wir zusammen mit dem/den Kid(s) etwas unternehmen…… von einem auf den andren Tag musste ich lernen anders zu denken ! Musste lernen mir neue und ganz andere Ziele zu setzen. Ziele in denen Du zwar vor kommst aber nicht mehr daran teilhaben kannst!

Alles was vorher so “ selbstverständlich” war, dass man es zusammen machen würde…es war von einer Sekunde auf die andere nicht mehr da !!

Wie soll ein Mensch…. wie sollen Eltern damit klar kommen… wie können Menschen, die einen Menschen den sie lieben verlieren, damit klar kommen, dass auf einmal alles was normal und irgendwie selbstverständlich war …. das dies alles nicht mehr normal und selbstverständlich
ist ????

Die letzte Zeit ging es mir nicht besonders gut und ich habe sogar auf Sport verzichtet weil ich es einfach Mental nicht auf die Kette gebracht habe !

Am Montag ging es mir dann etwas besser . Ich fuhr zu Arbeit und als ich dort an kam sah ich auf der anderen Strassenseite eine Frau mit ihren zwei Fellnasen spazieren gehen. Eine kleine Fellnase an der Leine, die andere Fellnase ohne Leine war ein Stück hinter der Frau. Die zweite Fellnase…ein Golden Retriever… blieb stehen und schubbelte sich auf dem Boden. Ich sprach die Frau an und von einer Sekunde auf die andere stand * Alexis* ( so heisst der Retriever)
auf und lief auf die Strasse auf mich zu. Genau in diesem Moment kam ein Auto und ich sprang nur noch auf die Strasse und zog die Fellnase zu mir rüber.

So hockte ich nun vor dem Zwerg und krabbelte ihn und sagte nur “ man was machst du nur für Sachen ??!!” und Alexis schaute mich nur an und freute ich .

Es war alles gut gegangen aber ich hatte den ersten Schock für diesen Tag in meinen Knochen sitzen. Die Frau sagte nur noch zu mir….” Sie freut sich immer so und läuft dann zu den Leuten und will sich streicheln lassen!” 

Sorry….der Zwerg ist wirklich sehr süss…aber wie kann man als Zweibeiner, wenn man weiss das meine Fellnase so etwas tut meinen Zwerg ohne Leine laufen lassen ????

Da fehlt mir für die Frau wirklich jegliches Verständnis !

Okay…es war soweit alles gut gegangen und ich musste auch zur Arbeit…….also habe ich Alexis am Halsband genommen und zu ihrem Frauchen gebracht mit dem Hinweis, dass sie vielleicht ein wenig besser auf ihre süsse Maus aufpassen sollte.

Dann ging ich rüber zum Betriebstor.

Dort standen drei meiner Kollegen und waren am rauchen. Ein Bild das ich bisher noch nie hatte…vor allem nicht um diese Zeit….es war 7.20 h.

Sie sahen auch alle Drei geschockt aus und mir war sofort klar, dass was passiert sein muss.

Recht schnell wusste ich auch was.

Die Frau eines sehr netten Kollegen ist am letzten Wochenende ganz plötzlich verstorben.

….und da war alles wieder …von einer Sekunde auf die andre …..wie noch ein paar Tage vorher…. alles war wieder da und mir lief sofort wieder dieses salzige Wasser durch mein Gesicht …..ich konnte nichts dagegen tun…es lief und ich musste irgend wie versuchen mich wieder zu fangen….was aber nicht so richtig geklappt hat….

Es tut mir so unendlich leid und ich würde so gern helfen… aber wie ???

Es trifft einfach immer die falschen !! Es ist nich fair !! Es ist einfach nicht fair !!!!

Warum Sie ??? Sie haben eine kleine Tochter und sind eine Familie !! Eine Familie wo jetzt die Mama nicht mehr da ist….. wo ein Mann, der seine Frau liebt mit dem Schmerz klar kommen muss und ein komplett neues Leben beginnen muss……ein Leben das so nicht * geplant *
war und was sich niemand auf der Welt freiwillig vorstellen mag.

Alles was vorher normal und selbstverständlich war ist auf einmal anders !!!!!

Ich weiss das leider mehr als es mir lieb ist….vielleicht kann ich aber durch das was ich in den letzten 2.222 Tagen sozusagen “ gelernt” habe….vielleicht kann ich meinem Kollegen so ein wenig helfen….aber auf jeden Fall kann ich für ihn da sein und zuhören und mit ihm reden…………wenn er es möchte !!!

Ich wünschte ich könnte mehr tun…

…..aber wie ?????

Heute ist nun schon der 27.09.2013 und nächste Woche Samstag geht es dann nach langem warten endlich auf das Konzert von * Staubkind* ! Ich freue mich schon sehr darauf und ich denke es wird wieder mal ein Abend werden an dem Du in sehr vielen Momenten unendlich nah sein wirst.

So ein Konzert…also überhaupt ein Konzert wollten wir immer mal zusammen besuchen…aber nie ist es dazu gekommen. Aber Du wirst dabei sein… in meinen Gedanken, in meinem Herzen und ich werde wieder Bilder machen und hoffe darauf, dass ich es vielleicht auch schaffen werde das ein oder andere Video fest zu halten um dann aus alle dem ein Video zu machen was mich für immer an diesen Tag erinnern wird.

Halt meine Art mit dem was ist ….mit dem was ich leben muss so gut es geht klar zu
kommen !

Es ist schon spät und ich bin mächtig müde!

Wir Drei werden uns jetzt ins Bettchen tun und versuchen zu schlafen. Morgen muss ich eben den kleinen IO20 sauber machen, dann bringe ich Dir eine neue Kerze und Blumen und dann……dann geht es wieder nach Hause und ich werde die Fenster mal putzen und ein wenig im Garten tun. Am Sonntag werde ich mit der IO10 die letzte Tour für dieses Jahr fahren und dann wird die kleine “ für den Winterschlaf * fertig gemacht !

…und dann…dann ist schon wieder fast Montag und am Mittwoch ist dann schon fast so etwas wie Wochenende. Durch den Feiertag am Donnerstag wird es eine verkürzte Woche und schwupp ist dann schon wieder Freitag !

Tja…die Zeit sie rennt ohne Ende !!!

Ich bin jetzt schon seit 3 Monaten in der neuen Firma und bald ist schon wieder Weihnachten……dann Silvester…..dann erst mein Geburtstag …dann der Deine……..

…..und täglich grüsst das Murmeltier !!!

Aber wem sage ich das ??????

ILD und das wird sich nie ändern !!

Deine alte Mom

Warum nur ?? Seite 415

20131005_204014(0)

10.10.2013 oder auch 2.235 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Tja nun ist das auch schon wieder 5 Tage her, dass ich mit ein paar Bekannten auf dem Konzert von Staubkind war. So lange habe ich ich drauf gefreut und so schnell war es vorbei.

Aber es war ein sehr schöner Abend und ein super schönes Konzert von Staubkind. So wie ich das sehe wird dieses Konzert nicht das letzte gewesen sein das ich mir von Staubkind besuchen werde .

Die Musik und die Texte sind wirklich klasse !!!

Nun ja….Du kennst mich…also habe ich aus den Fotos die ich gemacht habe natürlich wieder mal ein Video gebastelt. Es ist wie immer nichts besonderes ( für andere )….aber für mich eine wundervolle Erinnerung an einen schönen Abend !

Gestern war die Beisetzung von der Frau eines sehr netten Kollegen. Zusammen mit zwei weiteren Kollegen haben wir Ihm unsere Anteilnahme zu zeigen…..

Ich wusste das es nicht leicht werden würde für mich…..und es kam wie es kommen musste….nach dem ersten Teil der Gedenkrede wurde das Lied “ Geboren um zu Leben “ von Unheilg gespielt und da war es von einer Sekunde auf die andere aus mit meiner “ Stärke” ( die ich ja eigentlich garnich habe…aber doch recht gut anderen vermitteln kann….)

Um nicht zu zeigen wie weh mir das tut bin ich eine Zeit von den anderen Kollegen weg gegangen…ich brauchte einfach diesen Abstand um mich “ sammeln” zu können um meine Maske wenigsten ansatzweise wieder “ aufsetzen “ zu können .

Nun ja…..ich wusste ja vorher schon, dass ich daran zu “ knapsen” haben werde……

Morgen ist dann schon wieder Freitag und ich hoffe ein wenig darauf, dass es am Wochenende wengistens etwas trocken bleibt. Ich muss noch mal den Rasen mähen und da wäre es halt einfach besser, wenn es trocken bleibt. Ansonsten habe ich eigentlich nur vor mich auszuruhen und viel mit den Zwergen spazieren zu gehen.

Jetzt wird es immer schneller dunkel und und immer kälter. Heute Morgen waren es gerade mal 5° und als ich nach Hause gefahren bin gerade mal 12°  …also nicht wirklich warm !

Diese kommende Jahreszeit ist definitiv nicht so ganz meine ! So schön wie der Winter auch sein kann….ich gestehe….mir ist der Sommer um einiges lieber !

Nichts desto trotz werde ich versuchen auch diese Jahreszeit so positiv wie möglich zu erleben.

Der kleine IO hat schon die Winterräder drauf und die warmen Schuhe habe ich auch schon aus der Ecke geholt ! Jetzt noch eine neue warme Jacke und der Herbst und der Winter kann kommen.

Leider geht es jetzt auch wieder mal weiter mit dem Verkauf des Hauses. Es war so lange Ruhe und ich hatte gehofft, dass der Vermieter es sich anders überlegt hat….aber dem ist leider nicht so.

Also habe ich mich gestern wieder ein mal vor das Internet gesetzt und nach einem Haus zum mieten oder kaufen geschaut und dabei habe ich es gesehen!

Die alte Firma die unten an der Wupper komplett saniert und renoviert wurde und zu super tollen Wohnungen umgebaut wurde……mein absoluter Traum…mit viel Land drum herum und jede Menge Platz für die Zwerge und andere Tiere…..es ist zu verkaufen.

Leider….leider zu einem Preis den ich natürlich nicht zahlen kann.

880.000 € soll es kosten. ……aber seit gestern Träume ich wieder von einem Lottogewinn und ich weiss ganz genau was ich damit machen würde, wenn ich genug Geld gewinnen würde.

Es sind zwei große Wohnungen und ein kleins Haus anbei das derzeit als Ferienwohnung genutzt wird.

Ich würde das mit der Ferienwohnung fort führen und die obere Wohnung vermieten. Natürlich nur an Menschen die Tiere und Natur genau so lieben wie ich !

Aber…..leider ….

Aber träumen ist ja erlaubt und so lange ich das noch kann…so lange ich es noch schaffe den ein oder anderen Traum zu haben …so lange habe ich auch noch Hoffnung in mir !!!

Träume sind so wichtig für den Menschen !! Wer keine Träume hat…ist ein leerer Mensch !!!

Jetzt werde ich langsam ist Bett verschwinden. Morgen noch mal arbeiten, dann einkaufen und putzen und dann kommen welche die sich für das Haus interessieren !

Ich hoffe einfach mal, dass es Ihnen viel zu klein ist !!!!!!!!!

Weil ich will hier immer noch nicht weg. Da hat sich seit dem letzten Jahr nichts, absolut nichts dran geändert !!!!

Wer weiss….vielleicht sollte ich doch Lotto spielen….vielleicht gewinne ich wenigstens so viel um unsere kleine Burg selber kaufen zu können !?!?!?!?!

Die alte Firma ist ein Traum der unerreichbar für mich ist….unsere kleine Burg….das könnte ein Traum sein den ich mit viel Glück vielleicht doch verwirklichen kann.

Sorry…ich bin müde und mir ist kalt !

ILD von ganzem Herzen Janine und das wird sich nie in meinen Leben auch nur ein Stückweit ändern !!!

 

Warum nur ?? Seite 416

22 06 2013 b

11.10.2013 oder auch 2.236 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

So nun ist Freitag und die Besichtung * unserer kleinen Burg * ist auch vorbei !

Man kam zu viert hier rein….stellte sich nicht vor….ging in ca. 5 Minuten die Wohnung ab und man war wieder weg…..nur noch kurz in den Keller und dann hat man sich die Scheunen angesehen und das * Umfeld * sprich unsere geliebten Wiesen und all das schöne Grün was wir hier so haben !!

Ich habe es mir natürlich…Du kennst mich dafür Janine…nicht nehmen lassen heraus zu finden wer der Markler ist und für wie viel Geld unsere “*kleine Burg* diesmal verkauft werden soll.

250.000 € !!!

Noch fragen ??????

Für 199.000 € hatte es der letzte Markler versucht und ist nicht weiter gekommen.

Hey…hier ist Landschaftsschutzgebiet !!!

Meine Nachbarn durften noch nicht mal einen Car-Port aufstellen und einen kleine alten Stall in dem mal Ziegen waren…den mussten sie nach dem die letzte Ziege nicht mehr lebte …sogar abreissen !! Sie hatte sogar die Auflage, dass sie keine neuen Tiere anschaffen durften, damit die kleine Stallung auch wirklich abgerissen wird !!!

Unsere * kleine Burg*…wir lieben sie …aber es gibt hier so viel was hier gemacht werden müsste und was andere Mieter sich wahrscheinlich garnicht gefallen lassen würden…aber ich ….ich wohne gern hier und lege daher….oder * legte daher auch gern mal selber Hand an* um was zu verbessern / was zu reparieren !

Seit dem ich weiss, dass * unsere kleine Burg* verkauft werden soll habe ich nur noch Rasen gemäht und die Platten vorm eingang angefangen wieder neu ein zu giessen. Da es nicht mein Material nicht reichte….habe ich “ die kleine Baustelle” bestehen lassen und werde mich bei Gelegenheit weiter darum kümmern. 

Das war dann so der erste “ Eindruck” für die Kaufinteressenten !

Der neue Markler war dann heute auch das erste mal hier in der Wohnung…..mmmhhh ..ob es das war was er erwartet hatte ??? Ich wage es zu bezweifeln !!!

Hallo !! 250.000 € und ich darf nicht ausbauen…die Scheunen nicht mit zur Wohnung nehmen geschweige den anbauen !!!! Ich sage es noch mal “ Landschaftsschutzgebiet” !! Da brauch man nur mal googeln und man wird sehr schnell in Erfahrung bringen, dass man hier nichts verändern darf !!

Vor allem…..ein paar hundert Meter weiter unten…direkt an der Wupper…da gibt es zwei Häuser zum Verkauf. Die sind sehr gut renoviert, haben ein grosses Grundstück und einen direkten Zugang zur Wupper. Gang abgesehen davon….hier reden wir von etwas um die ca. 70 qm Wohnfläche…leicht verbaut….weil mind. 15 qm gehen allein für den Flur drauf…dazu kommen Schrägen und im Schlafzimmer kann man noch nicht mal einen normalen Kleiderschrank aufbauen….

Optimal für eine Person mit zwei Hunden 😉 oder für 2 Zweibeiner die sich abgöttisch Lieben und Enge ohne Ausweichmöglichkeit akzeptieren !!

Die anderen beiden Häuser haben fast je 150 qm !! Das doppelte !!

Ich kann mir echt nocht vorstellen, dass 250.000 € realitisch sind für ein Haus an dem sehr viel getan werden muss und zwei Scheunen in denen man Stroh lagern kann oder Autos untersellen kann….weil Tiere darf man da auch nicht halten !!!

Nun ja…….ich werde mal sehn was da noch kommt !!!

Nur derzeit denke ich, dass ich bei dem Preis keine Angst haben muss …..

Kann mir nicht vorstellen, dass sich da so schnell ein Käufer finden wird !!

Nun ja…aber man hat ja schon Pferde vor der Apotheke kotzen sehen …und das obwohl es biologisch unmöglich ist…..

Wir Drei werden mit Hilfe wieder neu anfangen zu suchen oder vielleicht jemanden finden der uns hilft….aber aufgeben werden wir nicht !!!

Morgen erst mal Lotto spielen ! Mein absoluter Traum steht zum verkauf und wer weiss………vielleicht haben ja sogar wir mal so viel Glück das wir es kaufen könnnen. Dann kann ich eine super geile Wohnung vermieten und eine selber bewohnen und zusätzlich ein kleines Ferienhaus vermieten ! Dazu ein grosses Grundstück mit jede Menge Platz für meine Zwerge und Gänse und Co. 🙂

Nein…wir geben nicht auf und wir werden nicht aufhören zu Träumen !!!!!

NIE !!!!

Das Leben hat uns so viel aufgebürdet….auch damit werden wir irgendwie fertig werden !

Obwohl ich ja zugeben muss, dass so ein Lotto-Gewinn sehr hilfreich wäre !!!!

OK…es steht als Liebhaberobjekt in der Zeitung….aber wenn es einen derartigen Liebhaber gibt…dann muss dieser 100% realistisch unrealistisch sein !!!

Soviel ist selbst mir klar und ich bin nur ein dummer Hauptschüler !!!

Oh man…Janine !! Kannst Du mir nicht mit den Lottozahlen ein klein wenig helfen ????

All dieses hin und her…obwohl ich ja auch irgendwie darüber lachen kann….aber auf die Dauer ist das echt nichts für mich und meine Nerven !!

Wir Drei W O L L E N endlich ein Zuhause wo wir alt werden können und nir mehr Angst haben müssen, dass wir auf “ die Strasse gesetzt “ werden !!!!

Ist das so schlimm ??? Ich denke nein !!!

Wir haben so viel erlebt und ertragen müssen…..ich / wir möchten endlich unseren “ Frieden” finden…den Frieden den ich / wir glaubten vor fast 5 Jahren gefunden zu haben !!!

Nun ja….bis halt im letzten Jahr….kurz vor Weihnachten die Nachricht kam, dass unsere
* kleine Burg* verkauft wird !

Im letzten Jahr dachte ich eine Welt geht unter…..inzwischen sehe ich das ganze etwas gefasster…vielleicht auch weil so lange Ruhe war…aber in den letzten Wochen und Monaten ist halt einiges passiert über das ich Dir hier bisher noch nicht schreiben konnte und auch immer noch nicht schreiben darf / kann….aber über kurz oder lang werde ich sagen können was los ist und das es für uns tatsächlich auch eine Zukunft gibt ….geben wird !!!

Nie hätte ich gedacht, dass mir / uns soetwas je wieder passieren könnte….aber gerade in dem Moment wo ich mir gesagt hatte….” lass es iomio…es halt alles keinen Sinn!!! Siehe zu, dass Du von einem zum nächsten Tag kommst und mache einfach keine Pläne mehr……” da ist es dann passiert !!! und ich freue mich auf den Tag, wo ich Dir endlich sagen / schreiben darf was da in meinem / unserem Leben passiert ist !!!!

Somit noch mehr Grund für uns zu kämpfen !!!

Nein!! Wir lassen uns nicht mehr runter machen….wir sind auch wer !!!

Vielleicht nicht reich und nicht super schlau…..aber auch wir haben ein Recht auf Leben und Liebe !!

Etwas wo ich dachte es steht mir schon lange nicht mehr zu…ich habe es nicht verdient oder wie auch immer….aber so ist es nicht….

….auch wir haben es verdient glücklich zu sein !! Ein Stück weit das Leben wieder geniessen zu können !!!

Nichts wird mehr so sein wie es mal war !! Nichts wird das was geschehen ist je wieder rückgängig machen können…..Du wirst ewig in meinem Leben fehlen und es wird auch nie aufhören weh zu tun…….aber ein klein wenig Glück……ich glaub das habe selbst ich / haben selbst wir verdient !! oder ???

Tja…Deine Mom…da geschehen noch Dinge…da habe ich nie im leben mit gerechnet….aber das mein…unser Leben nicht wirklich “ planbar “ ist…..das habe ich in den letzen 2.236 Tagen mehr als verstanden !!!

ILD ohne Ende

Deine Mom

Warum nur ?? Seite 417

18.10.2013 oder auch 2.243 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Schon wieder Freitag und die Woche war schneller vorbei als ich gucken konnte.

Es ist auch wieder einiges passiert bzw. ich habe wieder einiges erfahren was ich erst mal verarbeiten muss. Irgendwie ist meine Denkmurmel derzeit “ overload” .

Es kommt zwar alles an….aber ich bekomme es nicht so richtig verarbeitet.

Aber es geht dabei nicht um die Arbeit. Das läuft und macht Spass . Hin und wieder ärgere ich mich auch, dass der ein oder andere nicht mal über seinen Tellerrand weg schaut und man bei einer Frage zu hören bekommt “ …das geht mich nichts an….”…. aber was solls. Ich bin inzwischen lang genug dabei um selber die Informationen zu finden die ich benötige um weiter zu kommen und wenn ich mal wirklich nicht weiter komme oder mir nicht sicher bin, dann weiss ich aber auch wen ich noch fragen kann !

Wie sag ich immer so schön….man kann ja ruhig blond sein…man muss sich halt nur zu helfen wissen !!!

Es geht bei mir um Private Dinge ….. aber das gehört hier erst mal nicht hin.

Nun ja….also mal schnell weg von den täglichen Problemen und zurück zu dem was mich sonst noch so beschäftigt und was so alles passiert ist.

Also…der klein IO20 war schon wieder in der Werktstatt. Glücklicherweise war es diesemal Garantiesache, weil sonst wäre ich wieder einmla locker gute 800,00 € ärmer geworden.

Das Sonnendach hat geklemmt und die Rückfahrcam war kaputt.

Aber jetzt ist alles wieder heile !!!!

Mein Festnetztelefon spinnt auch seit heute aber ich habe im Moment keine Lust die Bedienungsanleitung zu suchen um herauszufinden was das nun für ein Fehler ist.

Mach ich morgen…ich hab da heute echt keinen Kopf für.

In der kommenden Woche wird es auch wieder stressig für die IO ! Mein 2/3 Chef hat Urlaub, mein 1/3 Chef ist 2 Tage auf Lehrgang, ein anderer Kollege ( dessen Arbeitsplatz *beobachte * ich auch in seiner Abwesenheit) hat ebenfalls Urlaub und noch ein Kollege geht ebenfalls in der kommenden Woche in Urlaub und da muss ich dann auch noch nach schauen .

Ich hab mir schon mal die Inliner parat gelegt damit ich schneller zwischen den Büros hin und her “ eilen” kann !

Dann Montag und Mittwoch Abend noch Sport und ich schwöre Dir Janine. Am kommenden Wochenende wird Deine Mutter die meiste Zeit im Bett verbringen und nur aufstehen, wenn es unbedingt nötig ist !

Aber was soll es. So lerne ich jeden Tag dazu und weiss über immer mehr Dinge bescheid. Es ist ja jetzt schon so ( ich bin jetzt seit 3,5 Monaten dabei ) das man mich nach den ein oder anderen Dingen fragt . Also irgendwie hat man mich wohl “ akzeptiert” und ich habe so ein wenig das Gefühl, dass ich mir wohl langsam keine Gedanken mehr wegen meiner Probezeit machen muss !!!

Aber das Thema Probezeit ist für micht erst am 31.12.2013 zu 100% ausgestanden. Dann weiss ich ob ich nun fest dazu gehöre oder nicht !!!

So wie ich weiß, dass die kommende Woche mächtig heftig für mich wird so weiss ich aber auch das ich einiges lernen werde und aus dieser Woche wieder mit Informationen raus gehen werde die ich anders vielleicht nie bekommen würde. Alles Informationen die mir helfen den Ablauf noch besser zu verstehen.

Heute war ich bis kurz vor eins auf der Arbeit und bin dann sofort einkaufen gefahren und hab den kleine IO20 sauber gemacht. Es war aber auch ganz dringend notwendig. Ich mag es einfach nicht, wenn der Kleine so dreckig ist. Da bin ich wohl zu sehr * Mann* !

Morgen werde ich dann hier zu Hause den Kleinen noch mal durchsaugen und die Scheiben und das Innenleben sauber machen. Dann ist er wieder schön und so gefällt der Kleine mir dann direkt noch mal viel , viel besser !

Den Mann aus der Werkstatt habe ich auch mal gefragt, ob dort auch Autos *aufbereitet* werden und was das kosten würde. 150 € für innen und aussen. Das heisst der Lack wird aufbereitet und die Polster gereinigt und die Armaturen und alle anderen Kunsstoffteile mit einem besonderen Mittel wieder schön gemacht.

Ich denke, dass werde ich dem kleinen IO20 nächstes Jahr mal gönnen ! 🙂

Dann sieht er bestimmt wieder aus wie neu !!!!

Das Motorrad…die kleine IO10 ist dann auch im nächsten Jahr fällig.

In den kommenden Monaten werde ich nach jemanden suchen der mir mein AirBrush auf den Tank macht und wer mir den Rest vom Moped mal so richtig * aufarbeitet* !

Mir ist klar, dass es nicht billig wird. Aber das ist es mir Wert !!

Meine kleiner IO20 und meine kleine IO10 sind für mich halt schon was ganz besonderes !!!!

Ich weiss….wenn Du das so liest, dann musst Du glauben das ich gar keine Probleme habe und alles total “ TuTi” ist….aber so ist das nicht !

Ganz im Gegenteil !

Das einzige was ich versuche…. mit all diesen Plänen und Gedanken an Auto und Moped ist………….mich abzulenken und nicht zu viel nach zu denken.

Nicht zu viel über Dinge nachzudenken die ich höre und sehe und die mich immer wieder daran erinnern, dass ich all das nicht erleben werde….nicht mit Dir zusammen erleben werde !!

Es tut immer und immer wieder weh zu hören wie andere über ihre Kinder reden und was sie mit ihren Kindern machen oder machen werden….oder halt auch zu hören was Mädels in Deinem Alter jetzt so machen………

….schwupp bin ich bei Dir und frage mich…was würdest Du jetzt wohl machen ???

Welchen Beruf hättest Du jetzt erlernt ?

Hättest Du schon einen festen Freund ? würdet Ihr vielleicht sogar schon zusammen wohnen ?

Hättet Ihr schon Gedanken an eine gemeinsame Zukunft / Heirat / Kinder mit oder ohne Trauschein ???-

Welche Hobby´s hättest Du ??

Würdest Du vielleicht genau wie Ebi Lieder schreiben und singen oder wie ich einfach nur schreiben ??? Da konntest so schön singen und hattest immer so schöne Verse die Du geschrieben hast……..

Hättest Du jetzt schon ein Tattoo…so wie Du es immer haben wolltest und was wäre es für ein Tattoo ??? Hättest Du auch so einen * Tick* wie ich und hättest mehr als ein Piercing ?? Mehr als nur ein Tattoo ???

….oder wärst Du ganz anders als ich ?????

Statt dessen kann ich nur zuhören und höre wie sich der ein oder andere über Dinge bei seinem Kind ärgert…wo ich eigentlich nur sagen möchte *…hey….das ist doch gar nicht so schlimm….sei doch einfach froh und glücklich darüber, dass du DEIN KIND an deiner Seite wissen darfst ….. *….. aber das steht mir nicht zu!! Also höre ich zu und schweige !!!

Aber all das…es ist jedes mal ein * Stich mitten ins Herz* für mich !!!

Ich glaube verstehen und vorstellen können sich das nur Menschen, die das selbe Leben leben müssen wie ich !

Ein Leben ohne mein Kind !!!!

Verurteilen tue ich niemanden !! Das liegt mir absolut fern !! Nur habe ich immer öfter das Gefühl, dass Menschen um mich herum irgendwie den Blick für das wesentliche …irgendwie………wie soll ich sagen….irgendwie verloren haben !!!!

Oft wissen sie garnicht zu schätzen was sie haben !!!

Aber wie sollen sie es auch wissen ?? Wie ???

Ich wäre bestimmt genau so, wenn nicht das passiert wäre was passiert ist !!!

Es war ja alles so “ normal “ und “ selbstverständlich” ….weil es war ja immer so und halt irgendwie ein “ normales Leben” !!!

Erst seit dem Du nicht mehr bei mir bist / nicht mehr bei uns bist….erst seit dem weiss ich, dass nichts auf dieser Erde “ selbstverständlich und normal “ ist !!

Nichts …absolut nichts ist…oder sollte man als * selbstverständlich* hinnehmen oder vielleicht sogar einfach * übersehen* !! Weil es ist nicht SELBSTVERSTÄNDLICH !!!!

Innerhalb von Sekunden kann dieses “ ach so selbstverständliche Leben komplett aus den Angeln gerissen werden und man stürzt in ein tiefes Loch !!!! “

Ein Loch aus dem man ohne Hilfe eigentlich gar nicht mehr raus kommen kann !

Wenn man dann niemanden hat der für einen da ist…der einem zuhört oder einfach nur da ist um zu schweigen….. dann wird es schwer.

Ich weiss sehr wohl wovon ich rede respektive schreibe !

Damals hatte ich nicht unbedingt den Partner an meiner Seite mit dem ich habe reden können oder der mit mir zusammen einfach nur geschwiegen hat. Diese *Hilfe* fand ich nur bei fremden Menschen in der SHG ( Leben ohne Dich) …bei Menschen die genau das selbe durchleben wie ich….. und hätte ich damals nicht den Weg zu dieser SHG gefunden….ich weiss nicht, ob ich es geschafft hätte heute hier zu sitzen und noch zu schreiben.

Definitiv noch schöner….besser ist es, wenn man bei solchen “ Lebensereignissen” einen Partner an seiner Seite hat der zu einem steht ! Der für einen da ist……aber wie gesagt…den hatte ich nunmal nicht !

Ich habe mich ins schreiben gestürzt und in die SHG….aber auch das hat mir nicht ausreichend helfen können. Zu oft…viel zu oft war ich allein mit meinen Gedanken und meinen Gefühlen. Dazu eine nicht ganz einfache Beziehung und ein Job der mich zwar ablenkte aber auch aussaugte !!!!!

Das Ende vom Lied war dann vor über 3 Jahren der “ Zusammenbruch “ meiner Person !!!

Vielleicht ist auch dieser “ Zusammenbruch” mit Schuld daran, dass ich so viele Dinge ganz anders sehe als andere Menschen die “ ein normales Leben führen dürfen “ !?!?!?

Ich weiss es nicht !?!?!

Aber irgendwie…naja…nachdem was ich heute * erleben * darf bin ich mir sicher, wenn es damals schon so gewesen wäre…….dann wäre es vielleicht nie zu diesem “ Zusammenbruch” gekommen !

Nun ja…es ist passiert….ich habe mich in den letzten etwas über 3 Jahren gefangen und meinen ganz eigenen Weg gefunden !!!

Ob es der richtige Weg ist sich an den Fellnasen hoch zu ziehen oder an Plänen für Auto und Motorrad…oder an weiteren Piercings oder Tattoos ….!!?!?!? Ich weiss nicht ob es der richtige Weg ist….aber gibt es da einen richtigen Weg ????

Ist nicht einfach nur das richtig was einem gut tut, auch wenn andere diesen Weg nicht verstehen könnern ?????????

Nicht andere müssen mein Leben leben….ich muss mein Leben leben und den Weg finden der mit gut tut….der mir hilft und da ist doch egal was andere denken !!! oder !?!?!

Warum hinterfrage ich das eigentlich ??

Ich und mein Selbstbewusstsein ?? oder was ist das ???

Ja…ich und mein Selbstbewusstsein !!! Ich weiss was für mich gut ist und doch mache ich mir noch viel zu oft Gedanken darüber was andere darüber denken könnten !! Aber das ist doch absolter Blödsinn !!!!

Ich bin Ich und Ich habe meinen Weg gefunden !!!

Ich gehe diesen Weg und werde ihn auch weiterhin gehen !!!!!

Das ist der Weg wie ich am besten damit klar komme ein * Leben ohne mein Kind leben / ertragen zu können !!!! *

Weiterhin werde ich alles tun damit es meinen Zwergen gut geht, weiterhin werde ich Pläne schmieden wie ich den kleinen IO20 und die kleine IO10 schön machen kann, weiterhin werde ich neue Tattoos stechen lassen und auch Piercings, weiterhin werde ich schreiben, den Himmel fotografieren und Video´s für Dich basteln !!!

Es ist halt einfach der Weg den ich gefunden habe !!!

Mein Weg durch ein Leben ohne mein Kind !!!

AproPro fotografieren !! Da fällt mir direkt wieder das Foto ein das ich gemacht habe in der  Nacht vom 27.09.2013 auf den 28.09.2013… also die Nacht genau einen Monat nach Deinem Gedenktag.

Es war genau wie heute Vollmond ich habe es mir ( natürlich) nicht nehmen lassen den Mond zu fotografieren.

Genau wie heute war es Sternenklar und kalt und ich bin vor die Türe und habe genau 5 Fotos vom Mond gemacht !

Foto 1 und 2 ist der Mond….Foto 3….kann ich mir nicht erklären…..Foto 4 und 5 ist wieder der Mond zu sehen !!!

Aber ich zeig Dir einfach mal was ich meine !!

Mond Foto 1 27 09 2013 klMond Foto 2 27 09 2013

Mond Foto 3 27 09 2013

Mond Foto 4 27 09 2013 klMond Foto 5 27 09 2013 kl

Siehst Du was ich meine ????

Ich habe 5 Fotos innerhalb von kürzester Zeit vom Mond gemacht….und das 3-te Foto ist nicht der Mond !!!!

Ich weiss nicht was es ist ….geschweige wie es zu stande gekommen ist….ich habe nur den Mond im Visier gehabt! Vier mal ist er zu sehen….mehr oder weniger….aber das 3-te Foto….es ist was ganz anderes und ich weiss nicht wie es zustande gekommen ist !!!!

Das erste was ich erkannt habe…das ist die Struktur einer Feder….wenn man hin schaut…dann sieht man rechts im Foto irgendwie die Sturkrur einer Feder….aber wenn man noch mal hin sieht….dann sieht es aus wie die Kontur eines Menschen !!

Ich weiss nicht was man noch alles aus diesem 3-ten Fote sehen kann…..das einige was ich sehe …was ich wirklich erkenne….das ist die Feder und Kontur eines Menschen !!

Es ist …für mich ein Zeichen von Dir !!

Ich habe nach dem Mond geschaut um Dir nahe zu sein ….habe zum Himmel geschaut wie ich es so oft tue……und das ist dabei raus gekommen!!

Foto 1 und 2 noch etwas unterschiedlich…..Foto 3….als wäre es aus einer anderes Welt und dann Foto 4 und 5 fast zu 100% gleich !!

Ich habe absolut keinen Schimmer wie das zu Stande gekommen ist….aber es erinnert mich an die Fotos an Holland …der alte Citrön….ich habe 3 Fotos von diesem Citrön gemacht und das
2-te Foto…es sieht aus aus würde jemand aus dem Fenster schauen !

 …..siehst Du was ich meine ???

Es waren nur 3 Fotos !

Foto 1 und Foto 3 ist nur das Auto zu sehen aber auf dem 2-ten Foto…da sieht es aus als würde jemand aus dem Fenster schauen .

citroen verg.

Genau wie bei den fünf Fotos vom Mond die ich im September 2013 gemacht habe ist dort auf einmal etwas zu sehen was vorher nicht zu sehen war….was eigentlich garnicht da war und doch habe ich Fotos davon gemacht.

Bei dem Auto ( die Fotos habe ich im Sepmtember 2009 gemacht ) …es könnten Lichteinfälle sein…..aber eigentlich kann sich gar nichts spiegeln, da in dem Citrön nur vorne eine Scheibe drin ist
( die Frontscheibe) . An den Seiten und hinten ist gar keine Scheibe…also wie kann sich dann etwas spiegeln ??

Für mich nicht ganz verständlich….aber es ist auch egal. Das Foto zeigt mit ein Gesicht und für mich war damals klar, dass es irgend etwas zu bedeuten hat….das Du mir vielleicht etwas zeigen wolltest …..

Das mit dem Mond…..mmhh….da hab ich gar keine Erklärung für….weil es ist was ganz anderes.

Es ist fast als hätte ich ein Bild von einer anderen Galaxy gemacht….als hätte ich nicht unseren Mond fototgrafiert sondern was ganz anderes da ganz weit oben !

Egal was es ist…ich finde dieses Foto so schön, dass ich mir überlegt habe es mit vergrößern zu lassen und dann werde ich mir das Foto im Schlafzimmer aufhängen. Sieht bestimmt toll aus und ist für mich wieder mal etwas ganz besonderes !

Nun aber genug über die Fotos geschrieben.

Es ist schon spät und ich bin doch mächtig müde. Wir Drei werden uns jetzt in Richtung Bettchen tun und ein wenig schlafen. Morgen dann Auto noch saugen und die Wohnung ein wenig auf Vodermann bringen und dann mal sehen was der Tag sonst noch so für uns brngt.

Ich Liebe und VERMISSE Dich ohne Ende !!!

Deine Mom

 

Warum nur ?? Seite 418

31.10.2013 oder auch 2.256 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Endlich Wochenende !! Ein Tag früher als sonst…weil Morgen ist Feiertag.

Heute ist Halloween und ich hatte mich sicherheitshalber mit BonBon´s * bewaffnet *

Nach dem im letzten Jahr so viele Kids vor meiner Türe standen wollte ich diesmal nicht unvorbereitet sein…..und was ist…..tja….niemand ist gekommen und somit habe ich schon mal die BonBon´s für Sankt Martin im Petto !

Aber lieber so als anders. Hätten die Kids vor mir gestanden und ich hätte nichts für sie da gehabt, dass hätte ich ziemlich * blöde * gefunden !

Die letzten zwei Wochen waren mächtig stressig für Deine Mom. Wenn ich Abends von der Arbeit zu Hause kam ist es mir nicht immer leicht gefallen noch etwas zu tun und ganz ehrlich Janine…ich habe auch nur das getan was unbedingt nötig war.

Am letzten Wochenende ging es mir nicht so ganz dolle und als ich dann am Montag arbeiten war musste ich mich übergeben und nach knapp zwei Stunden habe ich das * Handtuch geworfen* und habe gefragt ob ich nach Hause fahren dürfte.

Der Grund….ich hatte mich die Woche über mächtig über jemanden geärgert und mein Magen hat es mir mächtig übel genommen!

Also bin ich ab nach Hause…habe mich ins Bett gelegt und bis auf zwei kurze Momente an denen ich wach war, habe quasi bis zum nächsten Morgen durchgeschlafen. Ein paar Tabeltten hatte ich genommen…wegen Magensäure & Co. und am nächsten Tag ging es dann wieder. Derzeit hab ich zwar immer noch ein wenig Probleme ….aber das ist nicht so schlimm wie am Montag.

Nun ja…..es war mir sehr unangenehm…immerhin bin ich ja noch nicht so lange da….aber es ging nicht anders am Montag und Du wirst es nicht glauben….meine Chefs hatten mehr als Verständnis und hatten sich sogar gewundert, dass ich am nächsten Tag schon wieder zur Arbeit kam.

Aber so bin ich nun mal, wenn es nur irgendwie geht…ob Schmerzen oder nicht….dann geh ich arbeiten….nur wenn ich mich übergeben muss, dann muss sogar ich das * Handtuch werfen* weil das bekomme ich einfach nicht auf die Kette.

In den letzten Tagen bin ich eher durch Zufall im Internet über zwei Video´s gestolpert die mich mächtig sauer und unendlich traurig gemacht haben und ich frage mich mal wieder
was ist eigentlich los mit einigen Menschen ??? Wie können Jugendliche und Erwachsene nur so unendlich grausam und brutal sein ???

Ich verstehe es einfach nicht und ich gestehe…als ich die Bilder sah und wenn ich nur daran denke was ich dort gesehen habe…dann laufen die Tränen und ich würde alles dafür tun um das was diese Menschen Tieren angetan haben rückgängig zu machen !!!!!

In einem Video haben Kids ein Kaninchen an die Wand geworfen und geschlagen und sich darüber amüsiert und gelacht.

In mir zog sich alles zusammen und ich habe nur kurz rein gesehen und das reichte um mich sauer, traurig, hilflos und fassungslos zu gleich zu machen.

Das andere Video…ich dachte ich werde verrückt und habe hier gesessen und war kurz davor zu schreinen….da sind Erwachse her gegangen und haben unter schallendem gelächter einen Esel von einer Klippe geschmissen …..

OMG !!!!

Wenn ich nur daran denke !! Warum nur ??? Warum tun Menschen so grausame Dinge. Das Kaninchen….es hat geschrien….man konnte dem Esel seine Angst vor dem Tod ansehen und was haben diese Menschen gemacht…sie haben gelacht !!

Wie krank sind die ????

Wenn ich nur zaubern könnte !!!

Wenn ich die Kraft hätte solche Dinge zu vermeiden. Ich würde alles tun, damit derartige Grausamkeiten gegenüber Mensch und Tier nie wieder geschehen würden !!!!

Warum nur ???? Warum ?????

Warum kann man soetwas nicht verhindern. Warum lässt das irgendwer oder irgendwas ….das er oder etwas das doch so allgegenwärtig sein soll…warum lässt er—-sie—–oder auch es soetwas zu ????

Ich kann und werde derartige Dinge nie verstehen…so wie ich viele andere Dinge auch nicht verstehen kann …….

….so wie ich nie verstehen werde warum Du gehen musstest !?!?!!

Warum Du ???

Es ist einfach nicht richtig…es ist nicht der richtige Ablauf !! So darf und sollte es einfach NIE sein, dass ein Kind vor den Eltern geht !! Es ist einfach nicht richtig.

In ein paar Wochen werde ich 50….ich habe so viel Sch… erlebt und leben müssen….bei mir wäre es nicht so schlimm….ich habe gelebt und eine Menge erlebt. Egal ob nun positiv oder negativ !! Das zählt für mich nicht !!

Du……Du warst ganz am Anfang des Lebens ! Gerade mal 17 Jahre !!!

Du hattest noch alles vor Dir !

Ausbildung, Beruf, vielleicht Ehe und Kinder oder einfach nur eine glückliche Beziehung oder vielleicht auch die ein oder andere unglückliche Beziehung….aber egal…das gehört nur mal zum Leben dazu und das ist das was einen Menschen zu dem macht / werden lässt was er ist !

Jede positive oder auch negative Erfahrung hätte Dich “ geformt “ ….Dich zu was besonderem gemacht….aber diese Chance / diese Möglichkeit hattest Du nur für eine sehr kurze ….eine viel zu kurze Zeit !!!

Wer oder was bestimmt so etwas ??

Wer oder was lässt eine derartige brutalität gegenüber Mensch und Tier zu ??

Wer oder was kann so Blind sein um solche Dinge zu zu lassen ?????

Eine Antwort darauf werde ich wohl nie bekommen und dennoch wird mich diese Frage wohl auf ewig beschäftigen …..weil ich es einfach nicht verstehen kann !

Ich verstehe nicht warum Du gehen musstest ??

Ich verstehe nicht wie Menschen so grausam sein können ??

Ich verstehe nicht warum Mensch so ungerecht und unfair sein können ??

Ich sollte einfach aufhören zu denken und versuchen einfach nur zu leben. Aber das würde bedeuten ich müsste * Blind und Taub durch das Leben gehen * !

Wäre nur auf mich bedacht und hätte wohl weder Mitleid noch Verständnis in mir …

Aber das will und kann ich nicht !!!!

Ich möchte für andere Menschen da sein können und helfen wo ich nur kann !

Das aber bedeutet mit offenen Augen * durch das Leben zu gehen * und es bedeutet auch oft sich selber zu vergessen um für andere da sein zu können.

Ein “ Drahtseilakt” der besonderen Art, wenn man sich dabei nicht verlieren möchte !!!

Bisher habe ich es immer irgendwie geschafft…ich habe es irgendwie in den letzten 2.256 Tagen gelernt aber es ist nicht ganz leicht !!

Nun ja…ich werde weiter kämpfen und hoffen immer irgendwie die Kraft zu haben für andere da zu sein …..selbst wenn es mir selber nicht so gut geht !

Aber mal was anderes……wenn ich auf den Kalender schaue…da wird mir Angst und Bange.

Heute in 2 Monaten ist Weihnachen schon vorbei und die meisten Menschen die ich kenne werden mit einer Feier oder einem geselligen beisammensein in das neue Jahr “ rutschen”

Ja…heute in 2 Monaten ist Silvester und ich weiss echt nicht wo die Zeit geblieben ist !

Ich habe in diesem Jahr so viele Höhen und Tiefen durchlebt wie schon lange nicht mehr.

Wenn mit meinen Gefühlen eine Achterbahn gebaut würde…ich glaube es wäre ein absoluter
*Renner* von Höhen und Tiefen die man nicht in Wort oder Zahl fassen kann. Weiss garnicht wie ich das bis hierher überstanden habe.

Langsam komme ich mir vor wie eine Cola-Flasche auf der steht * unkaputtbar* ….aber das bin ich nicht !

Es ist eine Menge in mir kaputt gegangen. In erster Linie mal wieder “ das Vertrauen das ich über eine lange Zeit wieder aufgebaut hatte” !

Eigentlich sollte ich mich daran gewöhnt haben…aber ich glaube an soetwas kann man sich nicht gewöhnen. Es sei den man hat einen Schalter auf dem steht “ Gefühle aus” ! Aber diesen Schalter habe ich an mir bisher noch nicht finden können.

Aber was soll es ! Ich nehme es an und “ verbuche” es unter einer weiteren Lebenserfahrung und hab noch ein paar Steine auf meine Mauer oben drauf gelegt !!!

Es wird von mal zu mal schwieriger einen wirklichen Blick hinter diese Mauer zu werfen. Das bedarf inzwischen einer Menge Kraft und Geduld !!! Weiss nicht ob es wirklich einen Menschen gibt der diese Kraft und Geduld auf Dauer haben wird.

Hoffen…ja hoffen…das tu ich immer noch….aber die Angst wieder verletzt zu werden und ganz tief ab zu rutschen ist doch sehr sehr groß !

Über dieses Thema könnte ich noch eine Menge schreiben…aber ganz ehrlich Janine…ich bin müde ! Ich kann die Augen kaum noch aufhalten !

Es wird Zeit für mich ins Bett zu gehen !

ILD ohne Ende und das wird sich nie ändern !

Deine alte Mom

14 09 2007 aEin Klick auf dieses Bild und Du kommst zu einem neuen Video für Janine !

 

 

 

 

 

Warum nur ?? Seite 419

buchseite

15.11.2013 oder auch 2.271Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Heute ist es genau ein Jahr her als unser Buch erschienen ist !

Wenn ich daran denke was ich alles getan und gemacht habe…..wie viele Verlage ich angeschrieben habe, bis ich endlich den Verlag hatte der mein Buch zu eine fairen Preis veröffentlicht hat.

Oft habe ich gedacht ich werde es nie schaffen ….aber aufgeben wollte ich auch nicht !

Es war mein Versprechen an Dich dieses Buch zu schreiben und es irgendwie zu schaffen es auch zu veröffentlichen und dieses Versprechen habe ich mit allem was mir an Mut, Kraft, Geduld und Geld zur Verfügung stand verfolgt….und kaum zu glauben…ich habe es auch geschafft !

Inzwischen sind sogar fast 200 Bücher und auch das ein oder andere E-Book verkauft ! Ein Anzahl mit der ich nie im Leben gerechnet hätte.

Das macht mich irgendwie auch * Stolz*…..

Die Kommentare zum Buch sind bisher durch die Reihe positiv und es zeigt mir, dass all das was ich damit verfolgt und versucht habe…das ich es ein Stückweit auch erreicht habe !!

Fast 200 Menschen haben von Dir und unserer Geschichte gelesen. Davon wie wir zusammen gelebt haben und wie ich versuche mit diesem Leben ohne Dich klar zu kommen . Fast 200 Menschen die nun vielleicht ein Stückweit das Leben von “ verwaisten Eltern “ ein wenig besser verstehen und auch viele “ verwaiste Eltern” die nun wissen, dass sie mit all ihren Gedanken und Gefühlen nicht alleine sind !!!

Happy Birthday !!

1 Jahr

Warum nur ???

Tagebuch einer verwaisten Mutter

Tja… die Zeit ! Sie rennt ohne Ende !

Derzeit fange ich zwischen halb sechs und sechs Uhr morgens an zu arbeiten und komme meistens so gegen 15.30 h – 16.00 h raus aus der Firma. Danach bin ich so platt, dass ich fast nix mehr geregelt bekomme. Sebst zum Zumba schaffe ich es nicht immer. Letzten Mittwoch war ich schon fertig umgezogen und hatte meine Tasche schon parat stehen. Ich hatte noch etwas Zeit bevor ich los fahren musste und bin zu meinen Zwergen gegangen. Sie lagen im Bett und ich habe mich zu den Beiden gelegt und geknuddelt und schwupp….es kam was kommen musste. Ich bin voll eingeschlafen. Gegen 20.00 h wurde ich dann wach…und da war Zumba für mich dann auch gelaufen….weil Zumba ging von 19.15 h bi 20.15 h .

Also…was tun ???

Ganz einfach….umziehen und an der Stelle weiter machen wo ich auf gehört hattte !

Genau…ich hab mich einfach ins Bett gelegt und weiter geschalfen 🙂

Nun ja….es ist ja nur der November und der Dezember. Ab Januar ist alles wieder beim alten und im Januar habe ich auch ein paar Tage Urlaub. Da kann ich dann all den fehlenden Schalf nachholen !

Leider ist es so, dass Timmy und Nela darunter leiden müssen. Nicht nur, dass ich lange nicht zu Hause bin……auch fallen viele lange Spaziergänge aus. Aber das werden wir Drei jetzt am Wochenende alles nachholen !!

Nächste Woche Freitag habe ich einen Tag Urlaub. Da geht es meinen Haaren an den
*Kragen* . Die müssen unbedingt geschnitten werden und ausserdem brauch ich mal wieder ein wenig blonde Farbe. Die Grauen setzen sich immer mehr durch und der dunkel Ansatz ist etwas was ich so gar nicht mag. Aber es sind ja nur noch ein paar Tage und dann sieht mein Kopf wieder aus wie *neu* !!

Und noch mehr habe ich * geregelt* !

Ich habe einen neuen “ Stecher” gefunden.

Nachdem mich der * Alte* aus mir nicht bekannten Gründen wohl nicht mehr tättowieren mag und ich auf 3 Nachrichten keine Antwort erhalten habe….habe ich mir nun einen * Neuen* gesucht und wenn alles gut geht, dann bekomme ich am 07.02.2014 mein neues Tattoo. Wenn es an dem Tag nicht klappt….das ist abhängig davon ob in den nächsten Wochen jemand seine Anzahlung hinterlegt oder nicht…..dann aber auf jeden Fall am 14.02.2014.

Ich habe mir einige Tattoos von ihm angesehen und ich bin mir sicher, dass das was ich haben möchte mehr als schön werden wird. Wie gesagt….was werde ich noch nicht verraten…es sollte ja eigentlich schon am 28.08.2013 auf meine Haut kommen……nun ja….jetzt halt im Februar 2014 und mit viel Glück sogar auf Deinem Geburtstag….aber egal wie, wenn es fertig ist dann wirst Du die erste sein die es sehen wird !!! und auch dieses Tattoo werde ich wie all die anderen voller Stolz auf meiner Haut tragen !

Wenn das so weiter geht, dann wird mein Körper bald ein Bilderbuch sein ! Ein Bilderbuch das auf eine ganz spezielle Art und Weise unsere Geschichte erzählt !!

Unsere Geschichte die ich hier schreibe und die ich auf meiner Haut trage.

Unsere Geschichte die von einem Leben erzählt das ich niemanden auf dieser Erde wünsche !

Unsere Geschichte die mein Leben für immer verändert hat.

Unsere Geschichte die mich bis ans Ende meines Lebens begleiten wird !!!

Auch wenn wir hier nicht mehr zusammen sein können…für mich gibt es immer nur ein WIR !

Du bist immer dabei und in all den Jahren habe ich auch gelernt / die Kraft gefunden nicht nur von unserem Leben zu schreiben….. ich kann auch von unserem Leben erzählen….von dem was war …wie wir zusammen gelebt haben und von meinem Leben mit Dir in mir…in meinen Gedanken….in meinen Gefühlen….. einfach in allem !

Ich kann mich noch gut daran erinnern…..als es passierte….ich konnte gar nicht mehr reden. Alles war weg. Kein Wort mehr, dass über meine Lippen kommen wollte. Auf der Arbeit habe ich funktioniert. Hatte zwar oft einen Knoten in der Zunge und viele Worte waren wie ausgelöscht…aber irgendwie habe ich es hin bekommen….nur so bald ich aus der Firma raus war und Zeit hatte nachzudenken…. da war alles weg. Kein vernünftiges Wort mehr das über meine Lippen kam. Kein vernünftiger Satz mehr den ich hätte zu stande bringen können !

Nichts mehr…absolut nichts !!

Das einzige was ich konnte war schreiben ! Schreiben, schreiben und noch mal schreiben !!

Schreiben war schon immer wichtig für mich und das ist wohl auch der Grund warum das noch ging. Das ist auch der Grund warum ich heute noch schreibe…immer und immer wieder. Egal was es ist….hauptsache es kommt raus….und ich kann Dir auf meine Art mitteilen wie es mir geht….was ich denke…..was ich fühle….was mich bewegt. Meine Art Dir ganz nahe zu
sein !!! Dieses Gefühl der ganz besonderen Nähe möchte ich auch nie missen !!!

Es ist wie am ersten Tag ! Ich setze mich hin…fang an zu schreiben ohne zu wissen was ich schreiben kann oder möchte und dann…dann kommt alles ganz von allein !

Ich komme von * Hölzchen auf Stöckchen * und es ist für mich als würde ich hier sitzen und mit Dir reden ! Ein Gefhühl das ich nicht missen möchte ! Ein Gefühl ohne das ich nicht kann!

Ein Gefühl nach dem ich mich sehne und ein Gefühl das ich versuche mir so oft es nur geht zu geben ! Ein Gefühl das mit Mut und Kraft gibt….auch wenn es viele nicht verstehen können!

Aber ich bin ich….die iomio !!

Zu oft habe ich mich verbogen in der Hoffnung das andere mich mögen. Aber der *Schuss* ging immer nach hinten los !!!

Jetzt bin ich *ich* …die iomio …und es ist nichts mehr mit verbiegen.

Ich mache das was mir gut tut und mir ist egal was andere darüber denken !

Ich muss dieses Leben ohne mein Kind leben !1

Niemand nimmt mir das ab….also steht es mir auch zu meinen Weg zu finden / meine Weg zu gehen !!!

Der Weg der mir gut tut !

Der Weg der mir hilft weiter zu machen ….auch wenn mir oft nach aufgeben ist !!!

Ist das falsch ?????? 

Oh man….wie oft habe ich mir diese Frage in den 2.271 Tagen selber gestellt ??

So oft habe ich mich gefragt ob mein Weg der richtige Weg ist !?!?! und jedes mal kam ich zu dem Ergebniss, dass es für mich der richitge Weg ist !!!

So oft habe ich anderen gesagt…..* suche Deinen Weg….finde Deinen Weg…tu das was Dir gut tut…was Du für richtig hälst !!!* und mein eigenes handeln habe ich hinterfragt !

Danke an mein * Selbstbewusstsein* !!

Danke an die Menschen die es kaputt gemacht haben !!

Aber ich lebe noch und ich habe mich wieder gefunden !!

Auch wenn ich es hinterfrage….ich weiss die Antwort !!

Mein Weg ist der Weg, der für mich der richtige ist !! Und das werde ich mir nie mehr
zerstören lassen !!

Nie mehr verbal !! Nie mehr körperlich ….

Danke an die Menschen die mich “ zerstören “ wollten…….sie haben es nicht geschafft !!!!!

Das was man versucht hat aus mir zu machen und das was am 28.08.2007 geschah hat hat mich zu dem gemacht was ich heute bin !

* iomio * mit Leib und Seele !!!

Wenn ich könnte..ich würde diesen Namen annehmen ….statt Marion Dörr nur noch
iomio Dörr !! Leider geht das nicht !! Aber egal….ich bin * iomio* und Du hast iomio immer
so genommen wie sie ist….wie sie war !!!

Ich liebe Dich Janine !! Unendlich liebe ich Dich und das wird sich nie in meinem Leben
ändern !!!

Nie mehr werde ich es zulassen, dass man versucht mich von diesem Weg ab zu bringen !!!

Soderle….Deine Mom…sie ist 2 Wochen morgens um vier aufgestanden und ist kaputt wie ein kleines Auto das mit Vollgas vor die Wand gefahren ist !

Ich fühle mich leer, kaputt, ausgelaugt oder ganz einfach nur * im Brötchen *

Wir Drei tun uns jetzt gleich mal in die Heia und werden schön lange schlafen!

Dann den kleinen IO20 sauber machen und Dir neue Blumen und eine Kerze bringen und danach werde ich mir die Zwerge schnappen und vielleicht an den Rhein fahren oder wir
gehen einfach nur hier an der Wupper spazieren….

…egal wie !! RAUS !! Einfach nur RAUS…egal ob Regen oder Sonne !!!!

Einfach nur die Natur geniessen und Kraft tanken !!!!

ILD

Deine Mom

Warum nur ?? Seite 420

22.11.2013 oder auch 2.278 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Wieder einmal ist Freitag und ich frag mich wo die Woche geblieben ist !

Jeden Morgen kurz nach vier raus aus den Federn und kurz nach fünf ab ins Auto und ab zum Arbeiten. Einmal habe ich es sogar geschafft um kurz nach 15.00 h aus der Firma raus zu kommen.

Ich bin so platt …ich habe es noch nicht mal geschafft mich aufzurappeln und zum Sport zu gehen !!

Und das mir….ich glaub ich werde alt 🙁

Man man man…..ich bin nur froh, dass Anfang Januar alles wieder seinen gewohnten Weg geht und ich nicht mehr so früh aufstehen muss.

Vier Uhr Morgens ist einfach nicht meine Zeit !

Aber zumindest hatte ich auf diese Weise jeden Morgen eine wundervolle Begegnung.

Ein paar Meter rauf den Odentalerweg läuft mir jeden Morgen ein Fuchs über den Weg !

Er schaut jedesmal ganz verdutzt ins Auto und bleibt für einen kurzen Moment stehen bevor
er dann wieder im Wald verschwindet.

Ganz ehrlich…ich freu mich schon jeden Morgen darauf * Reineke Fuchs * wieder zu sehen.

Leider sind diese Momente immer so kurz, dass ich es bisher noch nicht geschafft habe ihn mal bildlich fest zu halten. Aber irgendwann schaffe ich es und dann zeige ich Dir meinen neunen Freund !!

Am liebsten würde ich ihm sagen können ….” hey…ich wohne da ein paar Meter weiter den Berg runter !! Wenn dir kalt ist oder du was zu essen brauchst….komm einfach vorbei ! Bei uns bist du sicher !! “

Nur leider kann ich das nicht !!!!

Es gibt so viele Dinge die ich gerne können möchte !!

Vor allem würde ich gern mit den Tieren reden können…so wie Doktor Dolittle !

Als ich selber noch klein war, da gab es einen Zeichentrickfilm der “ Doc Dolittle” hieß . Ich habe so oft ich konnte diesen Zeichtrickfilm geschaut. Vor ein paar Jahren …mmh…..ist schon ein paar Jahre mehr….1998 ….also sozusagen ein paar 15 Jahren…kam dann der Film mit Eddie Murphy ins Kino. Dr. Dolittle !! Es hat einige Zeit gedauert bis ich diesen Film dann endlich auch mal gesehen habe….aber genau wie bei dem Zeichentrickfilm war mein größter Wunsch….” ich möchte so gern mit Tieren reden können !”

Zu gern würde ich sie verstehen und ihnen sagen was sie besser tun sollten um ihr Leben zu schützen !!!!!

Zu gern hätte ich diese * Gabe * um Tieren helfen zu können …auch um Menschen klar  zu machen, dass Tiere eine wunderbare Seele haben !! Das es nicht einfach nur Tiere sind !! Es sind Geschöpfe wie “ Du und ich “ die diesen Planeten “ Erde” bevölkern und jeder von uns hat das Recht hier zu LEBEN !!!!!

So gern würde ich helfen und auch retten !!!

So gern würde ich anderen klar machen, dass es nur ein “ miteinander” geben
kann und MUSS !!!!

Tja…Deine Mom und ihre komischen Gedanken und Wünsche !!!

Aber so bin ich nun mal !! Ich würde alles dafür geben, wenn ich ein Tier retten könnte….wenn ich einem Tier helfen könnte !

Für mich ist eine Welt ohne Tiere nicht lebenswert und wenn ich sehe, höre und mitbekomme was Menschen den Tieren an tun…..dann wird mir ganz anders 🙁

Kids die hin gehen und Igel anzünden …einfach nur so zum *Spaß* ( das nimmt mir Luft), erwachsene Menschen die einen Esel einfach nur so zum Spass eine Clippe runter werfen….
( das tut mir whe und ich könnte schreien )…Hunde die bei lebendigen Leib angezündet werden ( ein Gefhühl von Schmerz das ich nicht in Worte fassen kann), Hunde und Katzen die ohne Narkose kastriert werden und dann daran verbluten…mit viel Glück überleben sie mit starken Schmerzen und Entzündungen ( ohne Worte )…… in Spaninen…..wenn der Jagdhund keine Beute mit bringt…..sie gehen hin und binden die Hunde am Auto feste und schleifen sie am fahren auto zu tode ( noch mal ohne Worte ) ….so genanntes “Schlachtvieh” das 15 Sekunden bekommt zum sterben und noch lebend abgebrüht wird…….Kücken die lebend in einen “ Schräder” geworfen werden und und und und

….die Aufzählung der “ Graumsamkeinten die ein Mensch dem Tier antut nimmt kein Ende!!”

Ich kann und will das alles nicht verstehen !!!!!!!

Ich esse kaum noch Fleisch…..und selbst für das was ich noch an Fleisch esse schäme ich
mich !!

Ich hoffe, dass ich es irgendwann schaffe ganz darauf zu verzichten !!

Für Kosmetik, für Lebensmittel, für Medikamente und selbst für Tiernahrung werden Tiere unendlich gequält !!!!

Das muss doch alles nicht sein !!!!!!

Es ist doch schon alles getestet und geprüft !!!

Warum muss die Industrie immer weiter machen mit diesen Qualen ?????????

Warum ??? Es ergibt für mich einfach keinen Sinn !

Ich werde das alles nie verstehen !!! Bin wohl einfach zu blöde für diese “ Welt” !!!!

Nun ja…das ist das eine was mich Tag täglich beschäftigt….aber es gibt noch viele andere Dinge !!

Du weisst, dass ich ein Mensch bin der gern für andere Menschen da ist ! Bevor ich mir helfe………da versuche ich lieber anderen Menschen zu helfen….für sie da zu sein…mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Nur leider ist es so, dass man nicht immer ehrlich zu mir ist. Ich versuche zu helfen und werde belogen…….

….aber so was kommt irgendwann immer raus !

Für mich immer wieder ein “ klater Schlag in den Nacken “ der mich sehr tief fallen lässt !!!

Wieso kann man nicht einfach ehrlich zu mir sein ??? Ich bin es doch auch !!!!!

Es dauert immer einige Zeit bis ich soetwas verarbeitet habe. Ich * kapsel* mich dann ab und ziehe mich zurück in mein “ Mauseloch” !!

Ich frag mich, warum man nicht versteht das mich soetwas verletzt !!! Das mich soetwas runter zieht !?!?!?!?!

Nur weil ich versuche trotz allem was passiert ist mein Lachen nicht zu verlieren ….nur weil ich versuche irgendwie weiter zu leben heisst / bedeutet es doch nicht, dass ich keine Gefühle habe die man verletzen kann !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

* Hey IO…du bist stark…..”……das mag ich nicht mehr hören !!

Ich bin nicht stark….ich versuche nur irgendwie zu überleben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Warum wird dieser “ Versuch” nur als “ Stärke” gedeutet ????

Warum sehen nur so wenige Menschen wie es wirklich in mir aussieht ????

Warum sehen nur so wenigie Menschen wie es mir wirklich geht ?????

Warum will niemand verstehen, dass ich oft keinen Sinn mehr in diesem Leben sehen mag ??

Warum können mich so wenige Menschen so nehmen wie ich wirklich bin ????

Stimmt….auf der Arbeit höre ich oft Dinge an denen andere Menschen * verzweifeln* und ich stehe da und habe Argumente auf * Lager* die sie zum nachdenken bringen ! Aber nur weil ich diese Argumente habe und weil ich gelernt habe mich dem * Leben zu stellen *….deshalb bin ich noch lange nicht stark !!!

Deshalb stecke ich noch lange nicht jeden * Nackenschlag * weg als wäre er nichts gewesen !!!

Ja…ich versuche diese “ Nackenschläge” so gut es geht zu verpacken, sie zu verarbeiten……….aber das bedeutet doch nicht, dass sie mich nicht verletzen !!!!!!

Warum wird man nur weil man versucht zu “ überleben” direkt als “stark” dargestellt……
………regelrecht * abgestempelt* ?????

Wäre es den besser, wenn ich bei * jedem Schlag in den Nacken* zusammen breche ??????

Nein !! Ist es auch nicht…weil dann hat man direkt den nächsten Stempel “ Psycho” imaginär auf der Stirn kleben !!!

Egal wie ich mich drehe und wende ….es gibt kaum einen Menschen der wirklich das in mir sieht was ich wirklich bin !!!!!!!!!!!!!!!!

Nun ja….das lebe und erlebe ich nunmehr seit 2.278 Tagen und irgendwie habe ich die Hoffnung aufgegeben, dass sich das irgendwann mal ändern wird !

Ich spiele weiterhin “ Rambo” und “erlebe “ die * Achterbahn der Gefühle in perfektion * nur verstehen werden mich nur die Menschen …..die das selbe leben müssen wie ich !!!!

Selbst der Mensch der irgendwann behauptet das er mich liebt und mich so nimmt wie ich bin wird es nie wirklich verstehen was in meiner * Denkmurmel* los ist !!!!

Zu alle dem fällt mir wieder einmal ein Lied von Laith al Deen ein !!

* Leb den Tag *

Ich hab mich nie gefragt ob es wichtig ist,
ob die Welt auch hält was sie mir verspricht.
Denn mal flieg ich hoch und mal fall ich tief.
Bin ein Kind der Geister, die ich rief.
Tage zu verbringen ist ’ne Leichtigkeit
und 24 Stunden sind ’ne Menge Zeit,
um jeden Morgen wieder ’n neues Leben zu beginnen
und den Glauben daran durch die Nacht zu bringen.

Ich leb den Tag!
Ich öffne die Augen
und fang‘ ihn von vorne an.
Einen Tag,
ganz in dem Glauben,
dass er alles bedeuten kann.

Ich hat ’n paar mal Pech und ’n paar mal Glück.
Ich gehe zwei Schritt vor, muss wieder einen zurück.
Manchmal sag ich was Wahres, mal lüge ich.
Denn ich nehm’s wie es kommt, sonst nimmt es mich.
Ich sehe die Dinge kommen und wieder gehen.
Doch nicht alles was ich seh‘ will ich auch versteh’n
Ab und zu sag ich „nein“, meine aber „ja“.
Manchmal lieber allein, manchmal für dich da.

Ich leb den Tag!
Ich öffne die Augen
Und fang‘ ihn von vorne an.
Einen Tag,
ganz in dem Glauben,
dass er alles bedeuten kann.

Manchen hab ich verschenkt
Manchen hab ich verdrängt
Viele Tage ließen mir zu wenig Zeit
Mancher hat mich geliebt
Ein and’rer hat mich betrübt
Manchmal war der Tag eine Ewigkeit

Ich leb den Tag!
Ich öffne die Augen
Und fang‘ ihn von vorne an.
Einen Tag,
ganz in dem Glauben,
dass er alles bedeuten kann.

Ich leb den Tag!
Ich öffne die Augen
Und fang‘ ihn von vorne an.
Einen Tag,
ganz in dem Glauben,
dass er alles bedeuten kann.

Ich leb den Tag!
Ich öffne die Augen
Und fang‘ ihn von vorne an.
Einen Tag,
ganz in dem Glauben,
dass er alles bedeuten kann.

Mit diesem Songtext höre ich für heute mal auf !

Es gibt noch vieles über as ich schreiben möchte…aber es ist noch nicht die richtige Zeit um dies hier zu schreiben !!

ILD   J A N I N E ! und das wird sich nie ändern so lange ich lebe !!!!

Warum nur ?? Seite 421Rose janine nov 2013

29.11.2013 oder auch 2.285 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Unfassbar …es ist schon wieder Freitag und ich weiss nicht wo die Woche geblieben ist !

Von Montag bis Donnerstag bin ich um vier Uhr aufgestanden und heute…wo ich hätte länger schlafen können …da war ich um vier Uhr wach und konnte nicht mehr schlafen. Alles in allem habe ich es dann gerade mal geschafft ca. 45 Minuten nach 6 Uhr in der Firma zu sein….und das habe ich nur geschafft weil ich vorher noch Geld holen war und dann noch an “ der
Station für den Morgen “ war und eine Latte und ein paar Leckerlis für Kollegen und ein Brötchen für mich geholt habe. Sonst wäre ich wieder um 6 Uhr in der Firma gewesen !!

Die Woche selbst war schon heftig…aber seit heute ist nun der Kollege Richtung Australien unterwegs…..heute um 12.00 h ist der Flieger los…..ca. 30 Stunden dauert es bis er dort ist………für ihn schon mehr als heftig….aber er weiss noch nicht was er mir mit seiner
“ Abwesenehit” angetan hat !!

In den letzten vier Wochen sind wir dies und das und jenes und welches durch gegangen …………….aber….aber heute kam dann all das was wir nicht besprochen hatten !!!

Das * Wasser in das ich mich geworfen fühlte war nicht nur kalt….es was eisig “ und ich weiss nicht wie ich das alles schaffen soll oder kann. Dann kam noch der eine oder andere Kommentar von Kollegen und ich….ich die versucht immer alles so gut und ruhig wie möglich zu schaffen und auch immer versucht ihr * Lächeln* nicht zu verlieren….ich fand mich dann so gegen 15.00 h weinend in den Armen eines Kollegen wieder !!!

In * Grund und Boden* habe ich mich geschämt und wusste gar nicht wie ich mich erklären sollte….aber es war wie …naja…ein wahnsinniger Druck der auf mir lag und ich hatte einfach das Gefühl dem allen nicht gewachsen zu sein …

Seit gerade mal 5 Monaten bin ich dort und mache nun die Vertretung für einen Bereichsleiter der seinen Job seit 20 Jahren und mehr macht. Der nur ein paar Zahlen oder Namen sieht und genau weiß was sich hinter alle dem verbirgt.

Ich muss alles nachsehen und suchen und das dauert und manchmal weiss ich auch garnicht wo ich suchen soll oder kann….

Ich arbeite gerne und mach was ich machen kann…aber da kamen dann heute ein paar
*Sprüche* zur falschen Zeit und im falschen Moment…die ich einfach nicht * verpacken* konnte. Lag wohl auch daran, dass ich mich selber unter Druck gesetzt habe und so viel wie möglich schaffen wollte. Ein Vorhaben was garnicht umsetzbar war !

Nun ja….mein Kollege hat gesehen das ich geweint habe und hat mich in den Arm genommen….mehr als ich je erwartet habe….habe über alles mit ihm geredet und es hat gut getan all das was heute auf mich eingeprasselt ist mal los zu werden.

Aber nun ist Wochenende ! Deine Mom ist kaputt wie ein kleines Auto und ich kann kaum noch gerade aus den Augen schauen. Ich werde jetzt und hier aufhören zu schreiben…..ich kann einfach nicht mehr.

Ich höre wie mein Bett nach mir ruft und ich werde es nicht länger auf mich / auf uns warten lassen. Ich muss einfach schlafen. So gerne ich auch noch schreiben würde…aber ich schaffe es nicht mehr !!

Sorry Süße !! Deine Mom ist platt !!!!

ILD unendlich und das wird sich nie ändern !

Deine Mom

Fuchur oder Engel

Warum nur ?? Seite 422

Schnee am  06.12.2013

06.12.2013 oder auch 2.292 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

*Yep*

Heute ist Nikolaustag !

Heute der erste Schnee !!!

Heute endlich Wochenende !!!

Was soll ich da noch viel zu sagen ??

OK…seit gestern weht Tief “ Xaver” über das Land. Er hat vor allem an der Küste mächtig zugeschlagen und ist auch derzeit wieder mächtig zu gange. Bis zu 160 km/h sollen die
Sturm-/ Orkanböhen haben…also…ich denke da hilft nur anschnallen oder am besten gar
nicht vor die Türe gehen.

*Xaver* hat uns eine menge Wind gebracht und auch Schnee !

Den ersten Schnee für den Winter 2013 / 2014 und ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen dies auch bildiich fest zu halten.

Aber ich habe noch was für Dich…ein Zitat !!

* Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, daß Frau Dörr danach in die fest Einstellung übernommen wird und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Frau Dörr. *

Ja Janine !!!

Ich habe es geschafft !! Ich werde nach der Probezeit die am 31.12.2013 offiziell endet fest übernommen !!!

Ich freu mich so und mit dieser Nachricht ist mir dann gestern ein riesen großer Felsbrocken vom Herzen gefallen !!!

Ja…ich habe es geschafft meine Vorgesetzten davon zu überzeugen, dass ich was kann !!

Kann garnicht sagen wie sehr ich mich darüber freue !

OK…ich mache ja derzeit ( bis Ende Dezember ) die Vertretung und das ist echt kein leichter Tobak…aber auf der anderen Seite…Du kennst mich Janine !! Ich liebe es zu arbeiten und ich liebe Herausforderungen…selbst wenn sie mich hin und wieder ans Ende meiner Kräfte bringt…aber ich liebe sie !

Die erste Woche Vertretung war mega und ich glaube nicht, dass es in den nächsten Wochen besser wird….aber es haben sich Kunden bei mir bedankt und sich gefreut das ich mich so bemühe !!!

Hey…was will ich den noch mehr !!

Chef´s die mich übernehmen und zufriedene Kunden , Kollegen mit denen ich mich gut verstehe und Arbeit die zwar hefig ist…aber Spass macht !

In den letzten 5 Monaten habe so viele Dinge dazu gelernt….wusste garnicht, dass das noch alles in meine alte * Denkmurmel* rein passt !!

Aber es geht !!! Es macht Spass und trotz allem Stress und auch der ein oder anderen Träne geht es mir gut !!!! Ich fühle mich wohl und auch wenn um vier Uhr morgens aufstehen nicht
zu meinen besten Disziplinen gehört…..es geht irgendwie und ich tue es gern !

OK…ich gebe zu…es ist jetzt gerade ma 20.30 h und ich bin müde ohne Ende….aber nun ja es ist ja auch schon dunkel draußen !! *grins*

Aber auch wenn ich viel arbeite und viel lerne und und und …..meine Gedanken an Dich sind immer dabei. Was ich sehr schön finde….ich kann in dieser Firma sogar mit anderen über Dich reden . Ich darf Deinen Namen aussprechen und man redet auch mit mir über Dich. Ich kann mit reden wenn andere über ihre Kinder erzählen und wenn ich von Dir rede….Du gehörst genau so dazu wie die anderen Kids !

Niemand der genau weiss was ich lebe und mir ständig weh tut und meine Gefühle * mit Füssen tritt * ….so wie es noch in der ersten Hälfte diesen Jahres war……

Es liest sich vielleicht blöde…aber es ist als hätte ich eine Art “ neue Familie “ gefunden !

Man arbeitet zusammen, man redet zusammen und man lacht zusammen !!

Man ist für den anderen da, wenn es irgendwie machbar ist !

Für mich ist es weiterhin wie ein kleines “ Paradies” !! Trotz Arbeit und Stress !!

Es können nicht viel nachempfinden…. aber wichtig ist doch was ich fühle ….oder !?!?!?

Nun sind es nur noch 18 Tage und es ist Weihnachten und ich merke auch wieder wie es für mich jeden Tag schwerer wird. Alle um mich herum planen für Weihnachten und freuen sich auch auf Weihnachten…aber ich….. ja ich plane auch das ein oder andere…aber ich kann das Gefühl was ich dabei habe nicht als “ Freude” definieren !

Es ist eher ……es ist wie immer in den letzten sechs Jahren…..es ist mir sehr viel Schmerz und Tränen verbunden !!!

Auch wenn ich durch die Arbeit tagsüber mehr als abgelenkt bin….ich sehe oder höre etwas und schwupp muss ich doch wieder an Dich denken…

Gedanken die nicht lange bleiben können, weil dann schon wieder der nächste Kunde anruft
und ich sehen muss wie ich klar komme…..aber es sind immer wieder Momente…da bist Du auf einmal so nah …..und die Gedanken tun weh…und die Tränen…ich unterdrücke sie…aber es tut weh ……

Wenn einkaufen gehe werde ich wo ich auch bin an Weihnachten erinnert und alle Gedanken an unsere gemeinsame Zeit sind da….an unsere Zeit wo wir zusammen Plätzchen gebacken haben und ich mir Gedanken darüber gemacht habe was ich Dir von all Deinen Wünschen erfüllen könnte …..und schwupp sind wieder diese Bilder im Kopf…..Bilder aus unserer gemeinsamen Zeit …unserem gemeinsamen Leben…..unserer gemeinsamen Vorfreude auf Weihnachten !

Was dieses Jahr anders ist…ich kann sogar mit Kollegen mal darüber reden wie es bei uns so war und das ohne Angst zu haben als “ Psycho” abgestempelt “ zu werden !!

Eine neue Erfahrung die mir gut tut !

Ich spüre auch, dass es den Kollegen nicht immer ganz leicht fällt….aber sie wissen glaube ich garnicht was sie in diesem Momenten für mich tun…wenn sie mit mir über Dich reden oder einfach nur zuhören !!

Ich muss Dich nicht “ überspielen oder *totschweigen* “ und das ist etwas was ich in dieser Art noch nie habe kennen lernen dürfen ! Was ich nur hoffe ist , dass ich niemanden zu sehr mit meinen Gedanken an Dich * belaste* !!

Naja…vielleicht liest der ein oder andere Kollege das hier irgendwann ein mal und dann wird er wissen, dass er für mich durch sein einfaches zuhören und reden mehr tut als er es sich vielleicht vorstellen kann !

Das größte Geschenk das man mir geben kann ist ein Ohr das zuhört und ein Mund der redet !

Ein Ohr das zuhört, wenn ich von meinem Kind rede und ein Mund der Deinen Namen in den Mund nimmt und mit mir über Dich redet ! So wie er es mit anderen Eltern deren Kinder leben auch tut !!!

Ich weiss, dass das nicht einfach ist und Kraft kostet und für diese Kraft bin ich dankbar !!

Ein größeres Geschenk kann man mir garnicht machen !!!!!

Keine großen und teure Geschenke !! Das ist und war nie meine Welt !!!

Einfach nur zuhören und versuchen zu verstehen und vielleicht auch mal in den Arm nehmen, wenn man merkt das es mir nicht so gut geht….mehr wünsche ich mir nicht !!!!!!!!!!!

Heute habe ich es leider nicht geschafft zu Dir zu fahren…aber morgen werde ich zu Dir fahren und Dir ein kleines Geschenk zu Nikolaus bringen. Es ist ganz klein…aber ich denke es wird Dir gefallen .

Für Weihnachten habe ich leider noch kein Geschenk für Dich…aber ich denke ich werde auch für Weihnachen noch eine Kleinigkeit für Dich finden !

Ganz viele Kerzen für den 24.12.2013 werde ich morgen schon mal besorgen und die werde ich Dir dann an Heiligabend bringen !

Für Timmy und Nela muss ich auch noch was besorgen…aber ich weiss noch garnicht was ich da machen soll ! Aber ich denke er wird ein besonderes Leckerchen werden !! So werden die
beiden Zwerge dann am Heiligabend auch was zum “ feiern” haben !!!

Wie Weihnachten sonst so verlaufen wird………ich / wir sind eingeladen und werden dann Weihnachten nicht Zuhause sein……und dann…dann ist auch schon bald Silvester !

Oh man….Janine !!! Wie die Zeit vergeht !!!

Noch nicht mal ein Wimpernschlag für Dich ist vorbei und ich….ich lebe bereits im siebten Jahr ohne Dich …….

….nie hätte ich gedacht es so weit zu schaffen…aber irgendwie habe ich es mit den Zwergen zusammen geschafft !

So viele Tiefschläge haben wir Drei in dieser Zeit ertragen müssen….so oft habe ich am Boden gelegen und doch habe ich es irgendwie immer wieder geschafft wieder auf zu stehen !!

Wie….keine Ahnung….ich weiss es nicht !! Ich weiss nicht woher ich die Kraft genommen habe wieder auf zu stehen……aber ohne die Zwerge hätte ich es nicht geschafft !!

Am 15.12.2013 wird Nela nun schon 9 Jahre alt und Timmy am 20.12.2013 schon 8 Jahre !

Jahre die ich nicht missen möchte und ich hoffe das mir die beiden Fellnasen noch sehr viele Jahre erhalten bleiben !! Ich weiss nicht wie es ohne sie weiter gehen kann !

Ja…arbeiten….aber das ist ja nicht alles im Leben !!!

Mein Wunsch !! Die Zwerge sollen so lange da sein wie ich lebe !!!

Meine Denkmurmel weiss, dass dieser Wunsch unrealistisch ist…aber mein Herz hat diesen Wunsch !!! und ich werde alles dafür tun, dass sie noch unendlich lange bei mir sein können !

Wo wir gerade bei den Zwergen sind ! Gestern abend hat “ Xaver” ja auch hier kräftig geweht !

Nela hat wie immer alles verschlafen und Timmy…..tja Timmy ist nicht von meiner Seite gewischen ! Ich hab dem kleinen Mann dann gelobt und ihm gesagt das ich es toll finde das er mich vor “ Xaver” beschützen möchte……genau genommen ….tja…der kleine Mann hatte solche Angst…er wäre am liebsten in mich rein gekrochen !!

Tja….mein kleiner Mann !! Timmy die Nase !! Er hat immer so einen großen Mund…aber wehe es kracht irgendwo oder der Wind ist heftiger als sonst….von Gewitter mal ganz zu schweigen, dann kriecht er regelrecht in mich rein ! Keinen Schritt wo er nicht an mir “ klebt “ !!!

Männer !!! * grins*

Nela ist da ganz anders !! Mein Mädchen lässt sich von fast nix aus der Ruhe bringen !

Sie ist halt eine ganz * Grosse * !!

Ja…eine ganz Grosse !! Weisst Du noch….wenn Du nach Hause gekommen bist wie Dich die Beiden begrüßt haben ?!?!? Timmy kam aus dem “ Habahaba” nicht mehr raus und Nela ging auf die Hinterpfoten und hat Dich regelrecht “ an die Wand gedrückt” !

Sie schaute Dir in die Augen und die Zunge ging einmal quer durch Dein Gesicht !!

Wenn ich daran denke…..ich sehe Deine Augen wie sie leuchten…..ich höre Dein Lachen und wie Du sagst …” Nnnneeeelllllaaa …ich hab dich doch auch lieb !!”

*Heul*

Ich vermisse das alles so sehr !!! Es tut so unendlich weh !!!!

Was würde ich dafür geben all das nur noch einmal erleben zu dürfen !!!!!!!!!!!!!!!!

Janine ….. Janine ……Janine…ich vermisse Dich so sehr !!!!!!

Warum nur ??? Warum ????

Warum dürfen wir das alles zusammen nicht mehr erleben ???

Warum musstest Du so früh gehen ???

Warum ??? Ich werde es nie verstehen !!

Ich sehe Dich vor mir….Deine Augen….Dein Lachen…ich höre Deine Stimme und doch bist Du nicht da……

…ich möchte Dich in den Arm nehmen drüfen…Dich hören….Dich spüren….Dich riechen !!!!

Aber all das hat man mir / uns genommen !!!

Dein Bruder….Deine Schwester….sie wäre jetzt 22 Jahre….aber auch das ist mir verwehrt geblieben je zu erleben !!!

Ich selber habe dagegen entschieden…damit ich bei Dir sein kann…..ist das meine Strafe ???

Aber ich habe das getan was für mich damals der richtige Weg war….

…ich wollte leben….für Dich !!!!!!!!

Das kann doch nicht falsch gewesen sein….oder !?!?!??!?!!

Ja ja…ich weiss….oben noch * Himmelhoch jauchzend*….und jetzt zu * tote betrübt* !

Mein Leben ist halt “ eine Achterbahnfahrt in Perfektion” und das nunmehr seit 2.292 Tagen und es wird sich auch wohl nie wirklich ändern !!!

Meine Liebe und meine Sehnsucht nach Dir ist unsterblich !!!

So wie für jedes Elternteil die Liebe zu seinem Kind nie sterben wird….so wird meine Liebe zu Dir nie Enden !!!!!!

Meine Sehnsucht nach Dir wird nie Enden !!!

Du bist in meinem Leben und in meinem Herzen und das wird sich nie ändern so lange ich
lebe !!!!!!!!

NNNNNNNNNNNIIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEE !!!!!

Für heute höre ich mal auf zu schreiben!

Ich höre schon wieder wie mein Bett ruft !

Timmy und Nela haben es auch schon gehört wie “ das Bett schreit “ und sind schon mal vor geganggen und wärmen das Bett an !

ILD und das wird sich nie ändern !

Deine alte Mom

Sonnenuntergang am Rhein 01.12.2013

 

Warum nur ?? Seite 423

Meine neue Freundin

13.12.2013 oder auch 2.299 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

…und wieder ist eine Woche unter *Volldampf * zu Ende und ich kaputt wie ein
altes Brötchen !

Oh man Janine !! Jeden Tag um vier und kurz nach vier aus den Federn und fast jeden Tag zwischen 10 – 11 Stunden an der Arbeit…… das schlaucht ja doch ganz schön !

Aber es ist ja nicht für immer !

Davon abgesehen war ich die letzten zwei Tage nach der Arbeit ganz schnell wieder hellwach und zwar in dem Moment wo ich unter der Dusche stand !

Warum !?!?! 

Also…ich komm vorgestern nach Hause….platt wie ein alter Turnschuh und das einzige was ich wollte….*eine schöne warme Dusche ! * Also wie gewohnt unter die Dusche, dass Wasser aufgedreht und erst mal auf Seite springen, weil ja die ersten Liter Wasser immer recht kalt sind !

Aber irgendwie wollte das Wasser nicht warm werden und ich habe den Duschvorgang recht zügig beendet. Nach dem ich Sicherungen und Wasserdruck kontroliert hatte stand für mich fest, dass der Durchlauferhitzer kaputt sein muss.

Also gestern Morgen mit meiner Mutter telefoniert ob sie Zeit hat…weil ich ja auf der Arbeit war…dann mit dem Vermieter und ihm gesagt was Sache ist.

Tja…in der Hoffnung, dass ich warmes Wasser haben würde bin ich dann am Abend nach Hause….aber leider kein warmes Wasser !!! Der Klempner hatte keine Zeit !

Nun ja ! Also bin ich dann mit zusammen gebissenen Zähnen doch noch mal unter die Dusche gegangen und habe mir die Haare gewaschen und mich kurz abgeduscht !

Man …..iiihhhh…das ist nicht meine Welt !

Seit heute habe ich nun einen neuen Durchlauferhitzer und ich habe gefühlte 2 – 3 Stunden geduscht !

Ich sag Dir Janine !! Das tat so gut !!! und jetzt…jetzt bin ich nur noch müde und will in meine Heia. Timmy und Nela haben irgendwie auch keine große Lust und liegen schon im Bett.
Lange wird es bestimmt nich dauern und ich werde den Zwergen Gesellschaft leisten !!!

Tja und ansonsten….tja…was soll ich sagen !?!? Glücklicherweise bekomme ich durch das
viele Arbeiten gar nicht so recht mit das Weihnachten immer näher rückt. Tagsüber nur von einer Baustelle zu nächsten und Abends bin ich so müde, da schaue kaum TV oder so und somit gehe ich der ganzen Sache ganz gut aus dem Weg !

Kleine Geschenke für Familie und Co habe ich schon besorgt und wir werden es ganz locker angehen lassen.

Zwischen den Tagen muss ich auch arbeiten. Maschinenplanung und Inventur steht auf dem
Plan !

Aber dann….dann im Januar…dann habe ich endlich 1,5 Wochen Urlaub und eine Woche fahren wir Drei dann nach Holland !!

Ich freu mich so sehr darauf…das kannst Du Dir garnicht vorstellen Janine !

Kerzen mit Deckel werde ich auch wieder mit nehmen und für Dich am Strand anzünden !

Überhaupt wirst Du in meine Gedanken dabei sein, weil ich viele Erinnerungen an Holland mit Dir habe.

Ich werde auch wieder an den Laden fahren wo ich Dir vor ein paar Jahren die schönen Figuren für Deinen kleinen Garten gekauft habe ! Ich hoffe sehr, dass sie diese Figuren noch haben, weil die die Du hast nicht mehr schön sind nach all den Jahren im freien !! Aber egal wie, ich werde Dir auf jeden Fall ganz viel schöne Sachen mit bringen !!!

Tja…und meinen 50-ten Geburtstag werde ich dann mit Timmy und Nela irgendwo in Holland verbringen !

Mal sehen was wir uns an diesem Abend gönnen werden !! Aber wir werden uns auf jeden
Fall etwas gutes antun !!! Das ist sicher !!!!

Egal was für ein Wetter sein wird…auch wenn ich mir wünsche, dass es schön sein wird, wir werden es geniessen und viel spazieren gehen am Strand und viel Fotos werde ich auch machen ! Eine Woche weg von allem !!!!

Ich werde einfach ganz viel warme Sachen einpacken und dann geht es dick
*eingemummelt * an den Strand und danach dann irgendwo rein und was warmes trinken
und einfach nur geniessen!! So sieht unser * Plan* für diese eine Woche aus !!!

Wenn wir dann wieder zurück sind, dann sind es nur noch fast 3 Wochen und Du hast Deinen 24-ten Geburtstag. Es wird Dein 6-te Geburtstag als Sternenkind sein !!!!

Zum 6-ten mal werde ich an Deinen kleinen Garten gehen um Dir Deine Geschnke zu bringen!

Es ist einfach wahnsinn wie die Zeit vergeht !!

Heute sind es genau 2.299 Tage die ich ohne Dich leben muss.

Morgen sind es dann genau 3.000 Tage !!

3.000 Tage !!!! Nie hätte ich gedacht, dass ich es irgendwie schaffen würde diese Zeit zu überstehen……so oft bin ich * innerlich zerbrochen * und in all den Tagen/ in all der Zeit wusste nicht woher ich die Kraft nehmen sollte mich wieder * aufzurichten * und doch habe ich irgendwie immer wieder geschafft !!!!

Wobei ich aber immer und immer wieder sagen muss, dass ich all das ohne die Unterstützung meiner beiden “ Fellnasen” nicht geschafft hätte !!!! Wenn ich den Beiden nur klar machen könnte wie wichtig sie für mich sind !!!!

Ich rede oft mit den Beiden und erzähle ihnen wie lieb ich sie habe und sie schauen mich dann auch immer ganz lieb an…es sieht fast aus als würden sie verstehen was ich sage…..aber ob sie mich wirklich verstehen ????

Auf der anderen Seite…sie spüren immer, wenn es mir nicht gut geht und stupsen mich dann an und wollen mir ganz nah sein….ich glaub sie verstehen mich…halt auf ihre ganz eingene Art und Weise !!! Sie spüren wie es mir geht und dafür brauch ich noch nicht mal mit ihnen zu reden.

Ihre Verhalten ist immer wie ein “ Spiegel meiner Seele !*

Liest sich vielleicht irgendwie komisch…aber anders kann ich es nicht erklären !

Wenn ich meine Maske trage merkt fast kein Mensch wie es mir wirklich geht. Sie freuen sich, wenn sie mich sehen, weil ich lächel und mit ihnen lache. Weil ich sie aufmunter und versuche so gut es geht * gute Laune* zu verbreiten.

Aber die Zwerge…..egal wie lustig ich bin und mit ihnen rede…sie verhalten sich ganz anders, wenn ich versuche mit ihnen Spass zu haben ob wohl es mir nicht gut geht….

Das ist ihre Art mir zu zeigen, dass sie mich verstehen…das sie spüren was mit mir los ist!

Tiere kann man einfach nicht täuschen !!

Eine Charaktereigenschaft die auch Menschen haben….aber nicht viele !!

Einen dieser Menschen habe ich kennen lernen dürfen…aber es ist auch so, dass er selber oft eine Maske trägt. Vielleicht ist das der Grund warum wir uns so gut verstehen ! Weil wir Beide beim anderen erkannt haben, dass hinter der Maske ein Mensch steckt der viel zu sagen hat………….der viel hat erleben müssen !!!

Es ist wie eine Art * Seelenverwandschaft* !

Wir Beide haben eine ganz besondere Einstellung / Beziehung zum * Tot* !

Jeder auf seine Weise !

Beide haben wir unsere Engel die uns nah sind und von denen wir glauben, dass sie (auch wenn wir sie nicht sehen können) ….uns ganz nah sind ! Das sie für uns da sind und über uns * irgendwie* wachen / aufpassen !!

Oft habe ich solche Mensch noch nicht getroffen…ausser unter uns *verwaisten Eltern* ….eher selten !! Aber es gibt diese Menschen und ich bin froh darüber !!!!!!

So…nun aber gut ! vor der türe am 13 12 2013

Das Bett…es ruft nicht nur!! Es schreit !!! Icke bin so wat von im Po ….das geht man gar net !

ILD ohne Ende Janine !!! und das wird sich nie ändern solange ich lebe !

Deine Mom

 

 

 

Warum nur ?? Seite 424

971-9-de-f6c0cd1f7ab269317047523c8ce01533 505-9-de-1de6038c01a482696e838a0a343854b5

20.12.2013 oder auch 2.306 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Heute hat Timmy Geburtstag ! Er ist heute 8 Jahre alt geworden und am letzten Sonntag, da hatte die kleine Nela Geburtstag. Die Kleine ist jetzt schon 9 Jahre !

Es ist irre !! Absolut irre !

Für mich sind es immer noch meine kleinen Zwerge. Süss und niedlich !

Ich weiss sehr wohl, dass die Zwei nicht wirklich klein sind…aber das ist mir egal !

Es sind und bleiben nun mal meine Zwerge die ich über alles liebe !

Nur noch ein paar Tage und es ist Heiligabend !

Wir werden wohl den Abend doch nicht allein verbringen. Da gibt es jemanden der wäre an diesem Abend auch allein und wir haben uns überlegt…” warum dann nicht zusammen alleine sein ??”

Tja…gibt nichts was dagegen spricht, also werden wir den Abend zusammen bei Raclette und einem leckeren Weinchen verbringen. Musik höre…reden oder vielleicht einen Film gucken.

Mal sehen…wir werden uns schon was einfallen lassen ! Wir verstehen uns sehr gut und da dürfte es nicht so schwer sein einen gemütlichen Abend ohne großen “ Weihnachtstrubel” auf die Beine zu stellen.

Ich / Wir Drei freuen uns auf jeden Fall darauf !!!

Ansonsten !!

*Yep* geschafft. Ich muss zwar zwischen Weihnachten und Neujahr auch Arbeiten, aber ich brauch nicht mehr so früh anzufangen und da ausser meinem 2/3 Chef und meinem 1/3 Chef nicht wirklich viele im Büro sein werden, wird es auch ruhig werden. Also alles in Ruhe abarbeiten. Ist für mich schon fast so was wie Urlaub !!!

Dann ist auch nicht mehr lange hin und wir Drei machen eine Woche Urlaub. Darauf freue ich mich schon sehr. Auch wenn es bestimmt nicht so sehr warm sein wird oder vielleicht sogar kalt und nass…..aber wie sagt man so schön… “ es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung!” also werde ich dafür sorgen, dass ich ausreichend richtige Kleidung dabei haben werde.

Aber jetzt ist erst mal Wochenende. Gesaugt und geputzt habe ich schon. Jetzt wartet nur noch die Wäsche auf mich. Aber die hat schon so lange gewartet….jetzt kommt es auf einen Tag mehr oder weniger auch nicht mehr an !

Dann ist Dienstag ! Heiligabend ! Es wird wieder ein Weihnachten ohne Dich sein. Zum sechsten mal seit dem der Tag X unser Leben so verändert hat. OK….wir bekommen Besuch und wir werden uns einen gemütlichen Abend machen, aber es ändert nichts daran das ich Dich vermissen werde und das meine Gedanken mehr als oft in eine andere Zeit wandern werden. In eine Zeit in der alles noch so war wie es sein sollte !!

In den letzten Tagen sind meine Gedanken wieder mehr als oft in diese Zeit gewandert und mehr als einmal ist mir wieder dieses salzige Wasser durch das Gesicht gelaufen. Es tut so weh….es tut so unendlich weh.

So schön wie die Bilder sind die ich in mir trage…..genau so weh tun sie mir auch. Es schnürt mir die Luft ab und ich habe das Gefühl mir drück irgendetwas den Hals zu ! Ja…es tut richtig weh und selbst das Weinen befreit mich nicht wirklich von diesem Schmerz !!

Am zweiten Weihnachtstag werde ich dann bei meinem Bruder und seiner Familie sein. Ein wenig töttern und den Nachmittag / Abend gemütlich verbringen. Spät wird es nicht werden, da ich am nächsten Tag ja auch wieder arbeiten muss. 

Egal wie…ich weiss es wird wieder eine Zeit sein in der ich mich oft zusammen nehmen muss, damit ich nicht weine…..zumindest nicht, wenn ich nicht alleine mit den Zwergen bin. Ich möchte die anderen nicht traurig machen. Reicht ja, wenn ich daran zu knapsen habe.

Morgen werde ich schon Blumen abholen die ich für Dich bestellt habe. Schwarze Wachsrosen mit Goldfarbe und Tannengrün. Ich werde sie Dir auch schon morgen bringen ! Da ich auch am Heiligabend zur Arbeit gehe schaffe ich es leider nicht anders ! Für Heiligabend habe ich schon Kerzen besorgt die ich Dir dann noch bringen werde ! Ein Geschenk gibt es diesmal leider nicht. Nicht weil ich nichts gefunden habe…. aber es ist einfach so, dass so viele kleine
Engelsfiguren auf Deinem kleinen Garten stehen….wenn ich da noch mehr hin stelle, dann
sieht das einfach nicht mehr schön aus.

Mein Geschenk bekommst Du dann sozusagen im Frühjar. Dann werde ich Deinen kleinen Garten wieder sauber machen und mit neuem Glasgrandulat wieder frisch machen.

Wie ich es genau machen werde, dass weiss ich noch nicht….aber ich werde mir noch was schönes einfallen lassen bis dahin.

Oh man ….Janine ……….. was ist nur passiert ??? Warum ist es passiert ???

Wird mich diese Frage je mals in Ruhe lassen ??? 

Ich glaube nicht…weil es einfach so * unfassbar* ist !!

Einfach so…von einer auf die andere Sekunde….einfach so…….ohne Krank zu sein….. ohne irgenwelche Vorzeichen…..ohne das man eine Chance hatte wirklich etwas an dem was passiert ist zu verändern ….ohne ein Chance es zu verhindern !!!!

Wenn ich daran denke wie ich Dich dort liegen sehe…..als würdest Du einfach nur schlafen ! Ich weiss noch wie ich vor Dir kniete und Dich angefleht habe die Augen doch auf zu machen…..wie ich versucht habe Dich zu wärmen….als ich spürte das Dein Körper immer kälter wurde…….nie werde ich diese Stunden vergessen…nie wird dieser * Albtraum” für mich enden.

Immer wieder die selben Träume……immer wieder die Situation im Krankenhaus von der ich träume …..es ist wie eine “ Endlosschlaufe” aus der es kein entrinnen gibt !!!

Es macht mich irgendwie…..naja…wie hilflos !! Genau wie ich es in dieser Nacht war….Hilflos und verloren fühlte ich mich und egal was ich getan und gesagt habe…ich konnte nichts an dem was geschehen war ändern !!! Absolut nichts !!!

Man sagt mir ich wäre stark und sollte stolz auf das sein was ich für Dich geschafft habe. Wie schön ich Deinen kleinen Garten gestaltet habe und das ich dieses Buch für Dich wirklich geschafft habe in die Tat um zu setzen ……aber ich kann nicht stolz darauf sein und ich bin auch nicht stark ! Ich versuche doch nur so gut es geht mit dem was ich / wir leben müssen klar zu kommen und stark….stark fühle ich mich dabei absolut nicht !! Ganz im Gegenteil !!

Immer wieder habe ich diese Tage an denen es mir nicht nur schwer fällt aus dem Bett zu kommen……es fällt mir überhaupt schwer überhaupt etwas zu tun. Ich trete mich selber in
Po…weil ich Arbeiten muss um meine kleine Familie am Leben zu halten und diese kleine Familie ist mir nunmal unendlich wichtig ! Timmy und Nela…meine Zwerge die mich in all dieser Zeit begleitet haben und allein durch ihre Anwesenheit die den Mut geben weiter zu machen.

Es ist nicht immer so….. aber gerade jetzt in dieser Zeit ……

Gut ist es dann, wenn ich eine derartige Aufgabe bekomme wie ich sie in den letzten Wochen hatte und auch noch habe. Mein *Pflichtbewusstsein* und die Tatsache, dass ich alles ( fast alles ) dafür tue um meinen Job nicht zu verlieren, bringt mich dann dazu alles was ich an Energie in mir finden kann auf zu bringen um das was man von mir erwartet so gut ich es nur kann auch zu erfüllen !!

Es ist halt wie ein Drahtseilakt ! Auf der einen Seite das was geschehen ist…was mich runter zieht und oft an einen Punkt bringt wo ich einfach nur aufgeben möchte und auf der anderen Seite meine kleine Familie die ich aufrecht erhalten möchte und für die ich alles tue damit wir zusammen bleiben können ….für die ich alles tue, damit es ihnen (meinen Zwergen) gut geht!

Es ist wie eine * Bürde* die mit auferlegt wurde und die ich versuche so gut es geht zu
(er)tragen.

Damit höre ich für heute mal auf zu schreiben ! Ich bin mächitg müde und mein Bett schreit sehr laut nach mir. Morgen muss ich früh raus… Blumen holen und noch ein paar Kleinigkeiten erledigen!

ILD ohne Ende Janine und das wird sich nie ändern !

Deine Mom

 

Warum nur ?? Seite 425

xschli

24.12.2013 oder auch 2.310 Tage ohne Dich und doch jeder dieser Tage nicht ohne Dich in meinem Herzen  !!!!

Nun sind es sozusagen nur noch ein paar Stunden und in unendlich vielen Familien wird schön gegessen und dann kommt die Bescherung.

Wir Drei bekommen später Besuch und werden uns einen schönen Abend machen in der Hoffnung, dass wir nicht….nun ja…das ich nicht zu viel über das nachdenke was mich seit Tagen wieder beschäftigt ….Bilder in meinem Kopf die mich einfach nicht los lassen !

Aber ich fange heute mal an mit einer Geschichte die ich schon mal gelesen habe….und heute auf der Homepage von meinem Bruder wiederentdeckt habe.

 **Verfasser unbekannt**

Das Kind fragte seine Mutter: „Magst du mich?“
Die Mutter sagte NEIN.
Es wollte wissen: „Findest du mich hübsch?“
Die Mutter sagte NEIN.
Dann frage das Kind: „Bin ich in deinem Herz?“
Die Mutter sagte Nein.
Als letztes fragte das Kind: „Würdest du für mich
weinen, wenn ich für immer von dir ginge?“
Die Mutter antwortete NEIN.

Das Kind ging traurig davon, aber die Mutter
packte es am Arm und sagte:

„Ich mag dich nicht,
ICH LIEBE DICH.
Ich finde dich nicht hübsch,
ICH FINDE DICH WUNDERSCHÖN.
Du bist nicht in meinem Herzen,
DU BIST MEIN HERZ.
Ich würde nicht für dich weinen,
ICH WÜRDE FÜR DICH STERBEN“

Auch heute noch würde ich für Dich sterben !!!

Wenn Du dafür wieder leben würdest !!!

Dich nur noch einmal in den Arm nehmen, nur noch einmal Dich in meinen Armen spüren, Dich nur noch einmal höre, Dich nur noch einmal riechen ……Deine Wärme spüren !!!!!

Wenn das der Preis für Dein Leben ist …..ich zahle ihn gern !!

Ich vermisse Dich so sehr !!!

Ein Wunsch der mir nie erfüllt wird………

Heute habe ich Dir Kerzen gebracht und hier vor dem Haus sind auch schon die Kerzen an. Nun nur noch die hier in der Wohnung alle an machen und das Raclette für heute Abend
vorbereiten….d.h. Tischdecken usw.

Ich habe keine Ahnung was dieser heutige Abend bringt …. aber irgendwie bin ich auch froh nicht ganz allein mit den Zwergen zu sein.

ILD Janine und das wird sich nie ändern so lange ich lebe !

Wir denken an Dich !!!!!

Timmy, Nela und Deine Mom …die iomio

962-11-de-ea9d996151821abaf78a12c7aa7d5fd0